Uncategorized

Rezept: Kirsch-Crumble-Muffins

25. Dezember 2013
So sehen meine Lieblingsmuffins aus: die Kirsch-Crumble-Muffins! Wer trotz Weihnachtsfestgelagen noch Lust auf süße Leckereien hat, kann sie schnell und einfach nachbacken. Ihr braucht auch gar nicht viele Zutaten dafür.

Zutaten: 

  • 60g Butterkekse
  • 50g Marzipan-Rohmasse
  • 100g gehäutete gemahlene Mandeln
  • 100g Mehl
  • 100g Zucker
  • 150g kalte Margarine (oder Butter)
  • 300g Sauerkirschen (meine sind aus dem Glas, tiefgekühlt geht auch)
  • außerdem: 12 Muffinförmchen plus Muffin-Blech

Zubereitung:

Backofen vorheizen (180 Grad), Papierförmchen ins Blech setzen und dann Butterkekse zerbröseln sowie den Marzipan klein würfeln. 
Mandeln, Mehl, Zucker und Margarine mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. 300g davon kühl stellen. Den Rest mit den Keksbröseln und dem Marzipan vermischen.
Die Keks-Marzipan-Bröseln in die Muffinförmchen füllen. Dann die Kirschen darauf verteilen. Jetzt könnt ihr die Streuseln aus dem Kühlschrank nehmen und darauf verteilen. Circa 20 Minuten backen, fertig! 

Habt ihr schon mal Crumble ausprobiert? Was sind eure Lieblings-Muffins?


Kirsch-Crumble-Muffins-Rezept

Kirsch-Crumble-Muffins-Rezept




You Might Also Like

35 Comments

  • Reply Dascha Boonstra 25. Dezember 2013 at 15:25

    Omg, that looks so delicious <3

    Merry Christmas!

    xoxo
    http://www.its-dash.com

  • Reply Vale ♥ 25. Dezember 2013 at 15:45

    Yummy !!! Merry Christmas !

    Fashion and Cookies
    Facebook
    Bloglovin

  • Reply Otze Worman 25. Dezember 2013 at 16:01

    super rezept!

  • Reply Lisii 25. Dezember 2013 at 16:02

    Schaut voll lecker aus, muss ich mal.probieren!
    Frohe Weihnachten ♥
    Lg. Lisi
    Elisaskunterbuntewelt.blogspot.de

  • Reply petra lorietta 25. Dezember 2013 at 16:17

    mmm they look so delicious!♥:)

    http://www.lorietta.cz

  • Reply Lisa Lait 25. Dezember 2013 at 16:21

    Süßigkeiten kann ich zwar jetzt nach der Weihnachts(fr)esserei zwar nicht mehr sehen, aber ich glaube, für diese Leckereien hätte ich bestimmt noch Platz 🙂 Sie sehen himmlisch aus und einen Crumble wollte ich schon immer mal probieren 🙂 da würden sich diese Crumble Muffins doch sehr gut eignen 🙂 wobei ich die Kirschen, glaube ich, mit Blaubeeren austauschen würde 🙂

    Liebste Grüße
    Lisa

  • Reply Coco Colo 25. Dezember 2013 at 17:26

    Sieht sehr lecker aus 🙂
    Meine Schwester fährt voll auf Crumble ab

    http://coco-colo.blogspot.de/

  • Reply Tia 25. Dezember 2013 at 17:36

    Hi dear! I read you didn't find my GFC button on my blog, but hope you'll try it again. 🙂
    Kisses,
    Tia

    http://glory-andgore.blogspot.com

  • Reply Sabrina Mohr 25. Dezember 2013 at 17:40

    Hmmm sieht sehr lecker aus! Da bekomme ich direkt Lust auf etwas Süßes. 🙂

    GLG, Sabrina

  • Reply annikaherz 25. Dezember 2013 at 17:48

    lecker !

  • Reply Carmen 25. Dezember 2013 at 18:12

    Mmh, das sieht einfach und lecker aus! Ich hatte ja auch mal ein Cherry Crumble Rezept auf meinem Blog, damit kann man eigentlich nicht viel falsch machen 🙂
    xx

  • Reply Viktoria 25. Dezember 2013 at 19:23

    Tolles Rezept! Das hört sich sowas von lecker an :))

  • Reply QueenLina 25. Dezember 2013 at 19:52

    wow!!! they look delicious! merry christmas! :*

    http://landing-in-fashion.blogspot.com/

  • Reply Ti 25. Dezember 2013 at 20:00

    Das sieht so lecker aus 🙂 Frohe Weihnachten wünsche ich dir

  • Reply Coco 25. Dezember 2013 at 20:05

    Ooooooh mein Gott, SO geil! Die muss ich nachmachen!
    Frohe Weihnachten dir, Liebes!
    xx

  • Reply Svetlana 25. Dezember 2013 at 20:24

    Die sehen ja super lcker aus!
    Wünsche dir frohe Weihnachten 🙂

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

  • Reply Tanja J. 25. Dezember 2013 at 20:25

    die muffins sehen echt toll aus !
    ICh wünsche die frohe weihnachten und schöne feiertage ♥

    love,
    http://voyagevoyagelamonde.blogspot.de/

  • Reply giselaisback 25. Dezember 2013 at 20:46

    Ui, die sehen, aber lecker aus!

  • Reply Ivana 25. Dezember 2013 at 21:39

    Dear Andrea, merry Christmas to you and your family 🙂

  • Reply Kelly Han 25. Dezember 2013 at 22:01

    I can't wait to try this! the pictures are so fantastic and the cupcakes look so good!

    Have a merry christmas!xx

    ♡ ♥ ♡ ♥ Creme de la Chic ♡ ♥ ♡ ♥

  • Reply Flavia Eriel 25. Dezember 2013 at 22:39

    cute cute cute!!! great post!
    MERRY XMAS!!!!
    FOLLOW ME ON FACEBOOK
    CHIC STREET CHOC
    DRESS SALE GIVEAWAY

  • Reply Lucie Srbová 25. Dezember 2013 at 23:26

    It looks yummy!
    Merry Christmas!

    Style Without Limits
    Facebook

  • Reply Flo 25. Dezember 2013 at 23:32

    Vielen Dank für dein Kommentar! Mein Freund wohnt in Merzig 🙂

  • Reply deborah poh 26. Dezember 2013 at 00:24

    Gorgeous photos as usual and those muffins looks absolutely divine! I love anything crumble so I must try this recipe as soon as possible! And cranberries are the best for this time of the year, so seasonally-appropriate!

    Merry Christmas from Vancouver!

    xx Debbie

    http://www.whatdoffydoes.com

  • Reply Eva Silviana 26. Dezember 2013 at 00:48

    Lovely recipe! It all looks nice. I will give a try I guess.
    Thank you for sharing <3

    crunchy cheese me

  • Reply Constance 26. Dezember 2013 at 02:37

    That looks delicious! Merry Christmas!

    http://www.mursway.com/

  • Reply Vivian Luo 26. Dezember 2013 at 08:23

    oh . my . god. these look amazing and deadly – i'd eat the whole tin.

    xoxo hobovogue.com . ღ

  • Reply Yunita Veronica 26. Dezember 2013 at 09:38

    happy christmas!
    missdjoen.blogspot.com

  • Reply Eva Maria 26. Dezember 2013 at 10:26

    Oh Gott sehen die Lecker aus 🙂

    Liebe Grüße Eva
    http://stilechtes.blogspot.co.at

  • Reply Charline . 26. Dezember 2013 at 10:27

    It looks so yummy, thanks for the recipe!

    See you and merry Christmas xx

  • Reply Rosa Rot 26. Dezember 2013 at 10:56

    Als ob wir nicht schon genug gegessen hätten 😀 Aber die sehen so lecker aus, dass ich die in den Ferien bestimmt nochmal machen werde!! Frohe Weihnachten dir!

  • Reply Saskia von P. 26. Dezember 2013 at 12:12

    Lecker sehen sie aus, aber mit Marzipan kann man mich jagen^^

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

  • Reply MartynaL 26. Dezember 2013 at 13:52

    Look so yummy^^ Great photos 😉

  • Reply Zoe Cayetano 27. Dezember 2013 at 03:59

    Looks lovely! Thanks for sharing your recipe.

    Zoe
    http://thatszoe.blogspot.com

  • Reply Freitagspost: Wie überlebe ich den Winter? - andysparkles.de 14. August 2017 at 09:43

    […] keine Rezepte gepostet. Im Winter drehe ich immer voll auf! Da gab es zum Beispiel diese leckeren Kirsch-Crumble-Muffins. 8. Aufschieberitis besiegen Ihr wolltet schon immer mal einen Yoga-Kurs machen, Stricken […]

  • Leave a Reply

    *