DIY FASHION Uncategorized

OUTFIT: Ripped Jeans & High Heels

24. Februar 2014
Ich glaube mich haben heute Nacht die Vögel vor meinem Fenster geweckt. Jedenfalls lag ich fünf Uhr morgens wach und es kam mir vor, als hätte ich seit Monaten kein derart lautes Gezwitscher gehört. Vielleicht ist bei uns jetzt schon der Frühling eingezogen. Dazu passt auch mein Outfit – übrigens mal wieder ein „Low Budget“ – Look. Das Top hat Christine kürzlich im Sale bei New Yorker gekauft für ganze 6,95 €, der Blazer sowie die Clutch sind schon bestimmt zwei Jahre alt und die Jeans habe ich gerade eben mit der Schere aufgeschnitten. Die war eigentlich mal von Gina Tricot. 
Wie gefällt euch mein Panda-Tattoo? Das ist natürlich nicht echt, sondern abwaschbar und man kann so eins (und noch viele andere) bei Tattster bestellen. Tattster habe ich auf der Stijl DesignMesse in Mainz kennengelernt und ihr werdet demnächst noch viele Looks mit den süßen Tatts sehen, denn die Jungs waren so nett und haben mir eine große Auswahl davon zugeschickt! (Auf dem letzten Bild seht ihr schon eins der nächsten Motive, die ich noch vorstellen werde.)
EN: It feels so much like spring right now! My spring look today is really low budget – Christine bought the top from New Yorker Sale, clutch and blazer are about two years old and I ripped the Gina Tricot jeans today with a pair of scissors. Oh, and the tattoo – it’s not for real, of course!



Top: New Yorker
Blazer: H&M
Panda Tattoo*: Tattster
Ripped Jeans: DIY
Heels*: Osco Schuhe
Clutch: Primark

Lieben Dank an Christine für die Bilder!
 Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Blazer-Ripped-Jeans-Clutch

 Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Blazer-Ripped-Jeans-Clutch

 Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Tattster
 Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Blazer-Ripped-Jeans-Clutch

 Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-High-Heels

 Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Tattster

 Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Blazer-Ripped-Jeans-Clutch

Das könnte dir auch gefallen

38 Kommentare

  • Antworten Lisa Lait 24. Februar 2014 um 20:14

    Das Outfit ist richtig cool 🙂 und in die Schuhe habe ich mich total verknallt 🙂 Ich muss auch deiner Schwester großes Lob für diese tollen Bilder aussprechen 🙂

    Das Pandatattoo ist auch total herzig 🙂

    Liebste Grüße Lisa

  • Antworten Svetlana 24. Februar 2014 um 20:26

    Sehr sehr schöner Look 🙂
    Die Hose hast du toll gemacht und das Top ist einfach ein Traum!

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

  • Antworten MartynaL 24. Februar 2014 um 20:35

    Really beautiful outfit !! You look great 😉

  • Antworten The Velvet Lady 24. Februar 2014 um 20:40

    gosh… i love this look!

  • Antworten beauty visions 24. Februar 2014 um 21:02

    Tolles Outfit! Das Top gefällt mir besonders gut 🙂

    beautyvisions.blogspot.com

  • Antworten Bearnerdette 24. Februar 2014 um 21:25

    Das ist ein toller Look! Einer deiner besten! Mal wieder der Beweis, dass schön nicht teuer sein muss. 🙂

    lg
    Bearnerdette

  • Antworten Maria Leon 24. Februar 2014 um 21:54

    GReat look! =)

  • Antworten Kim 24. Februar 2014 um 22:09

    Ich mag das Outfit richtig gerne 🙂 Schöne frühlingshafte fröhliche Farben, wirkt irgendwie so frisch! 🙂
    Finde übrigens das mit dem Tattoo megaaa cool, auf sowas hätte ich auch Lust!
    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  • Antworten Ollyvia Laura Arnold 24. Februar 2014 um 22:18

    SUPER LOVE THE OUTFIT 🙂

    PLEASE JOIN MY GIVEAWAY HERE
    SAMMYDRESS GIVAWAY ON SOMETHING REAL SERIOUS

  • Antworten Anna im Wunderland 24. Februar 2014 um 22:19

    Toller Look, das Pandatattoo ist ja goldig:)

  • Antworten Hadrien Leite 25. Februar 2014 um 02:42

    Super cool pics 🙂
    Love it so much <3
    Nice outfit

    http://heyhadrien.blogspot.com/2014/02/skull-glasses.html

  • Antworten Ivana 25. Februar 2014 um 05:56

    I love just about everything in this look! Amazing jeans that look stunning on you, great romantic top and thoae killer heels…panda tatoo is supercute 🙂

  • Antworten the-little-cute-things 25. Februar 2014 um 06:34

    Ohhhh super ! Ich liebe es!!!
    Würde ich sofort nachnachkaufen 🙂

    Leider kann ich auf high heels nicht laufen, was mich ziemlich traurig macht!

    Liebst ♡ Bella

  • Antworten Misty Rose 25. Februar 2014 um 08:26

    OH das Top find ich soooo toll, ich muss unbedingt zu New Yorker und hoffe, dass ich es noch bekomme. Ich liebe es. Und das Pandatattoo ist wirklich süß 🙂 Den Style heute find ich super!

  • Antworten christine polz 25. Februar 2014 um 11:02

    Die Vögel hört man jetzt wirklich wieder öfter. Also die können einen definitiv bald wieder aufwecken.
    Ich mag dein Oberteil, sehr süß!

  • Antworten Ana Meyer 25. Februar 2014 um 14:06

    Very pretty and sophisticated look x

    New post on:
    http://www.tuttifruttibyam.blogspot.com

  • Antworten Pat/Never Not Inspired 25. Februar 2014 um 14:26

    Sieht richtig schick aus! Klasse Look! 🙂

    Never Not Inspired

  • Antworten Saskia von P. 25. Februar 2014 um 15:12

    Sieht schön aus! Chic, chic. So Aufklebe-Tattoos habe meine Cousine und ich mal bei einem Sommerfest drauf gemacht. Aber nur so aus Spaß. Ich möchte lieber ein echtes 🙂

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

  • Antworten Ramida Dusdeevutikul 25. Februar 2014 um 15:13

    You look so pretty dear!

    http://www.bstylevoyage.blogspot.com
    xx

  • Antworten Stylejunction 25. Februar 2014 um 16:10

    Wow toller Look 🙂 du bist wunderschön 🙂

  • Antworten Romi von romistyle 25. Februar 2014 um 20:05

    Wow du schaust toll aus, der Pferdeschwanz steht dir wirklich 🙂 Die Idee mit den temporären Tattoos finde ich klasse – ein wenig Bad Girl sein ohne Folgen 😉

    Liebste Grüße
    Romi
    Mein Fashion & Style Blog romistyle.de

  • Antworten Alessandra Heidelberg 25. Februar 2014 um 20:30

    Amazing look! I love the top!
    Alessandra Style

  • Antworten ina 25. Februar 2014 um 21:09

    Das ist wirklich ein klasse Outfit! Ich würde es auch so tragen! 🙂

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

  • Antworten Lori Afia 25. Februar 2014 um 21:12

    Total süß! Der Frühling ist schon fast bei allen angekommen 🙂

    x Lori
    http://fabeau-trends.blogspot.com

  • Antworten Lorá Croissant 25. Februar 2014 um 21:44

    Vögel sind doch wohl der schönste Wecker, wenn auch um fünf Uhr morgens 😀
    aber du trägst da ein wunderhübsches Oberteil !!!

    Liebst
    Lorá
    hier geht´s zu einer Blogvorstellung

  • Antworten DRESSITCURVY 26. Februar 2014 um 02:23

    super outfit! trotz der zerrissenen jeans siehts total seriös aus 😀 der panda ist soooo so furchtbar süß <3

  • Antworten Roxy's Rocks 26. Februar 2014 um 06:42

    Tolles Outfit, die Heels gefallen mir besonders 🙂

  • Antworten Carla 26. Februar 2014 um 10:28

    Haha, wie geil das mit den Tatts ist. Ich schau gleich mal auf der Internetseite vorbei!

  • Antworten Ela 26. Februar 2014 um 17:57

    Das Top ist echt süß und der Panda passt super dazu! Abwaschbare Tattoos finde ich sehr praktisch, nicht nur für Shootings, man kann auch sehen wie einem Tattoos stehen 😉

    LG
    Ela
    Schattenglanz

  • Antworten anna 2. März 2014 um 15:04

    super chic – UND DIE SCHUHE!!!!

  • Antworten Laura seiler 5. März 2014 um 19:40

    super super schönes outfit. spitze mit jeans kombiniert- klassisch und schön.
    würde mich riesig freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust und einen kommentar hinterlässt.
    lg laura vom fashionblog
    http://www.dresscodefabulous.blogspot.com

  • Antworten Lena 14. März 2014 um 14:16

    Wow, dein Outfit ist echt schick. Gefällt mir sehr gut. Hast mich gerade voll inspiriert <3

  • Antworten My Year 2014 - andysparkles.de 14. August 2017 um 15:03

    […] Meine Favoriten der letzten 12 Monate sehen so aus: Januar – Februar – März – April – Mai – Juni Juli – August – […]

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *