Design Uncategorized

Katzenkugeln von Karolchicks!

5. Mai 2014

Katzenkugeln von Karolchicks



Gebrauchte Klamotten, Deckchen, frische Handtücher – nix wie reinlegen und schlummern! Luna und Hexe lieben es kuschelig. Wobei Hexe ein Gewohntstier ist – einmal das blaue Katzenbett gekauft, schon kennt sie monatelang keinen anderen Schlafplatz mehr. Luna schläft mal hier, mal da, am liebsten aber nachts im Bett an mich rangekuschelt. Genau deswegen war ich auch sehr gespannt, wie den beiden die Katzenkugel von Karolchicks gefällt!

Designtipps für selekkt

Vor einiger Zeit stellt ich Designtipps für selekkt zusammen – dabei wurde ich auf die Katzenkugeln von Karolchicks aufmerksam. Die niedlichen Katzenkugeln lassen sich auf zwei Arten verwenden – als Katzenbett und als kleine Kuschelhöhle. Einfach umfalten und fertig! Mein Modell hier heißt übrigens „Kaya„.

Upcycling: Karolchicks

Karolchicks (der Name entstand, weil viele den Nachnamen „Karolczyk“ von den beiden Gründern Katarzyna und Maciej nicht aussprechen können) fertigen nicht nur Katzenkugeln an, sondern auch selbst entworfene Möbelstücke und Wohnaccessoires. Das Besondere daran: Die beiden verwenden ausgediente Materialien, die viel zu schade zum Wegwerfen sind! Das nennt sich Re- und Upcycling. Von Upcycling lese ich momentan sehr viel auf verschiedenen Designtipps und der Begriff war mir noch bis vor kurzem völlig neu. Upcycling bedeutet, dass Wegwerfmaterialien durch die neue Verwertung wieder einen höheren Wert gewinnen.

Die Katzenkugeln hat der Kater Kleks von Katarzyna und Maciej sozusagen selbst erfunden! Wenn Katarzyna neue Kugelkissen nähte (die gibt es auch im Onlineshop zu kaufen), schlüpfte Kleks immer wieder hinein und machte es sich gemütlich. So entstand die Idee! Der Bruder von Kleks wollte sich nicht so gerne hineinlegen, also faltete sie die Kugel zusammen und fertig war das Katzenbett. Das finde ich auch so super daran, denn meine Katzen legen sich eher selten in eine Katzenhöhle. Das Katzenbett kommt definitiv besser an und so haben wir beide Möglichkeiten!

Meine Kugel ist aus Reststoffen in Kombination mit Jute entstanden – es gibt/gab auch Kugeln aus Kaffeesack, Wollfilz oder alten Stoffen. Man kann sie bei 30 Grad waschen.
Luna und Hexe streiten sich momentan etwas um die Kugel. Luna hat sie zuerst erobert, Hexe hat es allerdings auch schon mehrmals gewagt, darin zu schlafen – einmal unter lautem Protest von Luna. Während ich diesen Artikel schreibe, liegt Luna gerade drin und hält ein Schläfchen. So süß! Hier ein paar Schnappschüsse von Instagram.

katzenkugeln-von-karolchicks

katzenkugeln-von-karolchicks

katzenkugeln-von-karolchicks
katzenkugeln-von-karolchicks
katzenkugeln-von-karolchicks

katzenkugeln-von-karolchicks
katzenkugeln-von-karolchicks
katzenkugeln-von-karolchicks

Das könnte dir auch gefallen

22 Kommentare

  • Antworten Lion Lady 5. Mai 2014 um 13:45

    hm dein post hat mich sehr neugierig gemacht und ich habe überlegt, ob diese kugelbettchen für meine beiden auch was wäre? denke für den tipp 🙂 lg LionLady

    lion–lady.blogspot.de

  • Antworten Ela 5. Mai 2014 um 14:10

    Das ist so süß! Und noch dazu eine tolle Idee Upcycling zu betreiben. Mir gehts da wie dir, den Begriff kannte ich bis vor kurzem gar nicht, jetzt lese ich ihn andauernd. Und das mit dem Namen Karolchicks kann ich verstehen, genau so hätte ich den Hinternamen der beiden auch ausgesprochen 😉

    LG
    Ela

  • Antworten aliceFashion 5. Mai 2014 um 14:58

    Sweet ♡ I love cats ♡

    http://www.aliceFashion.pl

  • Antworten christine polz 5. Mai 2014 um 15:09

    Hihi, total süß! Da gehen Frauenherzen doch auf… 🙂

  • Antworten Alissa Gromova 5. Mai 2014 um 15:43

    Sweet pictures doll 🙂
    have a nice weekstart!
    Kisses

    New Post: http://www.alisagromova.com/

  • Antworten Manhattan Image and Style 5. Mai 2014 um 15:46

    Aww, I love this post and these beautiful cats! 🙂

    Diana
    http://www.ManhattanImageandStyle.com
    New Blog Post: [Outfit Idea] .A Colorful Scarf.
    Previews Blog Post: [Inspirational] .You Are Not Alone In Your Walk.

  • Antworten Aline K 5. Mai 2014 um 16:03

    Hihi total süss die beiden! Meine streiten sich immer um die Hängematte am Kratzbaum – einer von beiden liegt immer drin, schön am Fenster und dann rausschauen 🙂

    LG Aline
    http://www.fashionzauber.com/

  • Antworten Saskia von P. 5. Mai 2014 um 17:44

    Super süße Bilder <3

  • Antworten ivy 5. Mai 2014 um 18:23

    Oh was sind das für schöne Bilder! So süsse Katzen, sie sehen in den Bettchen richtig geborgen und zufrieden aus! Ich finde auch die Idee mit dem Upcycling wirklich genial und sehr sinnvoll genutzt! Wünsche dir noch einen schönen Tag !
    viele liebe Grüße,
    Eva
    http://nicovabeauty.blogspot.co.at/

  • Antworten LOLA FINN 5. Mai 2014 um 19:35

    Soooo süss 😀
    Ich liebe Mizis, darf aber keine halten in meiner Bude -.-

  • Antworten Blaubarschmaedl 5. Mai 2014 um 20:42

    Die sehen ja mal so klasse und gemütlich aus, leider weiß ich ganz genau, dass ich bei meinem Kater damit nicht landen kann. Der liebt es, sich auf dem Sofa oder auf dem Bauch von irgendjemanden bequem zu machen. Seinen Katzenkorb verschmäht er total und als Ausdruck dafür hat er das als Katzenklo benutzt 😀
    Liebe Grüße, Chrisse.

    • Antworten Hogwarts 7. Mai 2014 um 22:34

      Auweia da scheint er echt keine Körbchen zu mögen! 😉

  • Antworten Carolina ogliaro 6. Mai 2014 um 08:34

    I'm in deep love with your kitties, they are so sweet and beautiful *-*
    So much love <3
    Xxx doll

    Carolina

    http://www.theworldc.com

  • Antworten Ana Meyer 6. Mai 2014 um 08:43

    Such cute cats and photos xx

    Love, Ana ♥
    New post on:
    http://tuttifruttibyam.blogspot.com.au

  • Antworten LikeARiot 6. Mai 2014 um 10:50

    Awwwwwwww <3 <3 <3

  • Antworten getcarriedaway 6. Mai 2014 um 11:08

    so süß <3

  • Antworten Saskia Schäfer 6. Mai 2014 um 12:00

    Also erstmal: Katzen sind die mit Abstnad coolsten, süßesten, intelligentesten und witzigsten Tiere überhaupt. Desto besser finde ich deinen Blog und die Idee finde ich super <3

  • Antworten Susanne G. 6. Mai 2014 um 12:29

    sehr süße Bilder 🙂 Könnte meinen Süßen auch gefallen <3

  • Antworten Bonny 6. Mai 2014 um 14:42

    Sieht ja sehr bequem aus 😀 Also meine zwei liegen ja auch immer ÜBERALL hin. Am liebsten da wo sie nicht hinliegen sollten ( so oft schon waren frisch gewaschene Kleider total haarig). So eine Katzenrolle wäre da wirklich mal eine sinnvolle Anschaffung!

    Liebe Grüße
    Bonny

  • Antworten Kleidermädchen 7. Mai 2014 um 11:43

    Wie süß Luna und Hexe aussehen. Die Katzenkugel wäre bestimmt auch was für meine Lillie, die zur Zeit mein Bett als Schlafplatz auserkoren hat 😀 Von Upcycling habe ich auch schon viel gehört und finde es super!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

  • Antworten hellothanh 8. Mai 2014 um 08:31

    Bei den Bildern möchte ich eine Katze sein. Die Katzenkugel sieht unheimlich kuschelig aus. Die Katzen von meinen Schwiegereltern schlafen am liebsten in Schuhschachteln und quetschen sich da richtig rein

  • Antworten Von Katzen und Kuschelhöhlen - andysparkles.de 12. August 2017 um 23:09

    […] kaum begeistert von einem weiteren Nebenbuhler. Kürzlich war Luna total begeistert von ihrer Katzenhöhle von Karolchicks. Mittlerweile liegt sie gar nicht mehr darin, aber nicht weil sie keine Lust hat – Hexe hat die […]

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *