Rezepte Uncategorized

Rezept: Smoothie Bowl

23. Mai 2015
Tag für Tag bewundere ich tolle und gesunde Frühstücksideen in meinem Instagram-Feed – jetzt war es mal an der Zeit, dass ich mich selbst an so etwas heranwagen wollte. Auf dem Avon Bloggerevent habe ich zum ersten Mal Chiasamen probiert und mir dann selbst welche gekauft – deswegen sollten die auch Bestandteil meines ersten Rezepts sein!
Smoothie Bowls sind im englischsprachigen Raum sehr beliebt – nicht nur weil sie so hübsch anzusehen sind. Es ist ganz easy zu machen, total lecker und gesund – noch dazu gibt es unzählige verschiedene Toppings und Varianten.
Die Grundlage ist der Smoothie: Hierfür habe ich 1 Banane, 1 Tasse gefrorene Beerenmischung, 1 Tasse Milch und etwas Honig im Mixer püriert. Der Smoothie ist dann etwas dickflüssiger, also weniger zum Trinken und mehr zum Essen. So kann man ihn ganz einfach in eine Schüssel geben.
Dann werden die Toppings darauf gestreut: Ich habe mich für Chiasamen, Bananen, Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren entschieden – yummy!
Wie schon gesagt – die Möglichkeiten sind endlos! Wenn ihr Anregungen sucht, einfach mal bei Pinterest Smoothie Bowl eintippen!
 

 

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen

23 Kommentare

  • Antworten Moha Rif 23. Mai 2015 um 19:14

    Thank you Adrea

  • Antworten Melli 23. Mai 2015 um 19:36

    Sieht sehr lecker aus! 🙂

  • Antworten Mareike Sophie 23. Mai 2015 um 21:15

    Oh das sieht köstlich aus!
    Muss ich zum Frühstück unbedingt mal ausprobieren 🙂

    Liebste Grüße ♥ MS
    Sparkle & Sand

  • Antworten Carolin Se 23. Mai 2015 um 22:20

    Sieht super super lecker aus <3
    Das wäre so ungefäht mein perfektes Frühstück 🙂

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

  • Antworten Salo 24. Mai 2015 um 07:39

    yummi! Grade scrolle ich durch mein Instagram-Feed, überlege was ich heute frühstücken soll und dann taucht dein Rezept auf! Perfekt, danke dir! 🙂
    Alles Liebe, Salo

  • Antworten Ana Disaster 24. Mai 2015 um 07:48

    Das kommt gerade recht, ich hab mich de letzten Wochen gefragt, ob ein Smoothie Bowl wirklich wie nach dem Namen einfach ein Smoothie inner Schüssel ist. Deine Bilder sehen übrigens toll aus! 🙂

  • Antworten Saskia von P. 24. Mai 2015 um 09:47

    Eine super Idee! Das muss ich auch mal ausprobieren.

  • Antworten Svenja67Beer 24. Mai 2015 um 10:15

    Das sieht einfach super lecker aus! Ich werde es auf jeden Fall als selber einmal ausprobieren! 🙂

    Liebe Grüße,
    Svenja

  • Antworten Lisa Lait 24. Mai 2015 um 11:15

    Von Smoothie Bowls hab ich in letzter Zeit immer öfters gelesen 🙂
    Es wird wohl Zeit, das auch mal selbst auszuprobieren 🙂

    Liebste Grüße
    Lisa

  • Antworten Bella 24. Mai 2015 um 11:49

    Das sieht super lecker aus. Hmm…..das wäre jetzt genau das Richtige! 🙂

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  • Antworten patty sc 24. Mai 2015 um 13:20

    Das sieht wirklich super lecker aus. Habe mir auch schon oft sowas zum Frühstück gemacht, einfach mega lecker & super gesund. Die Fotos sind super schön geworden 🙂

    Liebe Grüße 🙂
    http://measlychocolate.blogspot.de

  • Antworten Maja Mladenovic 24. Mai 2015 um 13:30

    This looks yummy! Great idea!

    http://www.fashion-board.blogspot.com

  • Antworten Kristina D 24. Mai 2015 um 13:59

    Yummi! Das sieht so unglaublich lecker aus.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    PS: Momentan kann man auf KDSecret zwei Gutscheine von About You im Wert von 100,-€ zugewinnen.

  • Antworten The Pink Heart Girl 24. Mai 2015 um 16:12

    Das sieht sooooo lecker aus :-* http://www.thepinkheartgirl.blogspot.de

  • Antworten Olgsblog 24. Mai 2015 um 18:53

    Das sieht richtg lecker aus! Werde mir das Rezept merken 😉 Wünsche dir einen schönen Feiertag! LG

  • Antworten paapatya' blog 24. Mai 2015 um 19:39

    ich liebe Smoothies, super lecker, gesund und sättigend 🙂

  • Antworten Monica 25. Mai 2015 um 11:26

    Yum, delicious and healthy!:)
    M
    http://sunstreetbymonica.blogspot.com

  • Antworten Juliane Ivory W. 25. Mai 2015 um 12:07

    Wie cool ist denn bitte der Mixer? :-D. Ich habe nur so einen kleinen und das nervt mich mittlerweile, weil das Teil dann auch noch mega schnell heiß wird. Gerade wo ich die 30 Tage, oder eher 15 Tage Smoothie Challenge gemacht hab, hat es meinen Geduldsfaden strapaziert :-D.
    Schöner Post, Smoothie Bowls sind so lecker.

    • Antworten Hogwarts 30. Mai 2015 um 10:28

      Der Mixer ist echt nix besonderes, hab den schon ewig 😀 Danke!!

  • Antworten Rimanere nella memoria 25. Mai 2015 um 16:12

    Ein super leckeres und sehr einfaches Rezept!!! PERFEKT

  • Antworten Sophie 25. Mai 2015 um 19:43

    Ohhh wie lecker! 🙂

  • Antworten Pinki Wink 25. Mai 2015 um 22:29

    Du hattest vorher noch nie Chia Samen probiert? Ist ja verrückt. Diese Bowle sieht man ja momentan überall. Und sie sehen unglaublich lecker aus. Trotzdem kann ich mir bisher nicht vorstellen, dann über einem Suppenteller zu sitzen und das zu löffeln. Dann doch lieber trinken ;-). Aber vielleicht probiere ich es einfach mal aus. Vielleicht ist ja was dran am Hype!
    Liebe Grüße an dich

    • Antworten Hogwarts 30. Mai 2015 um 10:19

      Fast alle die ich kenne, haben noch nie was von Chia Samen gehört 😀 Ja probier es mal aus, ist sehr lecker!

    Hinterlasse einen Kommentar

    *