FASHION TRAVELS Uncategorized

OUTFIT: Blue Monkey Denim + Besuch in der Firmenzentrale!

17. Oktober 2016

Heute geht es gleich um den Besuch zweier Städte in diesem Beitrag – und um richtig tolle Jeans: Das hier war mein Outfit an unserem Tag in Ulm bei der Reise an die Donau und es gibt noch ein paar Fotos von unserem Besuch bei der Firmenzentrale von Blue Monkey in Kaiserslautern! 
Jeans trage ich hauptsächlich in den kühleren Monaten, also ab jetzt, weil ich damit logischerweise am wenigsten friere. Blue Monkey hat hier richtig tolle und spannende Modelle anzubieten! Seit Oktober gibt es auch einen eigenen Onlineshop
Reiseoutfit: Bluse meets Denim
Ein ganz klassischer Look von mir: Weiße Bluse mit Jeans und Sneakers. Ich trage auf Reisen immer bequeme Schuhe, weil ich gerne viel zu Fuß gehe. Die Stan Smith Sneakers sind perfekt für diesen Anlass!
Die ärmellose Bluse von Paramita lässt sich sehr schön mit der Jeans von Blue Monkey kombinieren. An dieser Jeans mag ich sowohl den leichten Destroyed-Look als auch die Applikationen sehr gerne. Es ist eben keine klassische Jeans, sondern ein besonders spannendes Modell!
Shirt*: Paramita
Jeans*: Blue Monkey
Sneakers: Adidas Stan Smith

Pictures by Christine


Die Kulisse: Fischerviertel in Ulm

Das Fischerviertel ist mein erklärter Lieblingsplatz in Ulm. Es ist unglaublich malerisch und wunderschön anzuschauen! Bald folgen auf dem Blog noch mehr Infos und Tipps zu Ulm – eine Stadt an der Donau, die man vielleicht nicht unbedingt auf dem Schirm hat für einen Tagesausflug, doch es lohnt sich auf jeden Fall!
Bis es soweit ist, könnt ihr gerne in mein Video reinschauen von unserem Tag in Ulm:


Ein Besuch bei Blue Monkey: Showroom in Kaiserslautern

In Kaiserslautern – also gar nicht weit von mir entfernt – befindet sich die Firmenzentrale und der Showroom von Kaiserslautern. Ich besuchte den Showroom gemeinsam mit Christine bereits im Sommer und hatte mir da schon einen Überblick über die kommenden Trends verschafft!
Blue Monkey hat nicht nur coole Jeans im Sortiment, sondern auch Leder- und Bomberjacken sowie Strickpullover. Auf den Fotos seht ihr gleich schon, worin ich mich direkt verliebt habe: Die grüne Bomberjacke und die coolen Jeansjacken mit den Patches!
Auf dem letzten Bild trage ich eine graue Jeans, mit der ich auch bald noch ein Outfit zeigen werde. Ich mag die abwechslungsreichen Schnitte und Muster der Jeans sehr gerne, außerdem sitzen sie auch echt gut. Übrigens ist Daniela Katzenberger ein erklärter Fan der Marke, sie trägt öfters die Sachen!

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  • Antworten Sandy 17. Oktober 2016 um 12:55

    Ulm sieht echt toll aus! Die Jeans ist was besonderes und gefällt mir total gut. Ein lockeres Outfit für einen Stadtbummel!

  • Antworten BLOGGERS 17. Oktober 2016 um 13:49

    I love your Look and your style

  • Antworten Rimanere nella memoria 17. Oktober 2016 um 14:26

    Blue Monkey kenne ich und ich liebe das Label. Ich mag deine heutige Location. 🙂
    GLG und bis bald. 😉

  • Antworten Saskia von The S Signature 17. Oktober 2016 um 18:30

    Ich hätte gar nicht gedacht, dass Ulm so schön ist. Sehr interessant.

  • Antworten Jana 17. Oktober 2016 um 22:28

    Deine Hose sieht ja richtig klasse aus 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  • Antworten Tina Carrot 18. Oktober 2016 um 09:19

    Die Jeansjacken sind ja wirklich super cool! Aber auch deine Jeans ist was ganz besonderes, die deinen extravaganten Typ unterstreicht – sehr schön! 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

  • Antworten Fatima Yarie 18. Oktober 2016 um 13:41

    Zauberhafte Location mal wieder! Wusste gar nicht, dass Ulm so schöne Seiten hat, da muss ich ja glatt auch mal anhalten und mir die Altstadt ansehen <3

    Bussal, Fa
    Personal Style Blog FATIMAYARIE.COM

  • Antworten Rina 18. Oktober 2016 um 21:43

    Die Knöpfe an der Jeans sind ja süß! Die Jeansjacke mit der Ananas hätte ich auch gerne 🙂

    Liebste Grüße,
    Rina von https://darlingrina.wordpress.com/2016/10/16/liquid-finish-warum-mehr-manchmal-einfach-mehr-ist/

  • Antworten Kate P. 19. Oktober 2016 um 17:24

    super outfit 🙂

    Somethingbykate

  • Antworten Antel Muça 14. November 2016 um 13:08

    I really like it =)
    kisses Blamod
    new articles
    http://blamod.com

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *