BEAUTY Uncategorized

BEAUTY: Sunkissed – Sanftes Contouring und Strobing!

13. Dezember 2016
Contouring und Strobing – also konturieren und highlighten – sieht am schönsten in Kombination aus. Für den sonnengeküssten Look, der ganz natürlich wirkt, kann man gerne die Produkte sparsam einsetzen! 
Contouring – wie geht es?
Bild via Pinterest
Je nach Gesichtsform wird unterschiedlich konturiert. Schmale Gesicher setzen mehr auf Highlights, runde Gesichter verzichten lieber darauf. 
Ich setzte leichte Highlights auf Nase, Stirn, Kinn und über den Wangenknochen. An den Schläfen, am Haaransatz, unterhalb der Wangenknochen und seitlich des Kinns konturiere ich. Die Grafik finde ich ganz gut, weil sie sehr simpel zeigt, wo was gesetzt wird. Ihr könnt aber einfach mal „Contouring“ bei Pinterest eintippen und dann erhält ihr ganz viele tolle Anleitungen! Wenn ich Inspos brauche, schaue ich immer unter dem Stichpunkt bei Pinterest oder bei Instagram nach.
Weitere Artikel zum Thema findet ihr hier:

Catrice Produkte zum Konturieren: Contourious
Im Herbst gab es bei Catrice eine ganze LE zum Thema Konturieren: Contourious! Besonders schön finde ich für den Highlighting Stick, mit dem man schnell Highlights über den Wangenknochen setzen kann. Auch der Strobing Duo Highlighter ist ein sehr tolles Produkt mit einem schönen Schimmer. In der Sculpting Powder Palette C01 Pale Perfectionist ist gleich alles drin, was man für einen perfekten Look benötigt: Highlighter, Bronzer und Blush. Ein wenig Blush sorgt immer für einen frischen Teint! 
Mit der Contouring Brush lässt sich der Bronzer sehr gut auftragen. Der matte Lipliner Lip Contour & Color C01 Nude gefällt mir so gut mit dem dezenten Nudeton und dem integrierten Lipliner! Es gibt auch eine Cream Palette mit Bronzer und Highlighter – kombiniert aufgetragen mit Puderprodukten wirkt der Look besonders intensiv.
Natürlich gibt es auch im normalen Sortiment bei Catrice sehr gute und günstige Produkte zum Konturieren, ein paar Highlights von mir habe ich euch hier verlinkt:

Parsa Beauty: Haarbänder – elegant und sportlich

Vor einiger Zeit erreichte mich ein Überraschungspackage mit sehr hübschen, vielseitigen Haarbändern – von elegant bis hin zu sportlich. Parsa Beauty war mir erst gar kein so Begriff, dabei gibt es diese Produkte in sehr vielen Super- und Drogeriemärkten. Am besten einfach mal danach Ausschau halten! 
Ich mag ja diese Stoff-Haargummis auch sehr gerne, weil man damit schonend die Haare zusammenbinden kann und es auch als Armbändchen noch gut aussieht. Vielleicht kennt ihr das ja, ich habe immer ein Haargummi um den Arm um im Zweifelsfall die Haare zusammenbinden zu können!


*PR-Sample
*Enthält Affiliate Links

Das könnte dir auch gefallen

24 Kommentare

  • Antworten Anna 1303 13. Dezember 2016 um 17:59

    Schöner Look 🙂 Ich "strobe" und konturiere mein Gesicht nur sehr selten. 😛

  • Antworten Jasmin Drexler 13. Dezember 2016 um 18:40

    Sehr schöner Post, finde es wirklich super von dir erklärt.

    Lg Jasmin

  • Antworten Andrina Götz 14. Dezember 2016 um 02:03

    Ein wundervoll geschminkter Look Andrea 🙂 mit dem Contouring konnte ich mich selbst noch nicht so anfreunden, aber vielleicht schaffe ich es ja bald doch noch 😉

    Liebste Grüße
    Andrina

  • Antworten Saskia von The S Signature 14. Dezember 2016 um 04:18

    Sieht richtig toll aus.

  • Antworten christine funk photography 14. Dezember 2016 um 08:54

    Interessanter Bericht zum Thema Contouring! Muss ich unbedingt auch mal ausprobieren.

    LG Christine

  • Antworten Auri 14. Dezember 2016 um 10:54

    Die Fotos aus deinem Post finde ich ganz bezaubernd. Du hast ganz wundervolle Augen! Als Kurzhaarmädchen sind die Bänder zwar aktuell nichts mehr für mich, aber früher hatte ich auch immer Bänder im Haar und um die Handgelenke. Irgendwie typisch für uns Mädels. Besonders, als 2015 der ganze Boho-Style wieder aufkam, hat sich meine Bändersammlung in kürzester Zeit vervielfacht <3

  • Antworten Tama the Unicorn 14. Dezember 2016 um 10:57

    Sehr schönes Tutorial.
    Ich mach es auch genauso. Ich führe das Highlighten am AUge auch weiter – also im inneren AUgenwinkel und unter dem Brauenbogen.
    Liebe Grüße
    Tama <3

  • Antworten pretty-you 14. Dezember 2016 um 11:07

    Ich versuche mich immer am Contouring, aber so richtig will es mir nicht gelingen. Vielleicht klappt es mit deiner tollen Anleitung! 🙂

    Liebe Grüße

    Christine

  • Antworten Ando 14. Dezember 2016 um 11:07

    Contouring ist bist heute etwas, dass mir sowas von nicht liegt. Ich versuche es immer wieder und sehe ganz schlimm damit aus 😀
    Aber die Grafiken wo man konturieren und wo man highlighten soll, finde ich schonmal sehr hilfreich.

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  • Antworten Sarah 14. Dezember 2016 um 11:32

    Oh wow richtig hübsch 🙂
    Tolle Looks!

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  • Antworten Jule von Feuer Fangen 14. Dezember 2016 um 11:32

    Sieht wirklich ganz hervorragend aus!:)
    liebst,
    Sunny von http://feuer-fangen.com

  • Antworten Julia 14. Dezember 2016 um 12:03

    Schöner Look, steht dir richtig gut. Angenehm von den Farben und nicht zu viel. Auch die Bänder finde ich klasse.

    Liebe Grüße
    Julia

  • Antworten Caroline Kusch 14. Dezember 2016 um 12:24

    Klasse, danke für diesen hilfreichen Beitrag! Und trotz des stobbings/ contourings sieht das make-up sehr natürlich aus 🙂 Liebe Grüße!

    http://www.redchillilounge.com

  • Antworten Diana B. 14. Dezember 2016 um 16:29

    Du Hübsche! Das sieht so toll aus. Danke für die Tipps 😉

    Liebe Grüße,
    Diana

  • Antworten Beauty Mami 14. Dezember 2016 um 19:01

    Ein sehr schöner Look liebe Andrea! Die Bänder finde ich auch super! 🙂

    LG
    Mihaela

  • Antworten Theresa 15. Dezember 2016 um 01:12

    Wow, du siehst toll aus! Die Produkte von Catrice werde ich mir mal genauer anschauen 🙂

    Liebe Grüße,
    Theresa

    http://www.stylemocca.com

  • Antworten Arsal Naqvi 15. Dezember 2016 um 08:36

    Like your makeup stuff 🙂 🙂
    Regards

    walkindiscount.com

  • Antworten Katharina 15. Dezember 2016 um 08:46

    Die Produkte sehen super schön aus!
    Ich habe mich bisher nie an contouring rangetraut, weil ich ein ziemlich schmales Gesicht habe. Aber bei dir sieht es super aus! Vielleicht muss ich mich da doch mal ausprobieren 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina
    _____________
    http://somekindoffashion.de

  • Antworten Michelle Früh 15. Dezember 2016 um 11:03

    Ich mag Catrice wirklich gerne, deshalb werde ich mir die Produkte auch mal ansehen.
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  • Antworten Kim 15. Dezember 2016 um 17:41

    Ein tolles natürliches Make-Up. Du siehst wirklich fantastisch aus. 🙂

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  • Antworten inaa Love 15. Dezember 2016 um 21:50

    Ein sehr schön aufgebauter Beitrag, gefällt mir richtig gut und finde die Bilder dazu total klasse

  • Antworten Dana Magnolia 15. Dezember 2016 um 23:16

    Die Produkte sind bestimmt ganz toll. Dein Make-up sieht auch klasse aus.

    Liebe Grüsse Dana ♡
    http://www.danamagnolia.com

  • Antworten BillchensBeauty Box 16. Dezember 2016 um 08:24

    Die Grafiken finde ich teilweise auch ganz hilfreich. Dein Look sieht mal wieder sehr schön aus 🙂

  • Antworten OrangeCosmetics 7. Januar 2017 um 08:48

    Schöner Look. Ich konturiere nicht jeden Tag, Strobing ist nichts für mein breites Gesicht.
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *