BEAUTY Uncategorized

BEAUTY: Highlighter richtig auftragen!

1. Februar 2017
Highlighter – ein natürlicher Glow für das Gesicht, nur soll es bitte nicht nach fettiger Haut aussehen! Wie trage ich ihn also richtig auf? Es fängt mit dem richtigen Produkt an! Manche Highlighter sieht man fast gar nicht, was auch gut ist, wenn ihr den Look lieber dezent haltet. Andere strahlen richtig! Meine liebsten Produkte sind der Mary Lou Manizer und die Sleek Solstice Highlighting Palette. Diesen Look habe ich mit Produkten von Sleek geschminkt, die alle bei The Make-Up Spot* erhältlich sind! 
Doppelt aufgetragen – cremige und pudrige Textur kombiniert!
Ich habe hier eine cremige und pudrige Textur verwendet, was sich immer anbietet wenn ihr wirklich „geschminkt“ aussehen möchtet. Perfekt für Fotoshootings oder Partys, damit man das Make-Up auch im Dunkeln oder mit Blitzlicht noch sieht!
Wie trage ich ihn auf?
Direkt nach der Foundation trage ich den Barekissed Illuminator von Sleek mit den Fingern auf. So sieht es besonders natürlich und weich aus! Danach verwende ich etwas losen Puder und trage dann erneut Highlighter als Puder auf! Diesmal mit einem Fächerpinsel. Ich verwende den lilaschimmernden Highlighterpuder aus der Solstice Palette.

Wo trage ich den Highlighter auf?

Überall dort, wo sich das Licht bricht! Also höher liegende Gesichtspartien wie oberhalb der Wangenknochen, am Lippenherz, wenn ihr eure Nase etwas schmaler mogeln möchtet, dann auch auf dem Nasenrücken. Highlighter sorgt dadurch für voller wirkende Lippen! Etwas Highlighter auf den höchsten Punkt unter den Augenbrauen und in den Augenwinkel sorgt für einen wachen Blick. 


Sleek Produkte für meinen Look: 

Barekissed Illuminator – Monaco
Augenbrauen Perfector – Dark Brown
Blush by 3 – Sugar Rougepalette
BB Cream Light 01
iDivine Storm Lidschattenpalette
Solstice Highlighting Palette
True Colour Lippenstift – Naked

*PR-Sample

Das könnte dir auch gefallen

29 Kommentare

  • Antworten Christine 1. Februar 2017 um 15:33

    Ich glaube, das ist eine Technik die ich nie kapieren werde. Also in der Anwendung bei mir selbst. 😉

  • Antworten Anna 1303 1. Februar 2017 um 15:44

    Wow, was für ein hübscher Glow. Der Highlighter sieht echt toll aus. Ich selbst verwende so gut wie nie Highlighter, haha. Vielleicht wird sich das demnächst mal ändern. ^^

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annax1303.blogspot.de

  • Antworten Nicole Minnie 1. Februar 2017 um 17:28

    Huhu…

    Schön geschrieben. Tolle Bilder.
    Für mich etwas zu viel gefunkel 😉 Ich mag es natürlicher. Aber vielleicht hast du ja in dieser richtig ein paar gute Tipps.

    Alles liebe

  • Antworten Dana Magnolia 1. Februar 2017 um 17:28

    Sleek hat wirklich tolle Produkte 🙂 Die Highlighter Palette will ich auch noch testen. Danke für die Produktvorstellung und deine tollen Tipps 🙂

    Ich wünsche dir einen schönen Abend.

    ♡ Dana
    http://www.danamagnolia.com

  • Antworten Saskia von The S Signature 1. Februar 2017 um 17:32

    Sehr schön! Ich freunde mich ja auch so langsam aber sicher mit Highlighter an und habe auch zwei Lieblingsprodukte. Im Alltag setze ich es nur ganz dezent ein. Für Fotos muss ich mir deinen Tipp unbedingt merken 🙂

  • Antworten Jaimees Welt 1. Februar 2017 um 17:33

    Ich persönlich benutze wenig Make up, aber ich bin immer wieder fasziniert, welch tolle Effekte man damit erzielen kann.

    Liebe Grüße
    Jana

  • Antworten Elisa Zunder 1. Februar 2017 um 17:44

    Wow, du siehst wirklich toll aus! <3
    Für mich persönlich wäre das schon ein Tick zu viel…

    Liebst, Elisa Zunder von http://www.elisazunder.de

  • Antworten Jasmin Trulsen 1. Februar 2017 um 18:02

    Ich benutze sehr wenig Schminke. Ich bin immer wieder überrascht, wie es Menschen verändern kann, wenn man es gut beherrscht. Ich bekomme es bei mir leider nie so perfekt hin wie du. Sieht sehr professionell und gut aus.
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

  • Antworten Anja Schloßmacher 1. Februar 2017 um 18:49

    Hallo, Du siehst wirklich toll aus. Die Farben gefallen mir gut. Ich habe noch keine Sleek Produkte probiert.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  • Antworten Jasmin Wunderlich 1. Februar 2017 um 19:17

    Hallo Andy
    Ein toller Post. Ich liebe liebe liebe Highlighter. Seit ich den MaryLou Manizer für mich entdeckt habe, bin ich total in den Glow-Look verliebt.
    LG Jasi
    http://www.marmormaedchen.ch

  • Antworten Mode wunsch 1. Februar 2017 um 19:24

    Highlighter macht wirklich so viel aus! 🙂

  • Antworten Diana B. 1. Februar 2017 um 20:18

    Sieht toll aus! Ich trage aktuell auch wieder sehr gerne Highlighter. Ich trage ihn auf den Wangenknochen, am Lippenherz, auf dem Nasenrücken und unter den Augenbrauen auf. Für den Alltag natürlich in einer dezenteren Variante. Aber wie du schon sagst, für Fotos muss man dicker auflegen, weil man es sonst auf den Bildern später gar nicht so gut sieht.

    Liebe Grüße
    Diana

  • Antworten Orange Diamond 1. Februar 2017 um 20:28

    Hallo Andy,
    ich benutze auch ab und an einen Highlighter und denke, ich habe die richtige Technik. Besonders mag ich es, wenn ich abends unterwegs bin. Tagsüber bin ich relativ sparsam mit glaumourösen Make-Up!
    Liebe Grüße,
    Alex.

  • Antworten Carmen S. 1. Februar 2017 um 22:02

    Was für wunderschöne Fotos *O*
    Das Makeup sieht wirklich richtig edel aus. Liebe Grüße
    Carmen ♥

    https://www.carmenschubert.com/

  • Antworten Moni Plura 1. Februar 2017 um 22:58

    Den Highlighter habe ich auch und finde ihn soooo schön

  • Antworten Jana 2. Februar 2017 um 05:51

    Mit Highlighter stehe ich irgendwie noch etwas auf Kriegsfuß. Mittlerweile bin ich zwar so weit, dass ich ihn relativ regelmäßig benutze, aber entweder sieht man davon nichts oder ich glänze wie eine Speckschwarte.

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  • Antworten Ivy & Ella 2. Februar 2017 um 08:07

    Ein sehr schöner Post, meine Liebe! <3 Früher habe ich mich immer sehr schwer damit getan Bronzer, Rouge und Highlighter korrekt zu platzieren.

    Liebe Grüße
    Ivy von Ivy & Ella

  • Antworten Kim 2. Februar 2017 um 08:53

    Oh wow was für ein Glow. Sieht wirklich hervorragend aus 🙂

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  • Antworten lisa_draufgeklatscht 2. Februar 2017 um 09:06

    Oh das sieht wirklich toll aus – auch die Bilder sind echt mega schön geworden! 🙂
    Ich trage meist einfach nur nen stinknormalen Puder Highlighter über den Wangenknochen und auf dem Nasenrücken aus. Auf der Sirn lasse ichs lieber, da ich sonst so speckig glänze. 😀
    Ganz liebe Grüße,
    Lisa ♥

  • Antworten Colli 2. Februar 2017 um 09:49

    Die Sleek Produkte habe ich auch!!
    Du hast den Highlighter toll aufgetragen!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

  • Antworten Kristina Dinges 2. Februar 2017 um 12:20

    Du siehst toll aus! Ein Highlighter macht so viel her!

    Liebe Grüße Kristina von KDsecret

  • Antworten BillchensBeauty Box 2. Februar 2017 um 15:01

    Die Highlighter Palette mag ich auch gerne. Ich trage Highlighter auch auf die Wangenknochen und manchmal am Lippenherz und unter den Augenbrauen auf.

  • Antworten Michelle Früh 2. Februar 2017 um 16:15

    Du schaust wirklich super aus
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  • Antworten Jessy von Kleidermädchen 2. Februar 2017 um 16:28

    Toll schaust du aus. Ich liebe Highlighter über alles und dein Look ist dir super gelungen.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

  • Antworten HLS 2. Februar 2017 um 18:38

    Super super hübsch! Ich bin baff, das sieht so toll aus und der Make-up Look gefällt mir total!

    Ganz liebe Grüße,

    Helena von hypeznvibez.blogspot.de

  • Antworten inaa Love 3. Februar 2017 um 22:51

    Ein toller Beitrag und du siehst echt toll aus. Die Highlighter Palette von Sleek habe ich schon länger im Auge!

  • Antworten Alex 4. Februar 2017 um 17:36

    Meistens habe ich keine Zeit für Highlighter (oder nehme mir einfach keine), aber ich will mich langsam mal rantesten, da hilft dein Beitrag bestimmt 🙂

  • Antworten Milli loves Fashion 22. Februar 2017 um 12:17

    Ich liebe die Produkte von Sleek und ich liebe Highlighter! Wie du schon sagst, man kann ihn dezent und auffällig tragen, was ich sehr schätze. Dein Look sieht echt schön aus und obwohl er für mich eher die Kategorie "Auffällig" ist, wirkt er nicht über schminkt. Einfach TOP!

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  • Antworten Modern Snowwhite 23. Februar 2017 um 18:06

    Highlighter ist ein absolutes Muss!
    Meine Sammlung hat sich in den letzten Monaten bestimmt vervierfacht haha
    Alles Liebe,
    Sissy von
    Modern Snowwhite

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *