BEAUTY Uncategorized

BEAUTY: Mein Make-Up auf Reisen!

22. Februar 2017
Beauty Make-Up Pixi
Wanderlust – wer viel reist, braucht wenig Gepäck! Natürlich wollen wir uns trotzdem wie gewohnt schminken. Deswegen stelle ich euch heute meine Tipps fürs Travel Make-Up vor! Mit dabei: Eine Palette für alles! Bei Pixi habe ich eine perfekte Palette gefunden, die viel Gepäck überflüssig macht. 

Was darf nicht fehlen

Natürlich die Basics: Eine gute Foundation oder BB Cream, Concealer, Puder und Wimperntusche. In meinem Fall kommt noch Eyeliner dazu. Hier nehme ich dann gute Produkte mit, die vielleicht trotzdem nicht meine Lieblingsprodukte sind, falls doch mal was verloren geht!
Total praktisch auf Reisen: Mattierende Pudertücher, die gut in die Handtasche passen. Außerdem packe ich immer 2 Lippenstifte ein: Ein Nudeton für tagsüber und ein knalliger Ton in Rot oder Pink für abends. Sehr wichtig: Lip Balm! 
Falls der Nagellack absplittert, nehme ich Nagellackentfernertücher mit, die nicht auslaufen können und wenig Platz einnehmen. 

Beauty Make-Up Pixi

Die Palette für alle Fälle

Die Palette Rosette von Pixi Beauty macht gleich mehrere Einzelprodukte überflüssig: Sie enthält Contouring, Blush, Highlighter, Augenbrauenpuder und mehrere Lidschatten! Die Lidschattenfarben sind für den Tag und den Abend geeignet. Der Highlighter gibt einen sehr schönen Glow und die Palette ist zudem sehr gut pigmentiert.
Was ich immer dabei habe: 2-3 Pinsel, ich habe dafür auch Reisegrößen. Unverzichtbar für Puder oder Highlighter!

Vorsicht – diese Produkte könnten kaputt gehen!

Was mir schon alles passiert ist… mittlerweile transportiere ich Puder und Nagellacke nur noch im Handgepäck. Also nur einen Nagellack dann, weil nicht so viele Flüssigkeiten erlaubt sind.
Nagellacke sind mir schon „explodiert“ als ich den Koffer aufgegeben habe. War keine schöne Sache! Puder zerbröselt gerne mal. Das passiert im Handgepäck nicht, wenn ihr es gut verpackt.

Beauty Make-Up Pixi
Wie sieht euer Reise Make-Up aus? Habt ihr bestimmte Tipps?

Beauty Make-Up Pixi

Beauty Make-Up Pixi
Beauty Make-Up Pixi

Beauty Make-Up Pixi

*PR-Sample

Das könnte dir auch gefallen

27 Kommentare

  • Antworten Saskia von The S Signature 22. Februar 2017 um 15:39

    Ich nehme wie auch so wenig Zeugs wie möglich mit und versuche alles ganz sicher zu verpacken.

  • Antworten cora 22. Februar 2017 um 20:18

    Super schöner Look!

  • Antworten Vanny 23. Februar 2017 um 09:19

    Mein Beutel explodiert leider noch – aber ich übe mich!

    LG Vanny <3

    http://vanessa-may-photography.blogspot.de

  • Antworten Katja von Schminktussis Welt 23. Februar 2017 um 12:53

    Das Öberteil sieht toll aus 🙂 Mag solche Spitzenteile sehr.

  • Antworten Miss Declare 23. Februar 2017 um 14:26

    Ein super hübscher Look. Als Chemie-Studentin habe ich mich an sehr schlichtes und dezentes Make-Up gewöhnt und trage deswegen auf Reisen relativ wenig mit mir rum 🙂

    Liebe Grüße,
    Maike

  • Antworten Leah Fernández 23. Februar 2017 um 14:58

    Sehr schönes Make-Up 🙂
    Mein Reise-Make-Up unterscheidet sich eigentlich nicht von meinem normalen. Wimpernzange, Mascara, Augenbrauenstift, Concealer, Schwamm und Lippenbalm.

    Liebe Grüße
    http://freigeist.pl/

  • Antworten Maria Kirmasov 23. Februar 2017 um 15:17

    Schönes Make Up! Ich nehme eigentlich immer das mit was ich auch zuhause benutze.. Mascara, Make Up, Concealer, Augenbrauenstift etc in der Hoffnung das während der Reise nichts kaputt oder verloren geht..

    Liebe Grüße, Maria von http://www.maschasbrain.com

  • Antworten Nadine Krummacker 23. Februar 2017 um 15:18

    Hallo,danke für deine Tipps. Ich versuche immer so wenig wie möglich mitzunehmen und schaff es dann leider nicht :/. Finde die Palette sehr praktisch da ist anderes schnell überflüssig. Finde dein Make up sieht sehr toll & natürlich aus. Steht dir sehr gut 😉
    Liebe grüße Nadine

  • Antworten Anja Schloßmacher 23. Februar 2017 um 15:29

    Hallo,
    wie praktisch diese Palette. Ich habe so viel Zeug dabei, dass ich dafür schon einen extra Koffer benötige.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  • Antworten Blondebunana 23. Februar 2017 um 15:31

    Tolle Bilder! Wenn so dein Reise Makeup aussieht: wow, wirklich superschön 🙂
    Wenn ich verreise und weiß, dass ich dabei sehr viel unterwegs sein werde, nehme ich eigentlich bloß Reinigung, BB Cream, Puder und Mascara mit. Grade wenn man in mehreren Hotels o.Ä. unterkommt, hab ich keine Lust ständig so viele Badsachen aus- und wieder einzupacken 😀
    Liebe Grüße, Laura // Blonde bunana

  • Antworten Diana B. 23. Februar 2017 um 15:42

    Die Palette sieht wirklich toll aus! Und der explodierte Nagellack schockiert mich gerade. Ich werde nie wieder einen Nagellack in meinen Koffer packen! Danke für die Warnung.

    Liebe Grüße,
    Diana

  • Antworten Maya Visagistin 23. Februar 2017 um 16:35

    mein reisemakeup sieht immer unterschiedlich aus. auch ich nehme gute Produkte, aber nicht meine absoluten Lieblinge mit, aus angst sie zu verlieren oder zu zerstören. 🙂 meistens shoppe ich im urlaub aber auch fleissig neue Sachen, sodass ich immer mit mehr zeug zurück komme, als ich zu beginn der reise hatte 🙂

  • Antworten Saskia-Katharina 23. Februar 2017 um 16:49

    Ich bewundere immer die schönen Verpackungen von der Make, ausprobiert habe ich aber noch nichts davon. So eine Palette ist für Unterwegs natürlich toll.

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina

  • Antworten Katrin Riederer 23. Februar 2017 um 18:19

    wow ein toller look meine liebe 🙂 jaja das mit dem puder ist mir auch schon mal passiert 🙁 total ärgerlich
    ja wenn ich reise brauche ich immer eine bb creme, concealer, lippenstift und augenbrauenmakeup 🙂 eine palette wo alles drinnen ist hört sich perfekt an 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  • Antworten Rina 23. Februar 2017 um 18:22

    Tolle Fotos! Dein Make-up in den Aufnahmen sieht unglaublich gut aus. 🙂 Mein Reisemakeup besteht aus meinen normalen Produkten: Puder, Rouge, Abdeckstift, Wimperntusche und ein Nagellack meiner Wahl. Ende :).

    xxx, Rina
    https://darlingrina.com/2017/02/21/pau-bijoux-schmuck-giveaway/

  • Antworten Jasmin Drexler 23. Februar 2017 um 20:42

    Sehr hübsches Make-up. Ich nehme meistens zuviel mit. 😀

    LG Jasmin

  • Antworten Anna 1303 23. Februar 2017 um 23:52

    Wow, was für ein tolles Make-up! Steht dir sehr gut!

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

  • Antworten Elisa Zunder 24. Februar 2017 um 09:21

    Super schöner Look!
    Ich nehme meistens auch recht wenig Produkt mit und verpacke alles ganz sorgfältig.

    Liebst, Elisa von http://www.elisazunder.de

  • Antworten BillchensBeauty Box 24. Februar 2017 um 12:54

    Oh, das mit dem Nagllack ist mir ja zum Glück noch nicht passiert! Aber gut zu wissen. Ich versuche auch immer so wenig wie möglich mitzunehmen, meist wird es dann aber doch mehr als ich eigentlich verwende.

  • Antworten Minamia 24. Februar 2017 um 17:37

    Du siehst zauberhaft aus meine Liebe!
    Ich versuche ebenfalls nie mehr als nötig mit mir herumzuschleppen wenn ich verreise 😉

    Liebst,
    Mina von Minamia.de

  • Antworten Kim Ahrens 24. Februar 2017 um 18:16

    Ich versuche mein Make-Up meist auf meine Outfits abzustimmen, wenn ich verreise 🙂

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  • Antworten LAVIE DEBOITE 25. Februar 2017 um 09:30

    Du siehst großartig aus Andrea! Ein super gelungenes Make-Up. Nicht zu viel, nicht zu wenig. Die Palette finde ich mal richtig praktisch. Ich lieb es ja für unterwegs wenn man so kompakte Produkte hat aus denen man so viel rausholen kann. Das mit dem Nagellack hab ich jetzt noch nie gehört. Das ist ja mal mega beschissen. Echt gut zu wissen! Hab den meist aber auch im Handgepäck. Ansonsten finde ich Nagellackentfernertücher echt verdammt praktisch. Hab immer Panik, dass mir richtiger ausläuft. Dazu nimmt er einfach zu viel Platz weg.

  • Antworten Marie Celine 26. Februar 2017 um 10:14

    Ein sehr schönes Make Up!
    Ich finde du hast da für Reisen das perfekte Mittelmaß gewählt.
    Ich nehme leider meistens viel zu viel mit.

    xo, Marie Celine | http://marieceliine.blogspot.de

  • Antworten Sally 28. Februar 2017 um 15:17

    Ein richtig toller Look. Steht dir unglaublich gut 🙂

  • Antworten Ando 5. März 2017 um 11:04

    Ich habe immer wieder einige Proben oder kleine Make-Up Größen hier. Die hebe ich mir immer auf für Reisen. Ansonsten platzt das Make Up Case aus allen Nähten. Ich finde es auch hilfreich, wenn man eine Palette hat, die definitiv mehr abdeckt als "nur" Lidschatten 🙂

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  • Antworten Modern Snowwhite 5. März 2017 um 13:27

    Ich nehme auch immer gerne größere Paletten mit, die auch alles beinhalten! 🙂
    Alles Liebe,
    Sissy von
    Modern Snowwhite

  • Antworten OrangeCosmetics 8. März 2017 um 10:31

    Hallo,
    ich nehme auch gern Paletten mit, damit ich nicht so viele Einzelprodukte schleppen muss.
    Liebe Grüße
    Nancy 😉
    OrangeCosmetics

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *