Uncategorized

Musical Premiere: Der Glöckner von Notre Dame!

19. April 2017
Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles
Anzeige
Ich war noch nie zuvor in einem richtig großen Musical! Zuvor besuchte ich zwar mal die Rocky Horror Picture Show auf unserem Gymnasium und habe dafür für die Schülerzeitung geschrieben, doch ein „echtes“ Musical hatte ich noch nicht besucht. Fun Fact: Der damalige Hauptdarsteller unseres Gymnasium ging dann zur Stage School. Der Glöckner von Notre Dame ist herausgebracht von Disney und Stage Entertainment! Die Premiere fand am 9. April im Theater des Westens statt. Ich durfte die Premiere miterleben, mit Rotem Teppich! Das war wirklich ganz schön aufregend.

Darum geht es: Der Glöckner von Notre Dame

Die Geschichte basiert auf dem Romanklassiker von Victor Hugo. Quasimodo ist der Ausgestoßene, der hoch oben auf dem Kirchturm von Notre Dame alleine lebt und keinen Kontakt zur Außenwelt hat. Er verliebt sich in die Zigeunerin Esmeralda. Wie das weitergeht, erfindet Disney in diesem Musical noch einmal neu!
Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles

Spielzeiten und Preise

Die günstigste Preiskategorie beginnt bei 39,90 €. Alle Tickets könnt ihr auch online oder per Hotline bestellen. Premium gibt es ab 109,90 €. Die Vorstellungen finden täglich außer Montag im Theater des Westens statt, nicht weit vom Berliner Zoo und dem Kurfürstendamm. 
Vom 9. April bis 4. November 2017 könnt ihr euch das Musical in Berlin anschauen!


So war die Premiere

Ich war ganz überwältig von dem großen Roten Teppich und der wunderschönen Location. Das Theater des Westens ist wirklich sehr beeindruckend! Von den Prominenten her habe ich mich sehr gefreut, einmal Sebastian Koch live zu sehen. Wie ich finde ist er einer der besten Schauspieler Deutschlands. Rolf Schneider hatte sich als Quasimodo verkleidet, was ich auch sehr amüsant fand. Einige YouTuber, GNTM-Ex-Models und sogar der Bürgermeister schauten sich auch die Premiere an.

Wie hat es mir gefallen

Als „Musical-Laie“ ging ich völlig unvoreinkommen in die Show und war sehr gespannt. Ich war überrascht, wie modern das Musical gestaltet war. Ich hätte es nicht so erwartet! Sarah Bowden macht als Esmeralda eine unglaublich gute Figur und ihr Duett mit David Jakobs als Quasimodo werde ich so schnell nicht mehr vergessen. Das ging richtig unter die Haut! 
Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles
Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles

Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles

Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles
Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles

Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles

Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles

Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles

Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles

Musical Premiere-Der Gloeckner von Notre Dame-Theater des Westens-Andrea Funk-Influencer-Deutschland-Musical-andysparkles

Video: Follow My Weekend in Berlin mit Musical Premiere!

Ich habe auch gefilmt an diesem Wochenende und da gibt es auch die Premiere nochmal live zu sehen:

Das könnte dir auch gefallen

33 Kommentare

  • Antworten carrieslifestyle.com 19. April 2017 um 05:24

    Wow das sind ja wahnsinnig tolle Eindrücke
    http://carrieslifestyle.com

  • Antworten Michelle Früh 19. April 2017 um 07:00

    Das ist ja toll. Wie kommt man den zu der Ehre zu so einem tollen Musical eingeladen zu werden? Freue mich auf jeden Fall sehr für dich
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  • Antworten Kristina Dinges 19. April 2017 um 07:19

    Wow, die Bilder sehen wirklich klasse aus! Ich war nur einmal in einem Musical und das ich schon über 10 Jahre her. Hätte aber auch mal wieder Lust eins zu besuchen.

    Liebe Grüße Kristina von KDsecret

  • Antworten AnnLeeBeauty♡ 19. April 2017 um 07:41

    da war ja echt viel los 😀
    toll das du dabei warst♥

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

  • Antworten christine funk photography 19. April 2017 um 07:44

    Ach das war sicher toll!

    LG Christine

  • Antworten Tama the Unicorn 19. April 2017 um 08:04

    Sieht echt nach ner richtig schönen Premiere aus und ist bestimmt super spannend da mal dabei sein zu können. Dafr finde ich den Preis fast noch okay.
    Das Stück sieht insgesamt echt sehr gut gemacht aus.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

  • Antworten tantedine 19. April 2017 um 09:00

    Sehr schöne Einrücke und deine Selfies finde ich total klasse! Ich gehe einfach nicht gerne in Musicals oder auf Konzerte weil mir der Platz dort etwas zu schaffen macht.
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

  • Antworten Sarah la Douce 19. April 2017 um 09:22

    Wow sehr cool! Das sieht mega gut aus!
    Ich liebe ja Musicals 🙂

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  • Antworten Colli 19. April 2017 um 09:31

    Krassm, was für ein Bühnenbild!!!
    Gefällt mir mega, hach würde das Musical auch soooo gerne sehen!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

  • Antworten Antonia 19. April 2017 um 10:33

    Da bin ich ja richtig neidisch, hört sich echt gut an! Und da ich ein großer Disney Fan bin, könnte ich mir sehr gut vorstellen in das Musical zu gehen.

    Liebste Grüße,
    Antonia
    http://www.antoniakoch.com/

  • Antworten amely rose 19. April 2017 um 13:06

    ach darum habe ich dich schon ein wenig beneidet, als ich das Foto aus Instagram gesehen habe 😀
    Wie großartig schon alleine das Bühnenbild ist 😀

    alles Liebe deine AMELY ROSE

  • Antworten BillchensBeauty Box 19. April 2017 um 14:17

    Wirklich schöne Eindrücke! Ich mag Musicals richtig gerne, mein letztes ist aber leider eine Weile her, wird Zeit das ich mal wieder eins besuche 🙂

  • Antworten Ando 19. April 2017 um 15:37

    Ich habe das Bild von Christine und dir schon auf Facebook gesehen. Ihr wart einfach so wunderschön 🙂
    Ich war richtig begeistert. So ein Musical will ich auch mal wieder sehen, bei mir ist das schon so lange her

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  • Antworten Rose Goldandmarble 19. April 2017 um 15:55

    So eine Premiere in Berlin ist sicher großartig, auch wenn ich kein großer Musical Fan bin. Sebastian Koch habe ich erstaunlicher Weise schon zufällig recht oft gesehen. Im Zug oder zum Beispiel in New York. Am Ende ist die Welt doch verdammt klein 😉
    Liebe Grüße an dich

  • Antworten Modern Snowwhite 19. April 2017 um 16:15

    Oh ich LIEBE die Geschichte! Das Musical würd ich mir auch anschauen 🙂
    Alles Liebe,
    Sissy von
    Modern Snowwhite

  • Antworten Saskia von The S Signature 19. April 2017 um 18:38

    Fabelhafte Eindrücke. Ich war zuletzt in die Schöne und das Biest im Musical. Ich mag die Art der Darstellung viel lieber als Kino…

  • Antworten Be Sassique 19. April 2017 um 19:30

    Wow das ist ja mal was Tolles auf dem roten Teppich für eine Musical Premiere zu stehen.
    Superschöne Bilder und tolles Video.
    Liebe grüße
    Sassi

  • Antworten Miu Nguyen 19. April 2017 um 20:32

    Tolle Eindrücke von dem Musical! Würde sehr gerne auch dort hin ^^

    Und ich finde Dein Selfie auf dem roten Teppich so süß!

  • Antworten PinkyBeauty 19. April 2017 um 20:46

    Wow sieht das toll aus, tolle Eindrücke hast du da eingefangen. Der rote Teppich ist super hihi

    Liebe Grüße Lisa
    Pinkybeauty.de

  • Antworten Jana 20. April 2017 um 04:51

    Ich gehe unheimlich gerne in Musicals und die Geschichte von der Glöckner von Notre Dame hat mir schon als Kind immer sehr gut gefallen. Wenn ich mal die Gelegenheit habe, werde ich es mir auch jeden Fall mal anschauen 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  • Antworten Madame Keke 20. April 2017 um 13:15

    Wie toll! Ich war so wie du auch noch nie zu einem richtigen Musical, aber kann mir vorstellen, das das echt einen riesen Spaß gemacht hat.Jetzt möchte ich auch 🙂 Du siehst übrigens klasse aus!

  • Antworten Lovely Catification 20. April 2017 um 14:41

    Das war bestimmt mega cool!

  • Antworten Kim 20. April 2017 um 15:26

    Ui, super cool!
    Würde ich mir auf jeden Fall auch sehr gerne ansehen.

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  • Antworten Saskia-Katharina 20. April 2017 um 19:05

    Ich liebe Musicals. Angefangen hat es mit Wicked. Ein wunderschönes Musical. Ich wohne in Fulda, dort ist jedes Jahr ein ganzer Musicalsommer. Dadurch habe ich meine besten Freundinnen gelernt. Inzwischen freue ich mich jedes Mal aufs Neue auf den Sommer, weil meine Mädels dann wieder hier sind.

  • Antworten Salvia von Liebstöckelschuh 20. April 2017 um 20:07

    Ja, das ist schon beeindruckend, wenn man das erste Mal in so einem richtig groß aufgezogenen Musical ist 😉
    Das einzige, was mich an diesen Veranstaltungen immer stört, ist die überdrehte Lautstärke. Zumindest ist es bei Stage Entertainment in Stuttgart so…
    Liebe Grüße
    Salvia von Liebstöckelschuh

  • Antworten Julia 20. April 2017 um 21:19

    Das ist so cool, dass du zur Premiere durftest. Ich liebe Musicals total und will den Glöckner von Notre Dame unbedingt auch noch sehen 🙂 Liebe Grüße, Julia

  • Antworten Katja von Schminktussis Welt 21. April 2017 um 14:52

    Ein paar sehr schöne Eindrücke. Da hattest du garantiert einen tollen Abend. Ich selbst war noch nie bei einem Musical.

    Liebe Grüße
    Katja von Schminktussis Welt

  • Antworten Diana B. 21. April 2017 um 18:24

    Wow, sehr cool! Danke für die tollen Eindrücke und dein Video werde ich mir auch noch anschauen. Dein Outfit für den Abend finde ich auch sehr schön.

  • Antworten Beauty Mango 21. April 2017 um 20:30

    Das war wirklich eine tolle Erfahrung und es war schön, dass wir uns kennen gelernt haben 🙂

  • Antworten Anna 1303 22. April 2017 um 17:03

    Sehr schöne Eindrücke! Ich denke, dass mir das Musical gefallen hätte. Bisher war ich leider nur in Hamburg im "König der Löwen" Musical. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

  • Antworten Moni Plura 24. April 2017 um 00:17

    Wunderschöne Eindrücke! Und dein Kleid ist der hammer!

  • Antworten EVENT: Break the Tango - andysparkles.de 20. August 2017 um 19:30

    […] obwohl mich das total interessiert. Das letzte Mal war ich im April bei der Premiere von Der Glöckner von Notre Dame in Berlin.  Zum Glück ergibt sich jetzt eine neue Gelegenheit: Noch diesen Monat reise ich zur […]

  • Antworten Sommer-Party Stylingideen! - andysparkles.de 7. September 2017 um 14:58

    […] Ansonsten: Ein Outfit wählen, mit dem ihr immer auf der sicheren Seit steht. Bei der Premiere zu Der Glöckner von Notre Dame wusste ich, es gibt einen roten Teppich, dennoch war ich mir nicht sicher, ob es wirklich ein […]

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *