Uncategorized

Ein Herz für Mama zum Muttertag!

8. Mai 2017
Muttertag-Danke-sagen-HiPP-Muttertagsvideo-Herz-fuer-Mama-Blogger-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles
Anzeige

Kleine Liebesbotschaften – eine kleine Aufmerksamkeit – einfach auch mal „Danke“ sagen. Ich finde solche kleine Gesten immer total süß und irgendwie viel besser als die mega teuren Geschenke. Es ist wichtig, es auch einmal auszusprechen, zu sagen dass wir uns gerne haben. Egal ob es jetzt der Partner ist, die Mutter oder die beste Freundin. HiPP hat sich anlässlich des Muttertags dazu eine besondere Aktion ausgedacht! 

Am 14. Mai ist Muttertag

Braucht es wirklich einen besonderen Tag, nur um der Mutter mal zu sagen, wie gern man sie hat? Nein, natürlich nicht. Doch dennoch hat dieser Tag absolut eine Berechtigung und es ist gut, dass es ihn gibt! Im Alltag geht das so oft unter. Wir sind meistens im Stress, gehen arbeiten und eilen von Termin zu Termin. Wann bleibt da noch Zeit für große oder kleine Gesten? Eben. Es ist schwierig. Dieser Tag erinnert uns alle daran. 

Wir haben einfach nie genug Zeit

Mir geht es auch oft so, dass ich gerne mal wichtige Termine verpasse. Selbst meinen Geburtstag hatte ich letztes Jahr vor lauter Vorweihnachtsstress auf dem Blog kaum wahrgenommen. Achja, wieder Geburtstag. Ich habe am 13. Mai übrigens Blog Geburtstag – andysparkles wird 4 Jahre alt! Krass, oder? Den Muttertag verschwitze ich zum Glück nicht, weil ich durch den Blog oft darauf aufmerksam gemacht werde. So auch mit der Kampagne von HiPP – worum es darum geht, erkläre ich euch jetzt!
Muttertag-Danke-sagen-HiPP-Muttertagsvideo-Herz-fuer-Mama-Blogger-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles

Mama, ich hab dich lieb

Über eine Million Aufrufe sprechen für sich: Das HiPP Video zum Muttertag ist total rührend und bewegend. Wir sagen diese Worte viel zu selten – ich hab dich lieb! 
Im Video möchte HiPP auch sagen, dass es gar nicht mal wichtig ist, wie wir es sagen oder ausdrücken – hauptsache, wir tun es! 
Muttertag-Danke-sagen-HiPP-Muttertagsvideo-Herz-fuer-Mama-Blogger-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles

Ein Teller voller Herzen 

Ich habe hier ein paar Bilder beigefügt von einer leckeren Pasta mit Tomaten, die zu einem Herz zusammengefügt sind. Eine mega süße Idee wie ich finde, um damit auch mal unsere Mutter zu bekochen und ihr dabei beim Essen zu sagen, wie gern ihr sie habt! 
Wie würdet ihr eurer Mama Danke sagen und was schätzt ihr besonders an ihr? Schreibt mir gerne einen Kommentar! 

Das Gewinspiel zum Muttertag mit HiPP

Sagt eurer Mutter auch mal Danke – genau wie im Video von HiPP! Aktuell könnt ihr da auch bei einem Gewinnspiel teilnehmen. Dazu solltet ihr das Video von HiPP bei Facebook oder Instagram mit dem Hashtag #hippmuttertag teilen. Dann noch das Gewinnspiel-Formular ausfüllen mit dem Link zu eurem Muttertagsgruß. Gewinnen könnt ihr ein Jahresabo für frische Blumen von Blume2000! Damit könnt ihr dann natürlich auch mal eure Mutter beschenken, nicht wahr?

Das könnte dir auch gefallen

41 Kommentare

  • Antworten AnnLeeBeauty♡ 8. Mai 2017 um 10:31

    ohh wie Lecker!
    Es gibt ja jetzt auch Mozzarella in ♥ Form die hättet gut dazu gepasst 🙂

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

  • Antworten manuela provenzani 8. Mai 2017 um 14:41

    Ja das stimmt, einfach mal öfter ich hab dich lieb zu sagen, fällt doch nicht schwer, und man freut sich dann umso mehr, wenn es wieder zurückkommt….

  • Antworten Anna 8. Mai 2017 um 15:07

    Wie süß die Idee mit den Tomaten <3
    Ich finde, dass man allgemein seinen Eltern zu wenig zeigt, wie lieb man sie hat. Das sollten wir viel öfter machen – unabhängig von einem bestimmten Datum 🙂

  • Antworten Elisa Zunder 8. Mai 2017 um 15:28

    Liebe Andrea,

    wow, dann ist dein Blog scon bald 4 Jahre alt. Super Entwicklung, denn ich bin glaube ich seit den Anfängen dabei…die Zeit rennt wirklich. Mir geht es ganz ähnlich, dass Zeit oftmals das große Problem ist.

    Liebst, Elisa
    http://www.elisazunder.de

  • Antworten Kim 8. Mai 2017 um 16:27

    Das Video ist echt mega schön und zeigt auch, dass liebe Worte als Geschenk ausreichen 🙂

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  • Antworten Tanja 8. Mai 2017 um 18:15

    Die Idee mit den Tomaten finde ich wirklich toll – perfekt für unbegabte Köche wie mich. 😀 Finde es bewundernswert, dass du schon so lange blogst! 🙂 Viel Erfolg weiterhin. <3
    Liebe Grüße
    Tanja. xx

  • Antworten Saskia-Katharina 8. Mai 2017 um 19:38

    Das mit den Tomaten ist eine tolle Idee. Da wir nie frische Tomaten auf die Nudeln legen, würde das auf jeden Fall auffallen.

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina

  • Antworten Diana B. 8. Mai 2017 um 19:49

    Das ist ja eine süße Idee mit den Herzen! Ich finde die Kampagne von HiPP super. Beim Gewinnspiel möchte ich auch noch mitmachen 🙂

  • Antworten inaa Love 8. Mai 2017 um 19:52

    Oh wie lieb, total herzlich gestaltet, vor allem die Tomaten in Herz Form sind ja Zucker!

  • Antworten Mademoiselle Pinette 9. Mai 2017 um 05:05

    Genau, ein extra Tag wird dafür nicht benötigt, aber die Branchen machen sich diesen natürlich zu nutzen und knallen überall etwas mit Mama drauf! Natürlich verwöhne ich an dem Tag meine Mama durchaus mehr, aber dennoch sollte jede Sekunde genutzt werden!
    Viele Grüße,
    Vanessa
    Mademoiselle Pinette

  • Antworten Biene 9. Mai 2017 um 05:49

    Ich wohne zu allem Überfluss auch noch in einer anderen Stadt als meine Mama. Da hat man nochmal extra wenig Zeit füreinander. Ein Blumengruß wäre da vielleicht mal was nettes 🙂

    LG Biene
    http://lettersandbeads.de

  • Antworten Carmen 9. Mai 2017 um 06:17

    Man sollte wirklich mehr sagen, dass man sich lieb hat. Meiner Mama sage ich das immer wenn ich mal nach Hause fahre oder wir telefonieren.
    Liebste Grüße
    Carmen ♥

  • Antworten Marie 9. Mai 2017 um 07:57

    Tomaten in Herzen zu schneiden ist wirklich eine tolle Idee und der Salat sieht echt lecker aus. Ich möchte zum Muttertag DANKE sagen, indem ich sie einmal zu einem Wellnesstag einlade – einfach mal die Seele baumeln lassen und entspannen.

  • Antworten Rina 9. Mai 2017 um 08:29

    Ach wie Süß! Ich bin auch froh über den Muttertag :). Auch wenn ich meiner Mama ganz oft sage wie sehr ich sie lieb hab <3.

    xxx, Rina
    https://darlingrina.com

  • Antworten Tama the Unicorn 9. Mai 2017 um 10:30

    Mir geht es mit solchen Daten ähnlich. Ich vercheck sowas immer sehr gerne. Hatte in meinen Kalender daher diesmal zwei Wochen vor allen möglichen Terminen schon einen Eintrag gemacht. So auch "Noch zwei Wochen bis Muttertag!!" Ne passende Geschenkidee hab ich dennoch nicht. Die Kochidee mit den Herzchen find ich allerdings super niedlich.
    Liebe Grüße
    Tama <3

  • Antworten tantedine 9. Mai 2017 um 12:53

    Yummy! Kannst du mir das bitte vorbeibringen?! Ich habe so einen Hunger! Oft nimmt man sich einfach nicht genug Zeit für die wichtigen Dinge und sagt dann, man hätte keine Zeit. Und erst, wenn es fast zu spät ist, bemerkt man, dass man sich zu wenig Zeit für die wirklich wichtigen Dinge genommen hat.
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

  • Antworten Maren 9. Mai 2017 um 13:51

    Ein Toller Bericht und ein super leckeres Essen Yummy!

    LG Maren von testbeautyblog

  • Antworten Madame Keke 9. Mai 2017 um 16:09

    Sehr schöne Idee mit den Herz Tomaten 🙂

  • Antworten Jasmin Drexler 9. Mai 2017 um 17:27

    Wirklich sehr schönes Video. Das Essen sieht lecker aus.

    Lg Jasmin

  • Antworten Melanie S 9. Mai 2017 um 17:29

    Ein Jahr hab ich meiner Mama eine Orchidee (ihre Lieblingsblume) geschickt. Die gibt es immer noch, obwohl es schon 6 oder 7 Jahre her ist. Meist gibt es einfach nur einen Anruf und vll einen gemeinsamen Kaffee. Dafür tu ich ihr dann lieber mal an anderen Tagen was Gutes 😉

    Liebe Grüße,
    Melli

  • Antworten Orange Diamond 9. Mai 2017 um 17:35

    Es siehst alles so köstlich aus und meine Mama verdient sich auch nur das Beste zum Muttertag! Ein schönes Video von Hipp!

    Liebe Grüße,
    Alex.

  • Antworten Moni Plura 9. Mai 2017 um 20:18

    Wir sagen wirklich viel zu selten Danke zu unserer Mutter, obwohl wir es fühlen. Sehr schöner Post

  • Antworten da ko 9. Mai 2017 um 20:59

    ich versuche sie so oft wie möglich anzurufen, da wir etwas weiter entfernt wohnen, versuche ihr zuzuhören und nicht zu streiten, sondern zu diskutieren. außerdem sage ich ihr so oft es nur geht, dass ich sie liebe. man weiß ja nie, wie lange man seine mutter noch hat. es ist wichtig den menschen, die man liebt, genau das zu zeigen.

    zum muttertag bekommt sie rosen von fleurs de paris – und ich besuche sie mittags mit meinem bruder!

    liebe grüße
    dahi

  • Antworten Caroline 10. Mai 2017 um 06:55

    Das sieht so mega lecker aus und die message hinter dem Blogpost ist einer der wichtigsten, die es gibt.

    Liebste Grüße
    Caroline | http://www.modesalat.com

  • Antworten Sally 10. Mai 2017 um 07:02

    Super schöner Beitrag und das sieht verdammt lecker aus!

  • Antworten Hanna 10. Mai 2017 um 07:03

    Das Video ist soo süß! Und auch die Pasta Idee ist richtig niedlich. 🙂

    Liebe Grüße
    Hanna von Written In Red Letters

  • Antworten Eva - The Sophisticated Sisters 10. Mai 2017 um 08:12

    Ich schätze an meiner Mama, dass sie mich immer bedingungslos unterstützt hat, egal was ich mir gerade in den Kopf gesetzt hatte. Natürlich war sie aber auch immer meine schärfste Kritikerin 😉
    Die Idee mit den Herzen auf der Pasta ist ja sowas von süß 🙂

    Alles Liebe,
    Eva
    http://www.thesophisticatedsisters.com

  • Antworten Modern Snowwhite 10. Mai 2017 um 08:45

    Ich sage meiner Mama regelmäßig wie lieb ich sie habe – aber am Sonntag gibts noch Cupcakes dazu 😉

  • Antworten Be Sassique 10. Mai 2017 um 10:45

    Das Video ist wirklich mehr als schön *_* Ich plane für meine Mama auch etwas besonders zum Muttertag. Aber eigentlich ist der Muttertag nicht anders als der Valentinstag. Manchmal braucht man eine Erinnerung, obwohl man am besten jeden Tag zeigen sollte wie sehr man jemanden liebt.
    Hab einen wunderschönen Tag
    Liebste Grüße
    Sassi

  • Antworten Ivy & Ella 10. Mai 2017 um 10:59

    Hallo Süßiii <3
    Das ist wirklich eine schöne Aktion. Ich schenke meiner Mama regelmäßig irgendwelche Kleinigkeiten, um ihr eine Freude zu machen und bin natürlich auch so immer für sie da.

    Sonnige Grüße,
    Ivy <3

    Ivy & Ella

  • Antworten Billchens BeautyBox 10. Mai 2017 um 13:03

    Das sieht richtig lecker aus! Die Kampagne ist wirklich gut.

  • Antworten Katja von Schminktussis Welt 10. Mai 2017 um 13:31

    Wie recht du hast. Im Alltag kann so etwas schon mal schnell vergessen. Man kann seiner Mama nicht oft genug sagen wie lieb man sie hat.

  • Antworten Anja Schloßmacher 10. Mai 2017 um 15:21

    Das ist wirklich ein süßes Video und meine Kids sind auch wirklich total süß, vor allem meine Kleine bastelt mir ständig schöne Dinge.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  • Antworten Anna 10. Mai 2017 um 17:45

    Das mit dem Kochen ist echt eine süße Idee 🙂 Ich lade meine Mama meist zum Frühstücken ein und dann bekommt sie noch ein kleines Geschenk. xxx

  • Antworten Lara 10. Mai 2017 um 19:09

    Da sind echt super süße Ideen dabei!:)
    Ich besorge morgen noch die restlichen Sachen für den Muttertag.

    Alles Liebe,
    Lara 🙂

  • Antworten Kumilynn 12. Mai 2017 um 06:58

    ein ganz toller Beitrag. Ich nutze die Produkte von HiPP auch sehr oft für meinen Sohn.

  • Antworten Anna 1303 12. Mai 2017 um 14:53

    Sehr schöner Beitrag! Mir gefällt das Video und die ganze Aktion von HiPP gut. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

  • Antworten Julia 13. Mai 2017 um 14:02

    Wie süß das ist mit den Tomaten in Herzform 🙂 Liebe Grüße, Julia

  • Antworten Beauty Mango 14. Mai 2017 um 08:32

    Das sieht echt total lecker aus!

  • Antworten Lovely Catification 15. Mai 2017 um 07:30

    Das Video ist einfach herzzereissend!

  • Antworten Michelle Früh 17. Mai 2017 um 06:07

    Das Video ist wirklich schön und das Essen sieht toll aus
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *