FASHION Uncategorized

Sommer-Party: Stylingideen!

15. Juni 2017
Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Sommer-Party-Stylingidee-JustFab
Endlich Sommer und endlich Sommer-Partys! In Berlin gibt es ständig tolle Anlässe, sich mal herauszuputzen für eine schöne Party. Sonntag besuche ich mit Christine eine Shades-of-Grey Party anlässlich des DVD-Starts des zweiten Teils und ich bin schon so gespannt. Natürlich stellt sich bei diesen Anlässen auch immer die Styling-Frage: Was ziehe ich an für eine Sommer-Party?

1. Anlass und Location checken

Ultraschicke Part mit rotem Teppich oder doch eher total lässig? Location und Anlass verraten natürlich schon sehr viel. Für den Indie Club sind auch Chucks und Jeans-Shorts perfekt, im Promi Club darf es auch mal ein Paillettenkleid sein. Ich habe mich für eine Sommer Party gestylt! Ein lässiges, kurzes Kleidchen in Blau mit süßen rosa Details und High Heels. Alles von JustFab
Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Sommer-Party-Stylingidee-JustFab

2. Gibt es einen Dresscode?

Bei manchen Partys gibt es spezielle Dresscodes. Unbedingt vorher checken! Wenn die Party in einem Club stattfindet, könnt ihr auch online nach Bildergalerien suchen und so schon mal sehen, was die anderen Gäste tragen. Ansonsten: Ein Outfit wählen, mit dem ihr immer auf der sicheren Seit steht. Bei der Premiere zu Der Glöckner von Notre Dame wusste ich, es gibt einen roten Teppich, dennoch war ich mir nicht sicher, ob es wirklich ein bodenlanges Kleid sein muss. Daher habe ich mich für ein etwas schickeres, kurzes Kleidchen entschieden und lag damit genau richtig – so waren die meisten Gäste gekleidet. 
Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Sommer-Party-Stylingidee-JustFab

3. Inspirieren lassen

Aktuell ist Sommer Party überall ein großes Thema – bei Pinterest lassen sich schöne Inspos finden oder auch direkt in Onlineshops. Esprit zeigt wunderschöne Ideen für Sommerfeste und Kleider für Hochzeiten und Feste. Schön finde ich die große Auswahl an weißen Kleidern, die lassen sich super zu Boho und Festivals Looks stylen. Doch auch rosa Tüllkleider (wie dieses hier) gibt es gerade richtig viele in den Shops! 

4. Beraten lassen!

Wenn es ein wirklich besonderer Anlass ist und ihr einfach gar keine Idee habt, könnt ihr auch mal einen Personal Style Berater wie Kisura ausprobieren. Hier werden euch dann Outfits nach euren Vorstellungen passend zum Anlass zusammengestellt und zugeschickt! Dann könnt ihr zuhause in Ruhe anprobieren und entscheiden, ob und was gefällt davon.

5. Freunde um Rat fragen

Wenn ihr euch nicht gleich an die Profis wenden wollt, dann könnt ihr auch einfach mal Freunde um Rat fragen. Die kennen dich schließlich am besten! Vielleicht haben sie noch richtig gute Ideen, wie was zu kombinieren ist, auf die ihr selbst gerade gar nicht kommt.
Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Sommer-Party-Stylingidee-JustFab

Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Sommer-Party-Stylingidee-JustFab

Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Sommer-Party-Stylingidee-JustFab

Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Sommer-Party-Stylingidee-JustFab

Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Sommer-Party-Stylingidee-JustFab

Modeblog-Deutschland-Deutsche-Mode-Mode-Influencer-Andrea-Funk-andysparkles-Berlin-Sommer-Party-Stylingidee-JustFab

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Anja Schloßmacher 15. Juni 2017 at 15:14

    Das Kleid ist wunderschön und steht Dir total gut.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  • Reply Milex xxx 15. Juni 2017 at 19:37

  • Reply Jessy von Kleidermädchen 15. Juni 2017 at 20:08

    Toll schaust du aus. Das blaue Kleid steht dir ausgezeichnet.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

  • Reply Saskia von The S Signature 16. Juni 2017 at 03:24

    Was für ein süßes Kleid! Sehr, sehr schön!

  • Leave a Reply

    *