Berlin Food Lifestyle

EVENT: So war es beim REWE Grill Battle!

11. Juli 2017
Ich war zum ersten Mal in meinem Leben in einer Jury! Beim REWE Grill Battle in Berlin konnte ich mit entscheiden, wer am besten grillt. Don Caruso – der amtierende Grill-Weltmeister, oder doch Westwood BBQ? Es war die zweite Runde des Battles, die erste fand in Köln statt und hier in Berlin wurde nun auch der finale Sieger gekürt.

Das REWE Grill Battle – Ablauf

Im Vorfeld bestellte jeder Blogger beim REWE Lieferservice. Wir waren in verschiedene Themenwelten unterteilt und ich bekam die Frische und Kühlung. Fleisch musste ich allerdings nicht wählen, das durften die Grillmeister selbst übernehmen.
Was lässt sich gut grillen aus der Frischeabteilung? Ich habe mich für viel Fetakäse und Flusskrebschen entschieden! 
Im nächsten Schritt fand dann das Event statt und alle unsere gesammelten Bestellungen wurden geliefert. Die Grillmeister wussten vorab noch gar nichts und mussten sich dann mit den Zutaten auseinander setzen – was können sie aus unserer Bestellung zaubern?!

 

rewe-grillbattle-berlin

 

rewe-grillbattle-berlin

Die Rezepte beim Grill Battle

Don Caruso hat diese drei Gerichte für uns gemacht:
  • Früchte Bowle mit Kirschen und Heidelbeeren
  • Griechische Kartoffelpfanne mit Stielkoteletts vom Grill und Dips
  • Cheesecake vom Grill

Der warme Cheesecake als Nachtisch war echt mein Highlight – eine super Idee!

Bei Westwood BBQ gab es diese Leckereien:

 

  • Lachs und Feta von der Planke mit Rotwein-Pflaumen Soße
  • KiBa Hähnchen vom Grill
  • Flusskrebsschwänze mit Gurken-Minz-Dip

 

rewe-grillbattle-berlin

Mein Fazit zum Battle

Zugegeben, ich hätte mir noch mehr vegetarische Alternativen gewünscht, weil ich finde auch Gemüse lässt sich super gut grillen. Gerade bei Westwood BBQ hat mir gefallen, dass er viele Zutaten aus den Bestellungen verwendet hat und interessante Zusammenstellungen damit gewagt hat. Hähnchen mit Bacon, Banane und Kirsche? Spannend – und lecker! Der Gurken-Minze-Dip bei den Flusskrebsschwänzchen war total erfrischend!
Gewonnen hat dann schlussendlich auch Westwood BBQ, nachdem in Köln Caruso abräumte. Er ist auch der „Abschlusssieger“ des REWE Grill Battles! Rezepte, Infos und Teilnehmer Infos gibt es bei REWE
rewe-grillbattle-berlin

 

rewe-grillbattle-berlin

VIDEO vom Event

 

rewe-grillbattle-berlin

 

rewe-grillbattle-berlin

 

rewe-grillbattle-berlin

 

rewe-grillbattle-berlin

 

rewe-grillbattle-berlin

 

rewe-grillbattle-berlin
*Lieben Dank an REWE für die Einladung!

 

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  • Antworten AnnLeeBeauty♡ 11. Juli 2017 um 10:57

    Ich wusste garnicht das Rewe soetwas macht!
    Sieht sehr cool und vorallem Lecker aus

    Liebe Grüße
    AnnLeeBeauty♡

    UNICORN-MAKEUP auf meinem Blog

  • Antworten Saskia von The S Signature 11. Juli 2017 um 17:53

    Hört sich nach einem klasse Event an!

  • Antworten Ricky CATS & DOGS 11. Juli 2017 um 18:31

    Das klingt ja spannend, das REWE Grill Battle ist mir auch neu, klingt aber mega cool! Dein Kleid ist übrigens auch richtig toll!

    Gaanz liebe Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

  • Antworten Anja Schloßmacher 11. Juli 2017 um 19:43

    Sehr cool – das wäre auch etwas für mich gewesen.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  • Antworten eleonora 11. Juli 2017 um 21:32

    Klingt nach einem tollen Event! Die Rezepte gefallen mir auch, müsste man eigentlich mal alle ausprobieren! 😊

    Liebe Grüße,
    Eleonora {my blog}

  • Antworten Katja von Schminktussis Welt 12. Juli 2017 um 10:02

    Das war bestimmt ein tolles Erlebnis.

  • Antworten Tina Carrot 16. Juli 2017 um 22:12

    Liebe Andrea,

    das hört sich nach einem tollen Event an – da wäre ich auch gern in der Jury gewesen! 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

  • Antworten Ania 21. Juli 2017 um 22:01

    Das hört sich nach einer sehr coolen Erfahrung an!
    Liebe Grüße
    Ania

  • Antworten Billchens BeautyBox 22. Juli 2017 um 11:16

    Klingt nach einem tollen Event, wäre auf jeden Fall auch was für mich gewesen 🙂
    Liebe Grüße
    Sybille von billchensbeautybox.de

  • Antworten Marie 25. Juli 2017 um 14:36

    Oh ihr hattet da bestimmt richtig viel Spaß! Das sieht sehr schön dort aus und sehr lecker. Ich stehe ja nicht so gerne hinter dem Grill, aber dafür liebe ich es zu essen. 😉

  • Antworten Leni 25. Juli 2017 um 16:20

    Hört sich ja spannend an! Ich finde die Location übrigens total schön, die Einrichtung könnte ich mir auch bei mir Zuhause gut vorstellen 😀
    Liebe Grüße,
    Leni 🙂
    http://www.sinnessuche.de

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *