Berlin Tagebuch

Mein Monatsrückblick im März

5. April 2018
Monatsrückblick im März-Berlin Blog-China Town Pop Up-andysparkles

3 Tage Marrakesch, 2 Tage Amsterdam, 26 eisige Tage Berlin. Der März war wirklich ein ziemlich extremer Monat für mich! Er brachte außerdem so viele neue Erfahrungen mit sich, einige Enttäuschungen leider auch und es war mein Monat 11 in Berlin. Nun lebe ich ein ganzes Jahr in dieser Stadt – wie verrückt ist das denn? Doch das wohl wichtigste, was diesen Monat passiert ist: Meine Katzen Hexe und Luna sind zu mir nach Berlin gezogen! Das ist mein Monatsrückblick im März.

Monatsrückblick im März-Berlin Blog-Sushi-andysparkles

Mein Monatsrückblick im März

Ein ruhiger Start in den Monat und ein paar Tage in Marokko

In diesen Monat bin ich erstmal mit einer fetten Erkältung gestartet. Dementsprechend war die erste Woche eher unspektakulär. Ich besuchte einige Events, unter anderem von Sugar Shape und Kiehls. Außerdem ist endlich mein neues Sofa angekommen! In diesem Monat ist die App Vero explodiert und wenige Wochen später schon wieder deutlich abgeebbt. Freitags ging es dann los: Mit meinen vollgepackten Koffern bin ich erst nach Düsseldorf gestartet, traf dann dort am Flughafen Christine und wir sind in vier Stunden nach Marrakesch gedüst. Marrakesch war zum einen genau so schön wie ich es erwartet hatte, zum anderen auch total erschreckend. Warum, verrate ich in meinem Blogpost und dem Vlog!

Monatsrückblick im März-Berlin Blog-Marrakesch-andysparkles Monatsrückblick im März-Berlin Blog-Marrakesch-andysparkles Monatsrückblick im März-Berlin Blog-Marrakesch-andysparkles

Berlin, Berlin: Freaks, veganes Essen und China Town

Ich habe von The Browery im KaDeWe eine Wimpernwelle verpasst bekommen! Meine Wimpern haben jetzt einen phänomenalen Schwung, ich bin wirklich begeistert davon. Am nächsten Wochenende, also schon wenige Tage später, kam Christine hoch ins eisige Berlin gefahren! Ich hatte mir richtig viel für dieses Wochenende für uns beide vorgenommen und wir waren wirklich viel unterwegs. Freitag Nachts kam sie an, zwei leicht benommene Kätzchen im Gepäck. Hexe und Luna haben die Fahrt gut überstanden und haben sich sensationell schnell an ihr neues Zuhause gewöhnt. Mir kommt es schon so vor als wären sie immer hier gewesen! Außerdem war ich noch im neuen Deichmann Magazin abgedruckt und habe mich riesig gefreut darüber.

Monatsrückblick im März-Berlin Blog-Wimpernwelle-The Browery-andysparkles

Monatsrückblick im März-Berlin Blog-andysparkles

Zur Einstimmung ins Wochenende sind wir richtig lecker zu Moms am Treptower Park Sushi und veganes Kurkuma-Hähnchen futtern gegangen. Dann haben wir unter anderem diesen Look geshootet, sind durchs Dong Xuan Center spaziert und draußen fast erfroren. Durch den kalten Wind war es so eisig! Abends haben wir uns die Freaks Show im FlicFlac angeschaut. Ich hatte mich kaum informiert über die Show im Vorfeld und war sehr überrascht, was uns da alles an durchaus nackten Tatsachen geboten wurde! Diese Show gibt es nur in Berlin und das auch mit Grund. Aber mal im Ernst, die Show war genial und ich fand auch die Musik von Andreas Kubat, der Sänger von Northern Lite, wirklich richtig gut. Hat mich an meine Jugend und meine Liebe für Depeche Mode erinnert!

Monatsrückblick im März-Berlin Blog-andysparkles

Am nächsten Tag waren wir schon so durchgefroren, wir haben nur noch schnell ein paar Looks geshootet und sind zum Pop Up China Town in Kreuzberg. Das ist eine Mischung aus Club, Restaurant und Kunst-Installation. Leider zeitlich begrenzt und am 7. April ist es schon vorbei! Sehr spannend gestaltet. Abends waren wir beim Escape Game! Wir hatten das Sherlock Holmes Spiel gemacht und total knapp noch geschafft. Nach einem Drink in der Monkey Bar sind wir nur so ins Bett gefallen.

Amsterdam mit Marie Jo

Wenige Tage später wieder Koffer packen: Ich bin mit Marie Jo auf nach Amsterdam! Wir lernten in dem wunderschönen Spa Zuiver die erste Swimwear Kollektion der Marke kennen. Unser Hotel war das Volkshotel, wo ich schon 2015 mit Christine übernachtete! Ich liebe dieses Hotel. Das Design ist so schön! Am nächsten Tag sind Jenni und ich zum Botanischen Garten und als sie dann abgereist ist, besuchte ich noch zwei Kunstausstellungen. Einmal den Gazing Ball von Jeff Koons, dann noch das Moca Museum mit der Banksy / Roy Liechtenstein Ausstellung. Schwer bepackt mit meinen Vintage Einkäufen ging es dann wieder zurück nach Hause zu meinen Mädels!

Monatsrückblick im März-Berlin Blog-Amsterdam-andysparkles Monatsrückblick im März-Berlin Blog-Amsterdam-andysparkles

Frühling in Berlin: Skyline, Laden-Kino und Oster-Wochenende

Nach einem derart aufreibenden Monat war ich das Wochenende nach Amsterdam wie erschlagen. Ich war völlig überfordert damit, mal nichts wirklich tun zu müssen und nicht unter Strom zu stehen! Es war wirklich komisch, doch wenn alles immer so hektisch ist, dann wirkt diese plötzliche Ruhe wie Stress. Nach einem stressigen Wochenende mit „Nichts-Tun“ bin ich also in eine neue Woche gestartet. In Berlin fängt nun endlich der Frühling an. Nancy und ich sind zur Art Night gegangen und haben passenderweise eine Berlin Skyline gezeichnet!

Im Übrigen habe ich diese Woche das mit Abstand coolste Kino in Berlin kennen gelernt: Tara und ich schauten uns Das schweigende Klassenzimmer (sehr große Film-Empfehlung!) im Laden-Kino in Friedrichshain an. Mit im Kino gibt es eine total verrückte Videothek.

Über das Oster-Wochenende war Chrissy wieder in Berlin und hat sich erstmal total gefreut, die Katzen wieder zu sehen. Ein Wochenende ganz im Motto von Burlesque und Varieté: Wir schauten uns Shows im Starken August und bei Toast Hawaii an. Dafür war ich Ostersonntag und -montag mal nur daheim und auch leider nicht besonders fit.

…Eindrücke vom China Town Pop Up:

Monatsrückblick im März-Berlin Blog-China Town Pop Up-andysparkles Monatsrückblick im März-Berlin Blog-China Town Pop Up-andysparkles Monatsrückblick im März-Berlin Blog-China Town Pop Up-andysparkles Monatsrückblick im März-Berlin Blog-China Town Pop Up-andysparkles

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen

15 Kommentare

  • Antworten Saskia 6. April 2018 um 05:14

    Der Monat hört sich doch im großen und ganzen ziemlich gut an. Schön, dass ihr zwei trotz der Entfernung immer noch so regelmäßig sehen könnt.

  • Antworten L❤ebe was ist 6. April 2018 um 16:47

    wow meine Liebe, da warst du im vergangenen Monat ja wirklich viel unterwegs! tolle Eindrücke … und zum Glück wird’s jetzt auch in Berlin endlich Frühling 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  • Antworten Katja von Schminktussis Welt 7. April 2018 um 21:40

    Das klingt nach einem spannenden Monat. Ins China China wollten wir auch erst. Leider hat es dann zeitlich doch nicht gepasst.

  • Antworten Marina 8. April 2018 um 17:50

    Da hast du aber viel erlebt den Monat. Nach Amsterdam will ich auch mal wieder.

    Liebe Grüße
    Marina

    http://www.marikamari.com

  • Antworten Esra 8. April 2018 um 20:09

    Da war ja eine Menge los! Und Glückwunsch zum EInjährigen 🙂
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

  • Antworten Miutiful 9. April 2018 um 10:47

    Uii, direkt zwei Kurztrips in einem Monat! Ich will dieses Jahr auch noch unbedingt nach Marrakesch – hoffe, dass ich das im September schaffe!

  • Antworten Marie 9. April 2018 um 18:23

    Was für ein wundervoller Rückblick. Da hattest du ja ein richtiges Kontrastprogramm. In Marrakesch war ich auch schon und besonders unser Hotel hat uns mega gut gefallen. Amsterdam ist auch immer eine Reise wert. Ihr habt echt viel erlebt, was natürlich toll bei diesem Wetter in Berlin war.
    Alles Liebe Marie

  • Antworten Jana 10. April 2018 um 01:28

    Schön, dass du wieder mit deinen Kätzchen vereint bist! Ich könnte auf meine Haustiere auch nicht lange verzichten! Sherlock Holmes haben wir auch schon mal gemacht! War spannend 😉

    Liebe Grüße
    Jana

  • Antworten Rebecca 10. April 2018 um 10:07

    Unglaublich, was du im März alles erlebt hast. 🙂 Nach Marrakesch würde ich auch gerne mal reisen. 🙂

    Liebe Grüße
    Rebecca

  • Antworten Sissy 10. April 2018 um 10:52

    Ein wunderbarer Rückblick! Ich beneide dich ja ein bisschen wie viel du erlebst 🙂

  • Antworten Michelle Früh 10. April 2018 um 12:34

    Ach wie toll. So wundervolle Einblicke und richtig tolle Fotos. Da hattest du ja einen schönen Monat
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  • Antworten Saskia Katharina Most 10. April 2018 um 21:22

    WOW! Was für eine tolle Zeit! Danke für deine Eindrücke!

    Liebe Grüße,
    Saskia Katharina

  • Antworten Eva Jasmin 10. April 2018 um 23:15

    Wow, das klingt echt nach einem tollen Monat!
    Liebe Grüße
    Eva

    http://www.eva-jasmin.de

  • Antworten nathalie 15. April 2018 um 16:52

    wow nach marokko würde ich auch so gern mal 🙂
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

  • Antworten Ruth 8. Mai 2018 um 19:48

    Da war ja einiges los bei dir. Klingt wirklich toll. Nach Marrakesch möchte ich auch nur zu gerne mal.

    Liebe Grüße
    Ruth
    http://ruthgarthe.com

  • Hinterlasse einen Kommentar