Berlin Food Tagebuch TRAVELS

Monatsrückblick Mai: Kurz-Trip nach Belgien, Food Heaven und Natur

10. Juni 2018
Kurz-Trip nach Belgien-Antwerpen-Monatsrückblick andysparkles

Das war mein Mai – ein Kurz-Trip nach Belgien, viele kleine Trips, sehr viel Essen und es war auch nicht alles ganz toll. Hier sind dennoch meine Highlights zusammengefasst!

1. Mai, ein Kurz-Trip nach Belgien und eine pinke Party

Whoops, da saßen wir mal ein paar Meter von der Demo zum 1. Mai entfernt in Kreuzberg. Direkt neben Sami Slimani bei Hasir. Zum 1. Mai verwandelt sich Kreuzberg in ein riesiges türkisches Straßenfest, überall gibt es Caipirinha, Bier und Köfte. Man sagt, früher war es noch viel krasser. Aber war es das nicht immer?

Mit viel Krawall bin ich also in den Mai gestartet – und dann gleich in den Flieger nach Brüssel. Kipling hat einige europäische Blogger zu einer großen Party nach Belgien eingeladen und wir erkundeten nebenbei noch Antwerpen. Neben schönen Häuserfassaden gibt es hier Hanf Schoki, den schönsten Bahnhof Europas und ein China Town.

Zurück in Berlin bin ich noch am gleichen Tag zur Terrassen Eröffnung des pinken Hotel-Wunders nhow, direkt in Friedrichshain. Ganz stilecht mit Bootsfahrt, rosa Zuckerwatte und pinkem Champagner.

Natur in Berlin: Vom Moor zum Turm und zu den Tulpen

Nach so viel Treiben war mir am zweiten Wochenende dieses Monats nur nach Natur zu Mute. Also auf zum Britzer Garten und auf den Müggelturm!

Filmtipp: I Feel Pretty

Franzi und ich schauten uns ein exklusives Screening von I Feel Pretty im Soho House an und wer den Film noch nicht kennt, sollte es unbedingt nachholen. Verbreitet so viel positive Energie!

Food Tipp: BLEND Restaurant Berlin

Der leckerste Melting Pot, von dem ich je gekostet habe! Heißt, hier im BLEND werden spannende Geschmacksrichtungen verknüpft. Eben typisch Berlin! Türkisch, asiatisch, italienisch – in eine neue Form gewandelt. Bärlauchsüppchen, Spargelgerichte, Blumenkohl mit Granatapfelkernen und Gin-Cocktails – hier könnte ich mich ständig durchfuttern!

Adresse: Budapester Str. 25, 10787 Berlin

London Calling…

Mia und ich sind zu den Next Pressdays nach London geflogen. Ich wurde kulinarisch echt verwöhnt in diesem Monat – seht selbst bei meinen London Tipps.

…and Hamburg calling…

Direkt danach sind Tara und ich dann zu Rossmann nach Hamburg. Ach, was war das schön. Schanze, Franzbrötchen und Schnitzel. Das Wetter war perfekt. Ich war bisher immer nur in Hamburg bei schönstem Wetter – verrückt oder?

Außerdem habe ich endlich mal die HTW besucht in Berlin mit dem wunderschönen Peter Behrens Haus. Beim Sea Food Festival gab es Austern für mich und Nancy!

Der große Crash

Die letzten Wochen ging es mir echt nicht gut. Ich war richtig krank und musste zum ersten Mal eine Bloggerreise absagen, auf die ich mich sehr gefreut hatte – es wäre eigentlich nach Porto gegangen. Doch ich war wirklich in keiner Verfassung zum Reisen, also gab es keine andere Möglichkeit. Während es mir jetzt, zwei Wochen später, wieder besser geht, frage ich mich natürlich: War das jetzt einfach Pech oder mute ich mir zu viel zu? Ist es an der Zeit, mal langsamer vorzugehen?

Das könnte dir auch gefallen

8 Kommentare

  • Antworten Nadine von tantedine.de 10. Juni 2018 um 18:44

    Wow, das hast du aber was erlebt! Super! In Belgien war ich auch einmal bisher und fand es super schön dort. Ich möchte den Film I feel pretty auch unbedingt schauen – der ist sicherlich mega lustig!

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  • Antworten Saskia 11. Juni 2018 um 06:18

    Ein ganz toller Rückblick. Da hast du ja echt viel erlebt. Krank sein ist nie toll und man fragt sich immer: warum ich und warum jetzt? Ich denke es reicht aus, wenn man weiterhin gut auf sich achtet, genug Pausen einplant und relaxt bliebt 🙂

  • Antworten Jana von SimplyJaimee.de 12. Juni 2018 um 19:14

    Wow da hast du ja echt ein Erlebnis nach dem anderen sammeln können! So viele tolle Reisen und kulinarische Eindrücke! Echt klasse 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

  • Antworten Lisa 14. Juni 2018 um 17:53

    Oh das sieht aber nach einem tollen kurz Trip 🙂 Du hast echt tolle Bilder gemacht. Danke für deine Tipps.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

  • Antworten Saskia Katharina Most 15. Juni 2018 um 17:37

    Das sind richtig tolle Eindruck! Du scheinst in der letzten Zeit viel unterwegs zu sein. Genieße es!

    Liebe Grüße,
    Saskia Katharina Most

  • Antworten Beauty Mango 16. Juni 2018 um 16:51

    Uhhh das Essen im BLEND Restaurant Berlin sieht wirklich lecker aus! Da muss ich hin, wenn ich das nächste Mal in Berlin bin 🙂

  • Antworten Beauty Mango 16. Juni 2018 um 16:51

    Uhhh das Essen im Blend Restaurant Berlin sieht echt lecker aus! Da muss ich auch hin, wenn ich mal wieder in Berlin bin 🙂

  • Antworten Anna 17. Juni 2018 um 17:38

    Wow da warst du ja echt viel unterwegs – tolle Bilder und Eindrücke. Dass du krank wars & deswegen etwas absagen musstest tut mir leid. xxx

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *