BEAUTY

Naturkosmetik bei trockener Haut – Skinlovers!

20. Oktober 2021
Naturkosmetik bei trockener Haut

(Anzeige) Meine Haut braucht wirklich sehr viel Feuchtigkeit! In den letzten Jahren habe ich auch immer wieder gemerkt, wie wichtig die richtigen Inhaltsstoffe sind. Meine Haut ist nämlich auch zusätzlich empfindlich und reagiert schnell mit Rötungen auf bestimmte Produkte. Naturkosmetik ist da eine gute Wahl! Da sind alle Zutaten natürlich und organisch. Ich habe jetzt eine ganz neue Serie ausprobiert, die Naturkosmetik bei trockener Haut anbietet. Sie heißt Skinlovers! Im Vorfeld habe ich einige Fragen zu meiner Haut bearbeitet und auch Bilder geschickt. So konnten wir meine ideale Pflegeserie schnell finden!

 

Beautyblog auf andysparkles

 

 

Pflegeroutine bei trockener Haut

 

Was ist Skinlovers?

 

Die Brand ist aus Litauen und nun sind die Produkte auch in Deutschland direkt über den Onlineshop erhältlich. Bevor du dich für eine Pflegeserie entscheidest, kannst du auch online den Hauttest machen. Dabei wird dein Alter abgefragt, Besonderheiten über deine Haut und zum Schluss bekommst du deine persönliche Auswertung per E-Mail zugeschickt.

Die Produktlinien sind toxinfrei, das heißt es sind keine Parabene, künstliche Zusatzstoffe, Erdöl- oder Genmutationen verursachende Substanzen enthalten. Ihr könnt auch online einen Test bei Hautschutzengel sehen, dort wurde das auch bestätigt für das Hauttonikum von yourskinlovers.

Es wurden bei der Herstellung keinerlei Tierversuche durchgeführt und alle Produkte sind auch für Veganer geeignet. Ziel der Marke ist die Nachhaltigkeit von innen und außen! Deswegen werden auch umweltfreundliche Verpackungen wie recyceltes Glas für die Produkte verwendet.

Im Shop findest du auch gleich verschiedene Sets, beispielsweise für trockene Haut oder für Haut mit Akne. Da ist dann gleich die ganze Serie enthalten mit Gesichtsreinigung und -pflege! Du kannst wählen zwischen 4, 5 und 7 Schritten. Für müde und trockene Haut kannst du auch Produkte wie das Gesichtsöl mit Hanf verwenden. Für schöne glatte Haut findest du auch eine exfolierende Gesichts-Lotion mit AHA-Säuren!

 

Skinlovers

 

Pflegeroutine bei trockener Haut

 

Naturkosmetik bei trockener Haut – mein Pflegeset

 

Ich habe mich für ein 4-Schritte-Set entschieden. Das finde ich auch sehr gut für den Einstieg, denn zunächst muss jeder die Pflege erstmal testen und schauen wie die Verträglichkeit ist. Wie genau die Produkte anzuwenden sind, habe ich auch per E-Mail ganz ausführlich erklärt bekommen! Tatsächlich braucht man gar nicht so viel für die optimale Reinigung und Pflege der Haut. In diesen 4 Produkten ist wirklich alles dabei, was die Haut braucht!

 

Skinlovers

 

Hier ist meine Pflegeanleitung:

 

Schritt 1 – Reinigung:  Zunächst verwende ich die “Extra Rich Cleansing Milk”. Ich massiere sie sanft mit den Fingerspitzen in kreisenden Bewegungen auf der Gesichtshaut ein. Die Konsistenz ist sehr milchig und cremig, wie der Name schon verrät. Danach feuchte ich Wattepads mit warmem Wasser an und entferne alle Reste vorsichtig. Das wiederhole ich so lange, bis mein Gesicht komplett gereinigt und sauber ist!

Schritt 2 – pH-Wert der Haut ausgleichen: Nun befeuchte ich Wattepads mit dem „3 in 1 Multi Active Toner“. Ich berühre hier mit klopfenden Bewegungen vor allem die Stellen im Gesicht, die vergrößerte Poren oder Pickelchen aufweisen.

Schritt 3 – das Serum: Das Serum kommt mit einer Pipette! Ich trage das “Protecting and Calming Serums” nun mit klopfenden Bewegungen der Fingerspitzen sanft auf dem Gesicht auf. Danach lasse ich alles in Ruhe einziehen.

Schritt 4 – abschließende Pflege: Wichtig auch bei der Pflege mit der “Powerfully Hydrating Emulsion”: Klopfen, nicht massieren! Eine erbsengroße Menge sollte dabei ausreichen.

 

Naturkosmetik bei trockener Haut

 

 

Meine 4 Produkte aus der Pflegeserie detailliert erklärt

 

Die Extra Rich Cleansing Milk entfernt dabei auch sehr gut das Make-Up! Sie sollte täglich zweimal, also morgens und abends, für die Reinigung des Gesichts verwendet werden. Die Wirkstoffe der Milch bekämpfen Bakterien, sind schonend und schädigen den Hydrolipidfilm der Haut nicht. Danach fühlt sich meine Haut nicht trocken an, was ich sehr gut finde! 

Der 3 in 1 Multi Active Toner hat einige Funktionsweisen, wie der Name schon verrät! Einmal kann er als Tonic verwendet werden, als erfrischendes Gesichtsspray und auch zum Fixieren des Make-Ups. Er kann mit Wattepads aufgetragen werden, doch man kann ihn auch einfach so ins Gesicht sprühen. Er gleicht den pH-Wert der Haut wieder aus, was gerade bei hartem Wasser (wie wir es hier in Berlin auch haben) sehr hilfreich ist. Dabei fühlt er sich sehr erfrischend auf der Haut an!

Das Protecting and Calming Serum beruhigt die Haut und baut ihren eigenen Schutzfilm wieder auf. Wichtig: vorher gut schütteln! Es zieht auch sehr schnell ein und die Haut fühlt sich nach der Anwendung angenehm gepflegt an. Insbesondere an sehr trockenen Stellen sollte es auf jeden Fall angewandt werden!

Die Powerfully Hydrating Emulsion aus dem letzten Schritt enthält auch Hyaluronsäure. Diese spendet der Haut viel Feuchtigkeit! Nicht vergessen: auch auf dem Hals auftragen! Alle Produkte sind sehr ergiebig, das heißt du musst gar nicht viel Produkt verwenden. Die Emulsion ist für alle Hauttypen geeignet, sowohl im Sommer als auch im Winter.

 

 

Was passiert, wenn ich meine Pflege umstelle?

 

Gerade wenn man auf eine neue Pflege umstellt, kann es anfangs oft passieren, das es kleinere Rötungen gibt. Das kann normal sein! Doch natürlich sollten keine größeren Hautprobleme auftreten. Generell sollte die Hautreinigung, also alle vier Schritte, immer morgens und abends ausgeführt werden. Ganz wichtig, das sollte selbstverständlich sein: Niemals mit Make-Up ins Bett gehen. Denn das verschlechtert den Hautzustand leider und kann auch für Entzündungen sorgen. Selbst Falten können dadurch begünstigt werden.

Die richtig großen Unterschiede nach der Umstellung auf eine neue Pflege werden nach einem Monat sichtbar! Die Haut braucht nämlich ungefähr 28 Tage, um sich einmal komplett zu erneuern. Jede Haut braucht natürlich auch eine andere Pflege. Was für mich gut ist, muss nicht unbedingt auch für dich und deine Hautbedürfnisse geeignet sein! Deswegen ist eine personalisierte Gesichtspflegeroutine auch so wichtig.

Die Produkte aus meiner Pflegelinie reichen ungefähr 3-4 Monate aus. Je nachdem wie viel du davon verwendest! Alle Produkte sind nach der Öffnung für mindestens 6 Monate haltbar. Auf jeden Fall trocken aufbewahren und nicht dem Sonnenlicht aussetzen! Grundsätzlich brauchst du wie gesagt gar nicht so viel Produkt für eine Anwendung. Wir neigen gerne mal dazu, immer gleich sehr viel Creme aufzutragen, doch das ist bei hochwertigen und ergiebigen Produkten gar nicht notwendig.

 

 

Wie sieht es bei dir aus, hast du eher trockene oder fettige Haut? Hast du schon mal Naturkosmetik bei trockener Haut verwendet und kanntest du Skinlovers schon? Schreib mir gerne mal einen Kommentar mit deinen Erfahrungen!

 

 

Naturkosmetik bei trockener Haut

 

Naturkosmetik bei trockener Haut

 

Pflegeroutine bei trockener Haut

 

Naturkosmetik bei trockener Haut

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar