FASHION

Heb dich von der Masse ab! Über Fotografie, Mut und Mode – mit congstar

30. Oktober 2018
Heb dich von der Masse ab-Kreative Fotografie-congstar-Modeblog-andysparkles

[Anzeige] Alle laden auf Instagram nur Bildchen mit Walla-Walla-Mähne und flatternden Röcken hoch? Mach genau etwas anderes! Zeig deinen eigenen Stil und du hebst dich automatisch von der Masse ab. Genau diese Message habe ich in letzter Zeit immer öfter gehört, wenn es um Wachstum auf Instagram geht. Heb dich von der Masse ab – das ist ganz wichtig! In diesem Beitrag möchte ich euch mehr darüber erzählen, über die Fotografie von Leni Paperboats und was das alles mit congstar zu tun hat.

 

Heb dich von der Masse ab-Kreative Fotografie-congstar-Modeblog-andysparkles

 

Heb dich von der Masse ab! Über Fotografie, Mut und Mode

Während alle Fotos vor weißen Wänden gepostet haben, haben Christine und ich schon immer Lust auf Farbe gehabt. Bunte, spannende Hintergründe vor Fashion Fotografie. Kontrastreiche und ausdrucksstarke Bilder, gute Kameraqualität und ein abwechslungsreicher Stil. Ich habe nie versucht, mich der Masse auf Instagram anzupassen – „das tun, was jeder macht“.

 

Heb dich von der Masse ab-Kreative Fotografie-congstar-Modeblog-andysparkles

 

Sowohl in der Fotografie als auch in der Fashionwelt ist es nicht nur wichtig, kreativ zu sein. Mut gehört genauso dazu! Gegen den Strom zu schwimmen ist nicht immer einfach und da kassiert man nun mal auch negatives Feedback. Nicht jedem gefällt was du tust, das ist ganz natürlich! Doch das sollte dich nie von deinem Weg abhalten oder in deiner Kreativität ausbremsen.

Leni Paperboats mit congstar

Die Fotografin Leni Paperboats lernte ich bei einem Bloggerevent kennen und da haben wir auch ein kleines Shooting gemacht. Die Fotos mit den bunten Hintergründen aus Plastik sind dabei entstanden! Mir ist schon gleich während dem Fotografieren aufgefallen, wie kreativ Leni an die Sache geht. Sie stellt Hintergründe aus Plastikfolien auf, wirft sich auf den Boden und experimentiert mit ungewöhnlichen Posen. Dabei entstehen bunte, spannende Bilder mit Lichtreflexen!

Zu den Fotografie Tipps von Leni Paperboats

 

Fotoserie von Leni Paperboats

 

Sie ist aktuell eine Markenbotschafterin für congstar. Warum gerade congstar? Weil du dort genau die Flexibiliät erhältst, die auch in einem abwechslungsreichen Berufsalltag sehr wichtig ist. Monatlich kannst du dein Datenvolumen nach Verbrauch auswählen (bis zu 10 Gigabyte bei der Fair Flat) und so viel zahlen wie du brauchst, ohne Vertragslaufzeit und Bindung. Ab 15 Euro pro Monat, bis zu maximal 25 Euro! Ich finde dieses Modell sehr modern und passend für unsere Zeit. Ich kenne selbst Monate, in denen ich unheimlich viel Datenvolumen benötige, dann wieder gar nicht. Warum sollte ich also dafür zahlen, wenn ich es gar nicht verwende? Mit congstar bist du flexibel in allen Lebenslagen!

Leni gibt auf congstar außerdem Tipps zum Fotografieren und zeigt auf, welche Apps sie für die Bildbearbeitung am Smartphone verwendet. Da erwähnt sie auch ihre Special Tricks: Durch Sachen hindurch fotografieren, absurde Winkel wählen oder in Bewegung fotografieren!

 

Heb dich von der Masse ab-Kreative Fotografie-congstar-Modeblog-andysparkles

 

Heb dich von der Masse ab-Kreative Fotografie-congstar-Modeblog-andysparkles

 

Heb dich von der Masse ab-Kreative Fotografie-congstar-Modeblog-andysparkles

 

Heb dich von der Masse ab-Kreative Fotografie-congstar-Modeblog-andysparkles

 

Das könnte dir auch gefallen

6 Kommentare

  • Antworten Kristina 30. Oktober 2018 um 20:36

    Was für tolle Bilder und ein Look gefällt mir auch richtig gut.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

  • Antworten Milex 31. Oktober 2018 um 03:44

  • Antworten Katrin 31. Oktober 2018 um 18:42

    Einheitsbrei ist eh doof und ich mag es überhaupt nicht, immer nur total helle und cleane Bilder zu sehen.
    Ich mag deine Bilder wie immer sehr – auch der Look ist wieder mal total gelungen.
    Liebe Grüße, Katrin

  • Antworten Marie 31. Oktober 2018 um 18:54

    Deine Bilder sind echt toll geworden und das Spiel mit dem Schatten gefällt mir sehr. Die Fotografie Tipps von Leni finde ich ebenfalls super. Ganz liebe Grüße Marie

  • Antworten Linni 4. November 2018 um 17:27

    Hallöchen,
    da hast du aber sowas von recht! Die meisten auch auf Instagram machen den mit den mehr Followern nach. Deswegen ist auch meistens beim durchscrollen alles gleich! Finde deinen Beitrag echt super 🙂

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  • Antworten Melli 5. November 2018 um 18:22

    Sehr spannend. Also die Tipps – und die Fotos von Leni.
    Leider gibt es im Instafeed wirklich fast immer das gleiche. Es ist schon fast langweilig geworden, sodass ich immer seltener so wirklich meinen Feed durchscrolle…
    Congstar find ich übrigens auch ohne Flat dufte. Seit mein deutscher Vertrag ausgelaufen ist (und ich eh in Österreich leb), hab ich meine Nr auf einer Congstar-Karte – damit bin ich kostenlos für meine deutschen Freunde+Familie erreichbar (weil ja dann doch quasi jeder eine Flat hat) und wenn ich mal Datenvolumen brauche, kann ich das auch aufladen.

    Liebe Grüße,
    Melli

  • Hinterlasse einen Kommentar