BEAUTY

Welches Shampoo brauchst du wirklich?

28. Januar 2020
Welches Shampoo brauchst du wirklich

(Anzeige) Genauso wie die Gesichtscreme auf deinen Hauttyp im besten Fall abgestimmt ist, sollte auch das Shampoo zu dir passen! Shampoo ist nicht gleich Shampoo. Hast du feine Haare, einen fettigen Ansatz, sehr trockene Haare? Sind sie strapaziert durch Färben oder ist deine Kopfhaut empfindlich? Das für dich passende Shampoo kann dir bei deinen Problemzonen sehr helfen! Könnte man sich doch nur gleich sein eigenes individuelles Shampoo mixen, genau auf den eigenen Haartyp abgestimmt… oder geht das vielleicht sogar? Pakahi hat genau das möglich gemacht!

 

Beauty-Beiträge auf andysparkles

 

 

Pakahi

 

 

Welches Shampoo brauchst du wirklich?

 

Ist deine Kopfhaut sehr empfindlich? Das trifft auch auf mich absolut zu. Dann sollte dein Shampoo keine austrocknenden Inhaltsstoffe wie Alkohol enthalten. Auch synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe sind dann tabu! Pflegende Bio Öle oder Pflanzenextrakte sind besser für dich geeignet.

Mein Haar ist außerdem sehr lange und wird dadurch auch schnell trocken. Ein Pflegeshampoo mit wertvollen Bio Ölen oder auch Pflanzenextrakten ist hier sehr gut geeignet.

Genauso musst du auch bestimmte Faktoren beachten, wenn du stattdessen feines oder fettiges Haar hast, zu Schuppen oder Spliss neigst. Ganz schön kompliziert? Du kannst auch direkt online bei Pakahi einen kleinen Fragebogen beantworten zu deinen Haaren und deinen Gewohnheiten! Dann bekommst du gleich eine Empfehlung von Experten für dein perfektes Shampoo.

–> zum Haartest

 

 

Welches Shampoo brauchst du wirklich

 

Mein individuelles Shampoo von Pakahi – das sind meine Erfahrungen!

 

Pakahi verspricht dein individuelles Shampoo für genau deine Haarbedürfnisse, 100 % Naturkosmetik und vegan aus Bio-Zutaten. Ich habe es selbst ausprobiert!

 

Mixe dir dein individuelles Shampoo bei Pakahi

 

Rabattcode für Pakahi: Spare 10 % auf deine erste Bestellung mit dem Code andysparkles10

 

Pakahi

 

Ich wähle bei der Bestellung (ich möchte dabei selbst kreieren) meinen Haartyp aus: Trockenes Haar. Bei den Inhaltsstoffen für die Pflege kann ich nun auswählen, was ich gerne möchte. In der Suche kannst du bestimmte Bedürfnisse auswählen wie „Juckende Kopfhaut“, „Glanz“ oder „Volumen“. Zum Schluss kannst du deinen Lieblingsduft auswählen und das war es schon! Nun kannst du dein Shampoo bestellen, es wird für dich angefertigt und direkt zu dir nach Hause geschickt. Einen Namen für dein Shampoo kannst du natürlich auch noch auswählen.

Mein Shampoo sieht so aus: Für Trockene Haare mit Bio Avocado Öl, Bio Mandel Öl, Bio Hanf Öl und Ylang Ylang als Duft.

Zunächst musste sich mein Haar erst an das Shampoo gewöhnen, weil ich seit einiger Zeit keine Naturkosmetik mehr verwendet habe. Im ersten Moment wollte ich immer gleich ganz viel Shampoo verwenden, doch das ist gar nicht notwendig. Mit der Zeit gewöhnen sich die Haare immer mehr daran und ich konnte auch die ersten Ergebnisse feststellen!

Meine Kopfhaut hat sich wirklich beruhigt, ich hatte viel weniger Juckreiz und habe mir auch angewöhnt, die Haare nur noch alle 2-3 Tage zu waschen und nicht mehr so oft wie davor. Es ist wirklich spürbar, wie gut die Haare mit Feuchtigkeit versorgt sind.

Ich bin super begeistert davon, dass ich mir nun mein Shampoo ganz genau auf meine besonderen Haarbedürfnisse kreieren konnte! Welches Shampoo brauchst du wirklich?

 

Welches Shampoo brauchst du wirklich

 

 

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Nadja 28. Januar 2020 um 11:19

    Ach das kenne ich ja noch nicht, habe auch sehr trockenes Haar, dazu noch sehr dünn und angegriffen. Wenn es danach geht bräuchte ich 3 verschiedene Shampoos.
    Muss ich mir mal anschauen.

  • Antworten Gaby 29. Januar 2020 um 14:20

    Das ist ja ein ganz toller Ansatz! Muss ich unbedingt mal auf der Internetseite schauen. Liebe Grüße

  • Hinterlasse einen Kommentar