Food

Burger Battle mit THOMY: Mein Veggie Blumenkohl Burger Rezept!

26. Juni 2018
Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles

[Anzeige] Wenn meine Sis zu Besuch kommt, überlege ich mir oft, wie ich ihr Burger schmackhaft machen kann. Sie isst nämlich derzeit nur ganz wenig Fleisch. Die rettende Lösung: Ein leckerer Veggie Burger! Was Veggie Burger angeht, habe ich auch ganz klare Vorstellungen, was mir da gut schmeckt. Mein Veggie Blumenkohl Burger Rezept auf dem Foodblog ist unwiderstehlich lecker geworden! Deswegen ist es auch ein super passendes Rezept anlässlich des Burger Battle mit THOMY zur WM 2018. THOMY schickt passend zu den Spielen die verschiedenen Burger-Rezepte aus den jeweiligen Ländern ins Rennen! Welcher Burger gewinnt?

Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles

Mein Veggie Blumenkohl Burger Rezept

Zutaten für 2 Burger

  • 1 Blumenkohl
  • THOMY Mediterran Sauce
  • THOMY Chili Sauce
  • Eisbergsalat
  • 3 Tomaten
  • Burgerbrötchen
  • Paniermehl
  • Cornflakes
  • 1 Ei
  • Mehl

Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles

Zunächst schneide ich den Blumenkohl. Aus der Mitte schneide ich zwei dicke Scheiben heraus – ganz vorsichtig, damit sie nicht zerfallen. Den Rest des Blumenkohls kann ich erstmal weglegen und später für ein anderes Rezept verwenden. Für die beiden Burger benötige ich nämlich nur die beiden „Blumenkohl-Steaks“ aus der Innenseite.

Nun bereite ich die Cornflakes-Panade vor! Ich nehme dafür eine Mischung aus Cornflakes und Paniermehl. Bei beiden Zutaten würde ich nach Gefühl vorgehen was die Mengen angeht, je um die 30 Gramm. Die Cornflakes zerbrösele ich, mische sie dann mit dem Paniermehl. Dann bereite ich 3 Schüsseln vor: Eine mit Mehl, in einer verquirle ich ein Ei und die dritte mit der Paniermehl-Cornflakes Mischung. Die Blumenkohl-Steaks wende ich zunächst im Mehl, dann im Ei und dann in der Cornflakes-Panade.

Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles

Zubereitung im Backofen oder auf dem Grill

Ihr könnt nun die Burger für 20 Minuten bei 180 Grad in den Backofen geben. Natürlich könnt ihr sie auch grillen und passend zum Fußball gucken für den Grillabend mit Freunden zubereiten! Nach der Hälfte der Garzeit bestreiche ich meinen Blumenkohl mit der THOMY Chili Sauce. Das gibt einen leckeren, pikanten Geschmack! Dann grille bzw. backe ich ihn fertig.

Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles

Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles

Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles

Burger zubereiten

Ich habe fertige Burgerbrötchen gekauft. Wer mag, kann natürlich auch selbst welche backen. Ich schneide die Tomaten klein und trenne ein paar Salatblätter von meinem Eisbergsalat ab. Zunächst gebe ich meinen Blumenkohl auf den Burger, dann bestreiche ich ihn noch mit der THOMY Mediterran Sauce, dazu ein Salatblatt und eine Tomate. Und jetzt – genießen!

Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles

Die THOMY Saucen und das Burger Battle 2018

Neben meinen Lieblingen Chili und Mediterran gibt es natürlich noch einige weitere THOMY Saucen zu entdecken für eure Burger Rezepte oder was ihr sonst so damit anstellen möchtet: Aioli, Hot Dog oder Burger Sauce und Onion sind nur einige daraus! Die eignen sich richtig gut für Grillrezepte jetzt im Sommer. Auf der Startseite zum Burger Battle könnt ihr auch die verschiedenen Burger Rezepte aus allen Ländern sehen und ausprobieren. Leberkäs-Burger aus Deutschland oder vielleicht doch lieber der britische Breakfast Burger? Wer auf Facebook zu den WM-Spielen für seinen Burger abstimmt, hat auch die Chance auf Gewinne von THOMY.

Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles Veggie Blumenkohl Burger Rezept-THOMY Sauce-WM Burger Battle-Grill Rezept Burger-Veggie Burger Rezept-Foodblog-andysparkles

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  • Antworten Saskia 30. Juni 2018 um 07:33

    Yummie. Die Burger sehen super gut aus! Ich habe noch nie einen Blumenkohlburger gegessen. Eine tolle Inspiration.

  • Antworten Lisa 30. Juni 2018 um 14:12

    WOW! Das sieht ja mega gut aus ich bekomme direkt Hunger. Aber Blumenkohl kenne ich noch gar nicht auf einen Burger, würde ich aber sehr gerne mal probieren.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

  • Antworten Nadine von tantedine.de 30. Juni 2018 um 22:24

    Mhhh yummy! Das sieht gut aus und Blumenkohl ist auch mega lecki. Toles Rezept, das werde ich sicher mal nachmachen 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  • Antworten Jana 1. Juli 2018 um 12:37

    Ich liebe Blumenkohl und kann mir vorstellen, dass diese Kreation wirklich lecker ist. Ich hatte auch mal Rezeptideen gesehen, wo Blumenkohl als Grundlage für einen Pizzateig verwendet wurde. Daran musste ich gerade denken, als ich deinen Burger sah 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

  • Antworten Vanessa 1. Juli 2018 um 16:12

    Was man alles mit Blumenkohl anstellen kann. Cool. Ich vertrage seit einer Magen OP leider keine fertig Soßen mehr.
    Aber die Idee werde ich mir mal abspeichern.
    xoxo dein Lipstickbunny Vanessa

  • Antworten Nina 1. Juli 2018 um 21:20

    Das sieht ja mega lecker aus! Vielleicht sollte ich auch mal einen vegetarischen Burger probieren. 🙂

    Liebe Grüße, Nina.
    http://www.makeupinflight.de

  • Antworten Beauty Mango 2. Juli 2018 um 10:43

    omg das sieht mega lecker aus! Ich muss mich auch mal an einem vegetarischen Burger probieren. Wir machen Zuhause immer nur ganz normale Burger 😀

  • Antworten Billchen 2. Juli 2018 um 12:53

    Tolles Rezept, sieht richtig lecker aus! Das werde ich mir für den nächsten Grillabend auf jeden Fall merken 🙂

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen’s Beauty Box

  • Antworten Jasmin 2. Juli 2018 um 22:10

    Hallo Liebes, der Burger sieht ja genial aus. Leider mag ich kein Blumenkohl, aber dem ein oder anderen wird es mit Sicherheit schmecken.

    LG Jasmin

  • Antworten Julias Beauty Blog 3. Juli 2018 um 06:22

    oh wie lecker! Ich bin selber Vegetarier und freue mich immer über coole neue Ideen :))

    Liebe Grüße
    Julia

  • Antworten Sissy 3. Juli 2018 um 11:06

    Ich LIEBE Blumenkohl. Nur meinem Freund könnte ich damit keine Freude machen… Ich würde das aber wirklich gerne mal ausprobieren! Danke für das Rezept! <3

  • Hinterlasse einen Kommentar