FASHION

Parachute Belts im Trend Check!

14. November 2018
Parachute Belts-Herbstoutfit mit Kleid-Parachute Belts kombinieren-Modeblog Berlin-Fashionblogger Herbstoutfit-andysparkles

Die Taille steht im Fokus! Nach Korsetts und Gürteltaschen sind jetzt Parachute Belts angesagt. Was ist das überhaupt? Im Modeblog berichte ich euch mehr darüber! Warum sind sie so trendy, wo kaufe ich sie und wie trage ich sie?

 

Parachute Belts-Herbstoutfit mit Kleid-Parachute Belts kombinieren-Modeblog Berlin-Fashionblogger Herbstoutfit-andysparkles

 

Trend Check: Parachute Belts

 

Das sind Gürtel aus robustem Material, wie man sie sonst an Rucksäcken oder Tragegurten für Fallschirme kennt. Daher kommt auch der Name! Es sind im Grunde „Spanngurte“. Selbst Rihanna hat ihn in ihre neuen Kollektionen eingebaut. Manchmal sind die Verschlüsse aus Schnallen, dann aus Metallringen.

Warum ich diese Gürtel so mag? Sie sind eine aufregende Ergänzung zum Outfit und betonen die Taille! Das schmeichelt der Figur. Der Trend ist ziemlich einfach umzusetzen, passt zum Rest des Kleiderschranks und wirkt sehr lässig. Ich war schon immer ein großer Fan von Taillengürteln und mag auch Korsett Gürtel sehr gerne. Außerdem finde ich es super, wenn wir Outfits damit nochmal aufpeppen können! Ein neuer Trend Look mit nur einem Teil sozusagen.

 

Parachute Belts-Herbstoutfit mit Kleid-Parachute Belts kombinieren-Modeblog Berlin-Fashionblogger Herbstoutfit-andysparkles

 

Wie style ich die Gürtel?

 

Sportlich und zu Jeans Looks, oder so wie ich hier in meinem Look mit Kleidchen und Kuscheljacke? Oder doch lieber als spannendes Accessoire zum Blazer? Das bleibt euch überlassen! Sie passen fast zu jedem Look. Selbst über Oversize Strickpullis habe ich sie schon bei den Street Style Stars gesehen! Besonders spannend finde ich sie mit Typos versehen in Knallfarben.

 

Parachute Belts-Herbstoutfit mit Kleid-Parachute Belts kombinieren-Modeblog Berlin-Fashionblogger Herbstoutfit-andysparkles

 

Wo kann ich diese Gürtel kaufen?

 

Ich habe mir mehrere in dieser Art bei Urban Outfitters bestellt. Einen davon in Knallfarbe, so wie in diesem Look, dann noch einen sehr sportlichen und einen Parachute Belt ganz klassisch in Schwarz. Manche gibt es auch von ganz klassischen sportlichen Labels wie FILA oder Dickies. Die verlinke ich euch hier:

 

 

 

Parachute Belts-Herbstoutfit mit Kleid-Parachute Belts kombinieren-Modeblog Berlin-Fashionblogger Herbstoutfit-andysparkles

 

 

Mein Outfit

Kleid*: Lez a Lez
Gürtel: Urban Outfitters
Jacke: New Yorker
Loafer*: Deichmann

Fotos von Christine
Location: Kreuzberg, Berlin

 

Parachute Belts-Herbstoutfit mit Kleid-Parachute Belts kombinieren-Modeblog Berlin-Fashionblogger Herbstoutfit-andysparkles

 

Wie gefällt euch mein Outfit und sagt euch dieser Trend zu?

 

Parachute Belts-Herbstoutfit mit Kleid-Parachute Belts kombinieren-Modeblog Berlin-Fashionblogger Herbstoutfit-andysparkles

 

Parachute Belts-Herbstoutfit mit Kleid-Parachute Belts kombinieren-Modeblog Berlin-Fashionblogger Herbstoutfit-andysparkles

 

Parachute Belts-Herbstoutfit mit Kleid-Parachute Belts kombinieren-Modeblog Berlin-Fashionblogger Herbstoutfit-andysparkles

 

Parachute Belts-Herbstoutfit mit Kleid-Parachute Belts kombinieren-Modeblog Berlin-Fashionblogger Herbstoutfit-andysparkles

 

 

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Christine 14. November 2018 um 22:13

    Meins ist es nicht so ganz, aber ich muss zugegeben, dass dein Outfit sehr lässig aussieht und es da besser passt als ich gedacht hätte!

  • Antworten Miss Alice 15. November 2018 um 15:31

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich von den Parachute Belts nicht gehört habe. Auf deinen Fotos sieht es aber sehr schön aus. Also dir steht es auf jeden sehr gut :-).

    Liebe Grüße
    Alicja von http://www.miss-alice.net

  • Hinterlasse einen Kommentar