FASHION

Pullover für den Frühling kombinieren – Stylingideen!

19. März 2019
Pullover für den Frühling kombinieren

Die einen packen die Pullover im Frühling ein, ich packe sie aus! Im Frühling kannst du nämlich auch mal den Mantel für ein paar Stunden ausziehen, die Mittagssonne im Café genießen und trotzdem nicht frieren. Ich zeige euch auf dem Modeblog zwei verschiedene Stylingideen: Einmal mit einem Pulloverkleid, dann in der Kombi mit Hose und Boots. Mit einigen spannend kombinierten Accessoires wird der Look richtig komplett!

 

Pullover für den Frühling kombinieren

 

2 Stylingideen: Pullover für den Frühling kombinieren

Es muss nicht immer Pullover mit Jeans sein. Gerade sind auch sehr kurze Pullover – „cropped“ Modelle – total angesagt oder längere Modelle. Die bieten auch gleich nochmal ganz andere Möglichkeiten für das Styling. Die kurzen Pullover sind natürlich super lässig, doch du kannst sie nur mit Highwaist Teilen tragen. Das zeige ich euch in einem anderen Beitrag, denn hier geht es gerade um längere Pullover oder Pullikleider!

 

 
Pullover für den Frühling kombinieren

 

 

Das Pulloverkleid mit dem XXL Schal in Pastellfarben

 

Kleid: Koton
Tasche: H&M
Schal: vom Weihnachtsmarkt
Ballerinas*: Deichmann

 

Pullover für den Frühling kombinieren

 

Es sieht aus wie ein Pullover mit Rock, doch tatsächlich steckt dahinter ein Kleid! Das beigefarbene Pulloverkleid ist kuschlig warm, sehr lässig und sieht sowohl zu Boots als auch zu Ballerinas sehr gut aus. Ich trage hier Ballerinas dazu, weil es an dem Tag schon sehr frühlingshaft war. Den XXL Schal hatte ich dennoch mit dabei, weil ich schon bei wenig Wind schnell am Hals friere. Wichtig sind hier die Farben: Pulloverkleid, Handtasche und Schal in Pastelltönen, Strumpfhose und Ballerinas dennoch schwarz. Strumpfhosen sind nun mal Schwarz. Deswegen nervt mich das auch oft, weil ich so in der Wahl des Outfits eingeschränkt bin – ich verzichte sonst gerne mal komplett auf Schwarz!

 

Pullover für den Frühling kombinieren

 

Knallfarben: Hose in Pink zum Oversized Pullover

 

Hose: H&M
Pullover*: Chiquelle
Parachute Belt: Urban Outfitters
Tasche*: Codello
Stirnband: H&M
Boots*: Deichmann

 

 

Mein zweites Outfit ist komplett in Schwarz gehalten, nur die Hose in Pink sticht richtig hervor! Damit fällst du auf. Bei solchen Kombinationen denke ich mir gerne: Wenn, dann richtig! Deswegen sind auch die Accessoires richtig auffallend. Die Clutch ist in Schwarz mit Fake Fur, ich trage einen Parachute Belt und ein Stirnband aus Wolle. Die Hose krempele ich etwas hoch und zeige Tights und Socken – das wirkt lässiger!

 

Pullover für den Frühling kombinieren

 

Pullover für den Frühling kombinieren

 

Pullover für den Frühling kombinieren

 

Mögt ihr es, Pullover im Frühling zu tragen? Wie gefallen euch meine Styling Inspirationen?

 

Pullover für den Frühling kombinieren

 

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Lisa Marie 27. März 2019 um 09:44

    Wow ? Ich mag deine Fashion Kombinationen & deinen Style.

    Liebe Grüße
    Lisa ?

  • Antworten Celine 20. April 2019 um 10:43

    Das sieht alles noch soo schön kuschelig aus ?? ich liebe solche Outfits ja auch an warmen abenden…
    Genieß die Ostertage ?
    XX Celine
    http://www.celinesofficial.com

  • Hinterlasse einen Kommentar