DIY FASHION

Fashion DIY Idee: Boobies Shirt

3. November 2019
Modeblog Outfit Midirock

Provokante Statement T-Shirts mit Aufdrucken auf den „Boobies“ sind schon einige Zeit richtig in. Es fing an mit Shirts auf denen „Brüste“ nachgezeichnet waren in Form eines Halbkreises mit Punk. Ihr könnt „Boobies Shirt“ mal auf Pinterest als Suchbegriff eingeben, dann bekommt ihr so einige Vorschläge! Funktioniert deutlich besser als Google, denn da wird euch Stillmode vorgeschlagen. Ich habe mir mein T-Shirt mit den aufgedruckten Mündern per DIY in diesem Beitrag auf dem Modeblog selbstgemacht! Es ist eine ganz simple Fashion DIY Idee, die euch auch viel Spielraum für eure eigenen Ideen bietet.

 

 

Modeblog Outfit Midirock

 

Fashion DIY Idee: Boobies Shirt

 

Patches richtig aufbügeln

 

 

Ihr braucht dafür: 2 Patches (Aufnäher) eurer Wahl, ein Shirt aus Baumwolle (ganz wichtig!) und ein Bügeleisen. So einfach es auch ist einen Aufnäher aufzubügeln, die Schwierigkeit besteht darin, dass es auch hält. Daher solltet ihr folgende Schritte berücksichtigen:

 

  • Bügeleisen unbedingt vorheizen (ohne Dampffunktion) und so heiß wie möglich einstellen
  • zieht den Stoff ganz glatt und bügelt ihn vor
  • schützt den Aufnäher mit etwas Butterbrotpapier oder Küchenpapier vor dem Bügeleisen
  • Bügelt mit der Spitze des Bügeleisens von innen nach außen – 20-30 Sekunden bei mittlerem Druck
  • Ränder besonders intensiv bügeln, die lösen sich schnell ab sonst
  • umdrehen und kurz Nachbügeln

 

Wenn ihr das alles beachtet, müsste es gut halten und ihr habt lange Freude an eurem neuen Statement T-Shirt!

 

Bobbies Shirt

 

Mein Outfit: Boobies T-Shirt mit Midirock

 

 

Mein Outfit ist zwar noch sehr sommerlich gehalten, mit Boots statt Sandalen und Strumpfhosen sowie einem Cardigan könnt ihr es allerdings schnell in die Herbst- und Winterzeit übertragen. Ich trage zum Statement T-Shirt einen Plissee Rock in Midi Länge, dazu schwarze Sandalen und eine passende Handtasche.

 

Bobbies Shirt

 

Trotz dem Statement T-Shirt ist das Outfit durch den Rock sehr verspielt und mädchenhaft, das mag ich auch so gerne daran! Die Bilder haben Jessi und ich diesen Sommer am Ku’Damm gemacht und ich habe heute gesehen, dass ich euch den Look noch gar nicht gezeigt habe. Tatsächlich wurde das DIY auch während der Fashion Week für mich gemacht, bei einem Stand der InStyle Lounge von Mey. Dort haben sie heiße Bügelpressen, durch die die Aufnäher noch besser am Shirt halten. Ich hatte gleich die Boobies Idee, als ich den Stand entdeckt habe! Ich finde solche Shirts super lustig und überlege mir auch noch welche zuzulegen. Eine Auswahl habe ich euch in der Collage verlinkt:

 

Wie gefällt euch mein Look und der Trend mit dem „Boobies Shirt“?

 

Fashion DIY Idee

 

Bobbies Shirt

 

Bobbies Shirt

 

 

Bobbies Shirt

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Gaby 3. November 2019 um 21:30

    Witzige Idee und so leicht umzusetzen:)

  • Antworten ANNIE - Online Magazine 9. November 2019 um 09:19

    Schöne Idee mit den Boobies Shirts… mir gefällt dein komplettes Outfit sehr gut, vor allem der goldene Plissee Rock. Der ist wirklich großartig.

    Liebe Grüße
    Annie

  • Hinterlasse einen Kommentar