BEAUTY

So pflegt deine Lieblingscreme noch besser!

24. November 2021
So pflegt deine Lieblingscreme noch besser

Anzeige / Produkttest

Die Bedürfnisse meiner Haut haben sich verändert in den letzten Jahren. Sie braucht jetzt mehr Feuchtigkeit und neigt gleichzeitig weniger zu Unreinheiten. Vielleicht kennst du das auch und deine Lieblingscreme gibt dir jetzt nicht mehr die Pflegewirkung, die du brauchst? Da kommt Svyn ins Spiel! Sie vertreiben nämlich ausgewählte Wirkstoffkonzentrate, die deine Pflege ergänzen. Diese modularen Wirkstoffkonzentrate passen nämlich deine Pflege individuell an. Ich werde euch das nun noch genauer erklären in diesem Beitrag – so pflegt deine Lieblingscreme noch besser!

So pflegt deine Lieblingscreme noch besser

Beautyblog auf andysparkles

Über Svyn – das ist die Idee dahinter

Lynne und Sven haben Svyn (versteht ihr jetzt auch, woher der Name kommt?) 2017 gegründet! Beide kannten sich schon gut aus in der Beautybranche und sie wollten etwas Neues in der Wirkstoffkosmetik erschaffen. Nachhaltig in Verpackung und Design, funktionell in Formulierung und Anwendung. Ich mag das reduzierte Design bei den Drops total gerne und finde es auch sehr zeitgemäß.

Das Konzept steht für Wirkkosmetik aus klaren Bausteinen. Das heißt, die Grundlage bildet eine gut verträgliche Gesichtscreme, die Base. Die Svyn Drops sind die Konzentrate, die diese Base unterstützen. Die Produkte sind vegan und tierversuchsfrei, in Deutschland entwickelt und hergestellt und außerdem wird Glas und so wenig Kunststoff wie möglich verwendet.

Wirkstoffkonzentrate von Svyn

Svyn Drops: Das Trio mit Hyaluron, Lipid und Retinyl Drops

Ich habe es hier auf dem Blog schon total oft erwähnt: Hyaluronserum war für meine Haut ein richtiger Gamechanger. Seitdem ich es verwende, habe ich echte Resultate gesehen und konnte meiner Haut endlich die Feuchtigkeit geben, die sie bisher vermisst hat. Die Hyaluron Drops von Svyn kannst du ergänzend für deine Hautcreme verwenden oder solo verwenden als Serum. Die Lipid Drops mit Naturölen und Vitamin E sind besonders für sehr trockene und sensible Haut geeignet. Retinol, Bestandteil der Retinyl Drops, ist die stärkste Form von Vitamin A. Besonders Haut ab 30, die auch noch zu Unreinheiten neigt, profitiert davon. Auf dem Svyn Instagram Account sind auch sehr schöne Videos mit Erklärungen dazu zu finden!

Black Friday Angebot bei Svyn: 1 kaufen, 2 erhalten

Wenn du Svyn testen möchtest, kannst du auch die Black Friday Angebote nutzen. Denn bis zum 28. November wird eure Bestellung verdoppelt!

Wirkstoffkonzentrate von Svyn

So pflegt deine Lieblingscreme noch besser – meine Erfahrungen mit den Svyn Drops

Mir hat das Konzept sehr gut gefallen, da ich mir so nicht unbedingt eine neue Pflege zulegen muss, sondern sie auch mit den entsprechenden Wirkstoffkonzentraten ergänzen kann. Die Hyaluron Drops habe ich sowohl einzeln als auch in meiner Gesichtscreme verwendet und beides hat sehr gut funktioniert! Die Vorteile sind auch ganz klar darin, dass sich der Hautzustand manchmal täglich verändern kann. Ab und zu neigt auch meine Haut mehr zu Unreinheiten, dann nehme ich gerne die Retinol Drops. Hyaluron verwende ich täglich und bei sehr „trockenen“ Hauttagen auch mal die Lipid Drops am Abend in der Nachtpflege.

Kanntest du Svyn bereits? Wie gefällt dir das Konzept?

So pflegt deine Lieblingscreme noch besser
So pflegt deine Lieblingscreme noch besser
Wirkstoffkonzentrate von Svyn
Wirkstoffkonzentrate von Svyn
So pflegt deine Lieblingscreme noch besser

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Chris Stylepeacock 24. November 2021 um 22:32

    Das finde ich total klasse. Ich mische mir auch Ergänzungen in die Creme, Vitamin C, Niacinamide und Rose Hip Oil zum Beispiel. Ich werde mir wahrscheinlich die Retinyl Drops zulegen!
    Viele liebe Grüße
    Chris

  • Hinterlasse einen Kommentar