DIY Interior

Upcycling DIY: Dekoflaschen selbst machen

12. Februar 2018
Upcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.de

Soll ich meinen alten Kerzenständer wegwerfen oder verschenken? Es gefiel mir nicht mehr – die silberne Farbe daran vor allem. Doch dann kam mir die Idee, ein kleines Upcycling DIY daraus zu machen! Ich habe am Schluss nicht nur meinem Kerzenständer einen neuen Anstrich verpasst, sondern auch einigen anderen Deko Gegenständen und sogar Kunstblumen weiß gemacht. Solche schnellen und einfachen DIY Ideen mag ich am liebsten!

Upcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.de

Upcycling DIY: Deko weiß besprühen

Ich habe mir weißes Lackspray in Matt bestellt (meins ist von Dupli-Color). Dieser ist für Holz, Metall, Papier, Glas und Stein geeignet. Damit lässt sich also sehr viel anstellen! Dann habe ich mir eine Reihe von Dekogegenständen herausgesucht, die ich gerne besprühen möchte. 2x eine Deko Ananas, natürlich mein Kerzenständer, Glasvasen und einen Teelichthalter.

Danach geht es ans Besprühen: Ich habe mir dafür eine leere Pappschachtel gesucht und bin damit auf den Balkon. Das erfordert einige Zeit und mehrere Schichten, zwischendurch lasse ich immer wieder gut trocknen und drehe sie um. Ich habe für alles, was ihr auf den Fotos sehen könnt, zwei solcher Sprühdosen benötigt. Die Farbe hält dann sehr gut!

Upcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.de Upcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.de

Idee für eine Abwandlung: Mit Tesa Stellen abkleben

Wem komplett weiß zu langweilig ist, der kann auch spannende Muster erschaffen und bestimmte Stellen mit Tesa abkleben. Das gibt interessante Looks – die Idee habe ich in diesem DIY-Beitrag gefunden.

Natürlich muss die Deko auch nicht weiß werden, es gibt Lacksprays in allen möglichen Farben. Wer will kann auch ein Upcycling DIY in Rosa erschaffen, oder in Kupfer, oder in Schwarz, oder mehrere Farben mixen.

Kunstblumen weiß anstreichen

Kunstblumen sehen ebenfalls gut aus mit einem weißen Anstrich! Christine hatte es damals mit Acryl-Farbe bestrichen, die noch von der Bad-Renovierung übrig war. Doch damit war sie nicht allzu zufrieden, weil das Ergebnis dazu neigt fleckig zu werden. Am besten also auch weiß besprühen, genau wie in der Anleitung oben beschrieben ist!

Wie gefällt euch meine einfache DIY für ein Upcycling DIY? Würdet ihr sowas auch mal ausprobieren?

Upcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.de Upcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.de Upcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.de Upcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.de Upcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.de Upcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.deUpcycling DIY-Dekoflaschen selbst machen-Deko DIY-andysparkles.de

 

Das könnte dir auch gefallen

5 Kommentare

  • Antworten Saskia 13. Februar 2018 um 05:26

    Eine tolle Idee. In Weiß sehen die Sachen richtig hübsch aus.

  • Antworten Jimena 13. Februar 2018 um 07:19

    Was für eine tolle Idee, das werde ich mir mal merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

  • Antworten FiosWelt 14. Februar 2018 um 17:22

    Das sieht richtig gut aus. Und man muss so nicht alles weg werfen wenn es einem noch ganz gut gefällt. Ich hatte schon mal überlegt so etwas zu machen, war dann aber dich zu faul. Das mir dem Karton merke ich mir zum Schutz.

    Liebe Grüße
    Fio

  • Antworten Katja von Schminktussis Welt 17. Februar 2018 um 21:23

    Das ist eine tolle Idee. Die macht sich auch super zum verschenken.

  • Antworten Anna 18. Februar 2018 um 13:56

    Das ist echt eine tolle DIY Idee. Durch den weißen Lack sehen die Sachen gleich neu und sehr edel aus. Gefällt mir gut die Idee – mal schauen ob ich auch etwas habe, dem ich einen neuen Anstrich verpassen möchte. xxx

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *