BEAUTY

BEAUTY: Matte Lippen im Nude Look – mit Lip Kit Give-Away!

30. Juni 2018
Matte Lippen-Lip Kit von Make-Up Revolution-Flawless Make-Up Revolution-Nudefarbene Lippen Make-Up-Beautyblog-andysparkles

Ich war ein Fan von dem Trend „Matte Lippen“ seit der ersten Stunde. Mir sagt der matte Farbton viel eher zu im Alltag als glossige, glänzende Farbtöne. In meiner Handtasche sind aktuell drei verschiedene matte Lippenstifte im Nudeton. Es ist eine kleine Sucht von mir! In diesem Beautybeitrag zeige ich euch die Lip Kits von Make-Up Revolution – ihr könnt auch etwas gewinnen!

[PR-Sample]

Matte Lippen-Lip Kit von Make-Up Revolution-Flawless Make-Up Revolution-Nudefarbene Lippen Make-Up-Beautyblog-andysparkles

Matte Lippen mit den Lip Kits von Make-Up Revolution

Die Make-Up Revolution Lip Kits beinhalten einen matten Lipgloss mit farblich passendem Lipliner. Die Textur gibt sehr viel Farbe ab. Es gibt sieben verschiedene Farbvarianten. Meine Wahl: Noble. Ein sehr schöner Nudeton, der auch wirklich lange auf den Lippen anhält!

ARTISTRY HYDRA-V Sheer Weightless Foundation

Für den Teint habe ich die ARTISTRY HYDRA-V Sheer Weightless Foundation verwendet. Eine ganz leichte Foundation, die ich gerade jetzt im Sommer richtig angenehm finde! Sie hat einen LSF 15, enthält viele pflegende Wirkstoffe (mit Acai Beere!) und ist frei von Duftstoffen.

Matte Lippen-Lip Kit von Make-Up Revolution-Flawless Make-Up Revolution-Nudefarbene Lippen Make-Up-Beautyblog-andysparkles

Das Augen Make-Up zum Look

Passend zu den nudefarbenen Lippen finde ich betonte Augen mit starken Augenbrauen sehr schön. Meine Eyeshadow Palette ist ebenfalls von Make-Up Revolution: Flawless, mit 32 strahlenden Eyeshadow Farben. Ebenfalls super gut pigmentiert! Ich mag hier die Rosenholztöne für diesen Look sehr gerne.

Die Palette reicht von silbrigen Farbtönen, glitzernd und matt, bis hin zu tiefem Schwarz. Damit lassen sich wirklich alle erdenklichen Looks schminken! Make-Up Revolution hat wirklich sehr hochwertige Produkte zu günstigen Preisen.

Matte Lippen-Lip Kit von Make-Up Revolution-Flawless Make-Up Revolution-Nudefarbene Lippen Make-Up-Beautyblog-andysparkles

Give-Away: 2x Make-Up Revolution Lip Kits

Ich verlose zwei der Lip Kits von Make-Up Revolution! In den Farbtönen Majesty und Queen. So könnt ihr mitmachen:

  • Schreibt mir einen Kommentar: Lieber matt oder glänzend auf den Lippen?
  • Leider Teilnahme nur mit Wohnsitz in Deutschland möglich
  • Einsendeschluss: 14. Juli 2018
  • Folgt mir unter Bloglovin, Instagram und Pinterest

Matte Lippen-Lip Kit von Make-Up Revolution-Flawless Make-Up Revolution-Nudefarbene Lippen Make-Up-Beautyblog-andysparkles Matte Lippen-Lip Kit von Make-Up Revolution-Flawless Make-Up Revolution-Nudefarbene Lippen Make-Up-Beautyblog-andysparkles Matte Lippen-Lip Kit von Make-Up Revolution-Flawless Make-Up Revolution-Nudefarbene Lippen Make-Up-Beautyblog-andysparkles

Das könnte dir auch gefallen

20 Kommentare

  • Antworten Julia M. 30. Juni 2018 um 17:24

    Ich finde Matt besser 🙂 ich habe leider nur Google+, folge dir jedoch dort. Hoffe das zählt auch…

  • Antworten Carolin Treml 30. Juni 2018 um 20:19

    Würde sehr gerne mitmachen und folge dir auch auf allen Kanälen. 🙂
    Ich mag es auf den Lippen am liebsten matt.

  • Antworten Dia 30. Juni 2018 um 20:44

    Hi, ich mag Matt deutlich lieber. Ich finde matte Lippen natürlicher, gerade bei dunklen Farben. Alles Liebe Dia

  • Antworten Esra 30. Juni 2018 um 20:55

    Schöner Look! Ich kann mich nie entscheiden, ob matt oder shiny 🙂

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  • Antworten Stina 30. Juni 2018 um 21:36

    Ich bevorzuge auch Matt 🙂 das sieht irgendwie natürlicher aus. LG

  • Antworten Kxtina 30. Juni 2018 um 21:48

    Wow, der Look ist so schön! Ich bevorzuge matte Lippen, da diese in der Regel einfach länger halten und ich mir sonst so unsicher bin, ob die Farbe verrutscht. Ich folge dir auf bloglovin, Instagram und Printerest als Kxtina. Vielleicht hab ich ja Glück ?lg Kxtina

  • Antworten Katharina 30. Juni 2018 um 23:52

    Ich bevorzuge Matt, da es für mich eleganter ist und oftmals besser zu meinen Looks passt 🙂 Aber glänzende Lippen trage ich an Silvester gerne, wo dem Glitzer keine Grenzen gesetzt sind!

    Toller Look, der steht dir so so gut 🙂

    Liebe Grüße,
    Katharina

  • Antworten Marini 1. Juli 2018 um 10:08

    Entweder matter Lippenstift oder nur ein wenig Gloss. Beides zusammen ist mir too much:-)
    Toll siehst du wieder aus!

  • Antworten Elli 1. Juli 2018 um 10:16

    Definitiv Matt! Tolle Farben – genau mein Geschmack! Ich drücke die Daumen 🙂

  • Antworten Claudia 1. Juli 2018 um 13:26

    Ich mag matt sehr gerne und folge dir auf Bloglovin als Claudi Hoffmann

    lg
    Claudi

  • Antworten Karin 1. Juli 2018 um 15:35

    Ich mag es lieber matt. Tolle Farbe trägst du.
    Bloglovin: Vaurien
    Insta: 2vaurien
    Pinterest Vaurien/Karen Schipp

    LG

    Karin

  • Antworten Marie 1. Juli 2018 um 20:10

    deefinitiv matt! sieht einfach nicht so auffällig aber trotzdem nach was aus 🙂

  • Antworten Nancy 1. Juli 2018 um 21:27

    Ich liebe es matt auf den Lippen und mag das matte Lip Kit von MUR in der Nuance Reign äußerst gern.
    Bei Bloglovin folge ich als Nancy Tautenhahn und bei Instagram als @Orangecosmetics.
    Liebe Grüße
    Nancy
    OrangeCosmetics

  • Antworten Merle K. 3. Juli 2018 um 03:25

    Mir gefällt Matt am besten, ideal für die Arbeit, in der Freizeit oder aber auch für den Club. Je oller je doller, Retro is chic und auffallen ist mein Steckenpferd 🙂

    • Antworten Andy 19. Juli 2018 um 10:06

      Glückwunsch, you got mail! <3

  • Antworten Christine 3. Juli 2018 um 08:58

    Nude finde ich immer hübsch!

    LG Christine

  • Antworten Daniela 3. Juli 2018 um 20:39

    Ich folge gerne als Daniela Schiebeck bzw. bei Instagram als Eisteepfirsich1983 und mag es lieber glänzend.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  • Antworten alix 5. Juli 2018 um 09:35

    Ich finde Matt besser abbraci.com

  • Antworten Jana 7. Juli 2018 um 00:31

    Ich mag es lieber glänzend – aber manchmal ist matt auch echt toll 🙂

  • Antworten Daniel Woska 7. Juli 2018 um 19:04

    Sieht alles Klasse aus, ich tendiere eher zu den Matten farben

  • Hinterlasse einen Kommentar