FASHION Uncategorized

Kimono Love // The Doors – People Are Strange

30. Juli 2014

People are strange when you’re a stranger
Faces look ugly when you’re alone
Women seem wicked when you’re unwanted
Streets are uneven, when you’re down



The Doors – People Are Strange

Mein „The Doors“-Shirt kaufte ich 2010 während meiner Sprachreise in London in einem ganz kleinen Laden in Feltham. Es ist das vielleicht älteste Teil in meinem Kleiderschrank, dass ich immer noch gerne trage. Momentan gibt es überall Doors-Shirts zu kaufen – bei Forever21, Primark,… aber natürlich ist keins davon so toll wie mein Shirt. Ich hatte wirklich ein paar andere Shirts anprobiert, die haben mir nicht so gut gefallen. Gerade habe ich gesehen, dass es genau das gleiche Shirt noch bei Amazon gibt!
Kennt ihr diese Location noch von meinem Monochrome Look? Leider sieht der alte Bus immer schlimmer aus, voller Graffiti und total zerstört. Für meine Outfit-Shootings musste er schon so oft herhalten. Hier und hier waren wir im Bus drin. Überhaupt ist das alte Silo in Saarbrücken eine meiner liebsten Locations, weil sie so wandelbar – und quasi vor meiner Haustür ist. Das Graffiti auf dem letzten Bild ist noch ganz neu! 
Ich könnte mir vorstellen, dass viele den Kontrast von dem geblümten Kimono zum silber-schwarzen Shirt nicht mögen werden. Genau das mag ich daran, ich mag es wenn Dinge zusammen finden, die nicht zusammenpassen. Der Kimono ist mein erstes Teil von Quiz Clothing UK! Kennt ihr diesen Onlineshop?
EN: I’ve bought my Doors Shirt when I was in London, almost four years ago. It might be the oldest piece in my wardrobe, which I still love to wear. Right now you can buy Doors-Shirts almost everywhere, but I couldn’t find another shirt I really like. Do you remember this location from my Monochrome Look
The kimono is my first piece from Quiz Clothing UK – do you know this shop?
The Doors Shirt: ??
Sandals*: Melvin & Hamilton
Kimono*: Quiz Clothing UK
Slave Ring*: Disturbed Jewelry
Rings: SIX, H&M
Maxi Skirt: H&M

Pictures by Christine

Das könnte dir auch gefallen

22 Kommentare

  • Antworten Neele 30. Juli 2014 um 12:39

    Ein toller Look ! 🙂

    Sonnige Grüße,
    Neele von Royalcoeur

  • Antworten Minnja 30. Juli 2014 um 12:46

    Schaut klasse aus. Der Kimono ist toll !!!

    Love Minnja
    http://www.minnja.de

  • Antworten Saskia von P. 30. Juli 2014 um 13:30

    Die Location ist wirklich wunderbar!

  • Antworten Moonstyle 30. Juli 2014 um 14:00

    lovely inspiration!kisses

  • Antworten Anisimeoku Dago 30. Juli 2014 um 14:21

    Amazing look, dear! Love the kimono print x

    A
    Head Enough

  • Antworten christine polz 30. Juli 2014 um 14:56

    Vor allem dieser Kimono gefällt mir. Steht dir einfach und sieht sehr edel aus.

    Dankeschön für das große Kompliment zu den Fotos! 😉 So was lese ich doch immer gerne.

  • Antworten Zaira Bandeira 30. Juli 2014 um 16:34

    Love everything about this outfit!
    xx

    Fashionalatic Blog

  • Antworten Caros Schminkeckchen 30. Juli 2014 um 16:48

    Ein richtig hübsches Outfit.
    Der Kimono gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Caro

  • Antworten Denisa 30. Juli 2014 um 16:51

    So nice. I like it.
    http://www.fashiondenis.com

  • Antworten Pierre E. 30. Juli 2014 um 17:54

    Wundervolles Outfit und die Location gefällt mir richtig gut. Ich mag solche Plätze die durch Graffiti geprägt sind.

    Lg Pierre

  • Antworten Trudy 30. Juli 2014 um 19:12

    You look fantastic girl! Love this whole look!

    http://www.theycallmetrue.com

  • Antworten vankotte 30. Juli 2014 um 19:38

    Schönes Outfit, also mir gefällt der Kontrast zwischen T-Shirt und Kimono, generell mag ich es wenn man mit Mode experimentiert und mal neue Wege einschlägt! Und die Location ist wirklich der Hammer! Liebe Grüße

  • Antworten Sina's Welt Lifestyle-Blog 30. Juli 2014 um 19:54

    Kimonos pimpen wirklich jedes Outfit aus – egal welche Größe man hat – LOVE!

  • Antworten Nicole K. 30. Juli 2014 um 19:55

    Ahh.. the door shirt sure sounds popular! <3 love the quotation you matched with this post 🙂 I've heard of Quiz Clothing before- their selection of clothing are fantastic! <3X

    Chic Nikkie

  • Antworten Orryginal 30. Juli 2014 um 21:52

    Cooles Outfit! Mag den Rock! Habe so einen ähnlichen, aber mit Schlitz, würde dir bestimmt auch super stehen! http://orryginal.com/

  • Antworten Sabine S. 30. Juli 2014 um 22:19

    Ich hätte ja jetzt auch erst gedacht, ne das passt nicht. Aber es passt und Kimono und Shirt harmonieren auf so eine… Weise für die ich natürlich wieder keine Worte hab 😀 Fällt mir vielleicht noch ein ^^ Nur diese Röcke, da bin ich kein Fan von, ich weiß auch nicht warum 😀

    Liebe Grüße :*

  • Antworten vreeni mänke 31. Juli 2014 um 06:11

    Lob an dich: absolut wunderschöner Look und richtig toll in dieser Location. Ein wenig Hippie, ein wenig schick, ein wenig stylisch – die perfekte Mischung. Sieht toll aus.

    Und natürlich ein Lob an Christine, ihr zwei scheint beim knipsen einfach perfekt zu harmonieren. Weite so 🙂

    Groetjes
    Vreeni

    PS: Gewinne dein eigenes, handgemachtes Frida-Kleid: win your frida dress

    Viel Erfolg!

  • Antworten Svetlana 31. Juli 2014 um 08:19

    Sehr cool, den kimono mag ich super gerne 🙂

    Liebst
    Svetlana

  • Antworten getcarriedaway 31. Juli 2014 um 09:09

    super schöner Look, der Kimono ist so toll!
    Die Location gefällt mir auch total!

  • Antworten Jessy von Kleidermädchen 31. Juli 2014 um 09:43

    Toller Look! Der Kimono steht dir ausgezeichnet und in Kombination mit dem Shirt gefällt er mir super! Den Shop kannte ich bis dato noch nicht, muss ich gleich mal vorbei schauen!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

  • Antworten Farina 31. Juli 2014 um 10:53

    Der Kimono schaut wirklich toll aus aber hierbei finde ich dein T-Shirt fast noch schöner 🙂
    Liebst,
    Farina

  • Antworten OUTFIT: Magnolia - Nude Chiffon Dress - andysparkles.de 12. August 2017 um 23:20

    […] man die immer gut in britischen Stores wie Quiz Clothing. Vor ein paar Jahren hatte ich mal einen Kimono von der Marke für den Blog getragen, auch mit einem sehr schönen floralen Muster. Das Kleid hat […]

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *