BEAUTY Werbung

BEAUTY: Cat Eyes schminken mit Eyeshadow

21. April 2018
Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-theBalm-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles

[Kooperation] Ich liebe dramatische Make-Ups! Ganz besonders, wenn dabei die Augen stark betont sind. Dieser Look ist richtig etwas zum Ausgehen! Es geht um Cat Eyes schminken mit Eyeshadow.  Bei diesem Look habe ich komplett auf den harten Eyeliner verzichtet und setze ganz auf softe Töne und Eyeshadow. Verwendet habe ich für diesen Beautylook Produkte von theBalm und By Terry. Alles ist bei Feelunique erhältlich!

Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-theBalm-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles

Cat Eyes schminken mit Eyeshadow – die Basis

Was zählt bei diesem Look? Ein perfekt mattierter Teint! Ich setze dabei auf einen guten Concealer: Den theBalm „timeBalm” Concealer in lighter than light. Er sorgt zusätzlich für einen strahlenden Teint und bekämpft Fältchen. Also ein kleines Wundertalent! Er schützt die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen. Übrigens deckt er auch echt gut ab!

Contouring ist für mich immer ein Muss. Damit betone ich meine Wangenknochen! Hier verwende ich den theBalm Betty-Lou Manizer AKA „The Bronzing Bandit“. Er ist relativ dunkel und sehr gut pigmentiert, also wird davon auch gar nicht so viel benötigt für einen starken Look. Er schimmert sehr schön – und kann übrigens auch wunderbar als Lidschatten eingesetzt werden.

Zum Schluss der Highlighter: Mein neues Produkt ist hier der theBalm Mary-Dew Manizer! Der passt auch gut zum aktuell so angesagten Dewy-Look.

Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-theBalm-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-theBalm-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles

Cat Eyes schminken mit Eyeshadow – so geht es

Nachdem ich die Augenbrauen mit etwas Brauenpuder betont habe, geht es auch schon los mit den Cat Eyes. Ich verwende ausschließlich diese Palette: theBalm Meet Matt(e) Shmaker. Alle Farben sind hier im Duo – matt oder glänzend – vorhanden. Ich bin hier ziemlich spontan heran gegangen und habe mich an den Farben ausprobiert. Zunächst die hellen Töne direkt unter der Augenbraue und im Augeninnenwinkel, dann immer dunkler werdend auf der Lidfalte. Mit den dunkelsten Schimmertönen der Palette ziehe ich ein Cat Eye und erhalte dadurch einen richtig dramatischen Look! Wer mag, kann den Look auch viel dezenter halten mit weniger intensiven Farbtönen beim Eyeshadow. Ich würde hier auch empfehlen, es einfach mal auszuprobieren und kleine Patzer mit Concealer zu korrigieren. Zum Abschluss des Looks verwende ich die theBalm „Cheater! ” Mascara für tiefschwarze Wimpern!

Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-theBalm-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-theBalm-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles

BY TERRY Lip Powder Essence in Nude Flirt

Bei derart dramatischen Augen betone ich die Lippen lieber dezenter! Ich habe hier einen Lip Powder von By Terry ausprobiert. Der matte Nude-Farbton passt sich schön an den Eyeshadow an. Das Besondere bei diesem Produkt: Die „Powder-To-Liquid“ Technologie! Erst bei Kontakt mit den Lippen verflüssigt sich der Puder und lässt sich gut auftragen. Kussecht! Die Haltbarkeit ist sehr gut.

Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-By Terry Lip Powder-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-By Terry Lip Powder-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles

Cat Eyes schminken mit Eyeshadow? Geht durchaus – erfordert allerdings ein wenig Übung und viel Ausprobieren mit den Farben. Wie gefällt euch der Look?

Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-theBalm-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles

Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-theBalm-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-theBalm-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles  Cat Eyes schminken mit Eyeshadow-theBalm-Beautylook Tutorial-Cat Eyes schminken-Beautyblog-andysparkles

 

 

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten Carolin 21. April 2018 um 11:00

    Der Look steht dir sehr gut! :}

  • Antworten Elisabeth-Amalie 21. April 2018 um 14:10

    Ich mag eigentlich so ausdrucksstarke Augen-Make-Ups aber irgendwie sagt mir der Look nicht hundertprozentig zu. Obwohl ich die Farben toll finde und sie stehen dir hervorragend. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

  • Antworten Saskia 22. April 2018 um 08:06

    Sieht super aus. Ich hätte es so gut ganz bestimmt nicht hinbekommen.

  • Antworten Nancy 25. April 2018 um 21:19

    Danke für den Tip mit dem Mary-Dew Manizer! Kannte ich noch gar nicht :).
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂
    OrangeCosmetics

  • Hinterlasse einen Kommentar