TRAVELS

Gemeinsam verreisen – was du vorher wissen musst!

16. Juni 2018
Gemeinsam verreisen-erster Urlaub mit der besten Freundin-Reiseblog-andysparkles

Du willst mit deiner besten Freundin zum ersten Mal gemeinsam verreisen? Ihr versteht euch super gut und du machst dir überhaupt keine Gedanken, wie es wird und ob ihr euch versteht? Solltest du doch machen. So ein erster gemeinsamer Urlaub wird für jede Freundschaft oder Beziehung zu einer kleinen Belastungsprobe.

Gemeinsam verreisen-erster Urlaub mit der besten Freundin-Reiseblog-andysparkles

Gemeinsam verreisen – was du vorher wissen musst!

Planen oder nicht planen?

Ich plane gerne alles durch. Von morgens bei Frühstück bis zum letzten Drink am Abend. So nehme ich das meiste aus dem Urlaub heraus, überlege mir genau vorher was ich nicht verpassen möchte und falle abends glücklich, wenn auch erschöpft, ins Hotelbett. Doch das sieht nicht jeder so. Andere lassen sich lieber treiben und planen so wenig wie möglich. Stimmt euch vorher ab! Wie wollt ihr es machen? Selbst wenn ihr beide große Planer seid, kann es zu Reibungen kommen – schließlich habt ihr bestimmt nicht den gleichen Reiseplan…

Gemeinsam verreisen-erster Urlaub mit der besten Freundin-Reiseblog-andysparkles

Sightseeing oder Entspannung?

Das hängt ein wenig mit Punkt 1 zusammen. Ausflüge oder Entspannung? Wie möchtet ihr euren Urlaub gestalten? Setzt einen Kompromiss!

Smartphone und Fotografieren

Dieser Punkt ist insbesondere bei Bloggern oftmals sehr schwierig. Blogger hängen am Smartphone, dauerhaft. Das ist fast wie eine Krankheit und für manche kommt es auch so rüber. Im Urlaub drehen die meisten von uns ein wenig durch und fotografieren fast durchgehend. „Kannst du mal ein Foto von mir machen bitte?“ Noch so ein Punkt, den ihr euch besser vorher überlegt und gemeinsam abstimmt. Sonst ist schnell jemand genervt.

Gemeinsam verreisen-erster Urlaub mit der besten Freundin-Reiseblog-andysparkles

Wie sieht das Budget aus?

Möchtet ihr jeden Abend lecker essen, Flasche Wein mit dazu und am besten noch einen Hummer? Oder doch lieber ein Fischbrötchen vom Imbiss? Für viele klaffen da die Vorstellungen weit auseinander. Die einen stehen auf Low Budget, die anderen wollen sich, wenn sie mal im Urlaub sind, eben richtig was gönnen. Klärt es vorher!

Es gibt noch einige weitere Punkte, die vielleicht für Reibung sorgen könnten. Da ist beispielsweise auch die Ordnung, gerade wenn ihr euch ein Hotelzimmer oder eine Ferienwohnung teilt. Wie sind eure Erfahrungen? 

Gemeinsam verreisen-erster Urlaub mit der besten Freundin-Reiseblog-andysparkles Gemeinsam verreisen-erster Urlaub mit der besten Freundin-Reiseblog-andysparkles Gemeinsam verreisen-erster Urlaub mit der besten Freundin-Reiseblog-andysparkles Unsere Videos von Hurghada:




Gemeinsam verreisen-erster Urlaub mit der besten Freundin-Reiseblog-andysparkles Gemeinsam verreisen-erster Urlaub mit der besten Freundin-Reiseblog-andysparkles Gemeinsam verreisen-erster Urlaub mit der besten Freundin-Reiseblog-andysparkles

Das könnte dir auch gefallen

5 Kommentare

  • Antworten Sandra 17. Juni 2018 um 11:38

    Hallo du .. da würde meine Liebe Sonja sich bestimmt freuen. Aber ich weiß, es kann ja nicht immer klappen. In diesem Sinne.. schönes Wochenende für dich.

  • Antworten Jackiistz 17. Juni 2018 um 12:41

    Also ich war schon ein paar Male mit meiner besten Freundin im Urlaub und es gab zwischen uns glücklicherweise noch nie Probleme 🤗😋 wir planen vorher aber auch alles gut durch und da wir uns ziemlich ähnlich sind, was das Fotografieren und essen angeht, klappt das bei uns auch sehr gut. Bei anderen Freunden haben wir da aber schon mal schlechtere Erfahrungen gemacht, muss ich leider gestehen. 🙈 ich denke man sollte sich vorher gut überlegen mit wem man weg fährt 🤗

  • Antworten Steffi 17. Juni 2018 um 13:19

    Sehr schöne Beiträge hast Du hier, Dir ein schönes WE und würde mich über ein Feedback von Dir zu meiner Homepage freuen. http://www.meppi1974.comm nice Time Steffi🦋

  • Antworten Saskia 18. Juni 2018 um 05:05

    Toller Beitrag. Viele Dinge lassen sich auf jeden Fall vorher klären bevor es überhaupt zu „Ärger“ kommen kann.

  • Antworten Marina 18. Juni 2018 um 22:46

    Ich bin vor vielen Jahren spontan mit meiner damals besten Freundin verreist. Wir haben uns bis dahin immer verstanden, aber der Urlaub war eine Katastrophe! Sie wollte immer genau das Gegenteil von dem, was ich vorgeschlagen habe und hat mit Absicht gebummelt, damit wir es nicht mehr zur Party etc. schaffen… die Freundschaft war vorbei…

  • Hinterlasse einen Kommentar