DIY

Pinnwand DIY: Fotoboard selbst gestalten

3. Juni 2018
Pinnwand DIY-Fotoboard selbst machen-Smartphoto Fotos bestellen-Fotos online bestellen-DIY Blogger-andysparkles

[Anzeige] Wie kann ich meine Fotos schön und inspirierend in der Wohnung zeigen? Ich habe vor einiger Zeit ein DIY mit einer Grid Wall für Fotos gezeigt, jetzt hatte ich Lust etwas ganz Neues auszuprobieren: Ein Pinnwand DIY! Das Fotoboard kann auch als ein Memoboard oder eine Pinnwand verwendet werden, um Inspirationen und Erinnerungen festzuhalten.

Pinnwand DIY-Fotoboard selbst machen-Smartphoto Fotos bestellen-Fotos online bestellen-DIY Blogger-andysparkles

Pinnwand DIY: Das brauchst du für dein Fotoboard

  • Holzplatte aus dem Baumarkt (ich habe sie mir dort zuschneiden lassen)
  • weiße Farbe (für Holz geeignet, wasserlöslich)
  • Pinsel zum Auftragen der Farbe
  • Nägel (ich hatte noch ein Nagelset daheim und habe sie daraus genommen)
  • Hammer
  • Schnur oder Kordel
  • kleine Holzklammern
  • Fotos

Zunächst habe ich mein Holzbrett von einer Seite in der weißen Farbe bestrichen, gut trocknen lassen und dann auch die andere Seite weiß gestrichen. Dann habe ich mir überlegt, wie ich die Nägel anordnen möchte. Wer mag, kann das natürlich ganz genau ausmessen, damit alle Abstände richtig stimmen.

Wenn ich die Nägel „eingehämmert“ habe, binde ich meine Schnur kreuz und quer über das Fotoboard. Ganz wie ich gerade Lust habe! Dann knote ich sie zu. Die Fotos befestige ich mit den kleinen Holzklammern (die habe ich bei Tiger im Set für 1 € gefunden).

Smartphoto: Fotos online ausdrucken lassen

Die Fotos habe ich online ausdrucken lassen bei Smartphoto! Ich habe mich dabei für die schönsten Eindrücke aus unserem Marrakesch Urlaub entschieden, weil ich diese Fotos besonders inspirierend finde.

Manchmal ist es so, dass man Fotos ausdrucken lässt und dann wird das Format verändert. Das nervt mich immer ziemlich, wenn dann Teile des Fotos abgeschnitten sind. Deswegen mag ich die Option bei Smartphoto so gerne, dass ich mich auch für Supreme Flex Abzüge entscheiden kann. Hier bleiben alle Seitenverhältnisse erhalten! Ich habe in den Größen 13 und 9 bestellt.

Pinnwand DIY-Fotoboard selbst machen-Smartphoto Fotos bestellen-Fotos online bestellen-DIY Blogger-andysparkles

Gewinnspiel: Gutschein für Smartphoto

Ihr möchtet selbst gerne Fotos ausdrucken, ein Fotobuch gestalten oder Poster mit euren Bildern drucken lassen?Ich verlose einen 20 Euro Gutschein inklusive Versand!

Schreibt mir einen Kommentar: Welche Produkte möchtet ihr euch bei Smartphoto bestellen?

Viel Glück!!

Pinnwand DIY-Fotoboard selbst machen-Smartphoto Fotos bestellen-Fotos online bestellen-DIY Blogger-andysparkles

Pinnwand DIY-Fotoboard selbst machen-Smartphoto Fotos bestellen-Fotos online bestellen-DIY Blogger-andysparkles

Das könnte dir auch gefallen

8 Kommentare

  • Antworten Elisabeth-Amalie 5. Juni 2018 um 20:59

    Die Idee ist toll! Ich bin ja eh immer ein Fan solcher selbstgemachten Dinge und stöbere daher auch wahnsinnig oft bei Pinterest. ♥ Deine Idee merke ich mir. Das ist auch eine schöne Geschenkidee. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

  • Antworten Saskia 7. Juni 2018 um 06:15

    Sieht toll aus. Eine schöne Idee.

  • Antworten Hanna 11. Juni 2018 um 13:03

    Liebe Andrea, dein Fotoboard ist richtig toll geworden. Ich ziehe bald auch um und freue mich schon sehr darauf, meine Wohnung einzurichten und solche DIYs sind immer eine große Inspiration. Vor allem würde ich mir aber gerne eine große Leinwand bedrucken lassen.

    Liebe Grüße
    Hanna von Written In Red Letters

    • Antworten Andy 22. Juni 2018 um 12:26

      Glückwunsch, du hast gewonnen und den Code per Mail erhalten! <3

  • Antworten Marie 13. Juni 2018 um 17:16

    Solch ein Fotoboard ist einfach total toll. Meine Schwester hat eine ganze Fotowand gemacht. Sehr schöne Idee auf jeden Fall, mit der man seine liebsten Bilder präsentieren kann. Ich finde, es ist auch eine schöne Geschenkidee. Alles Liebe Marie

  • Antworten Dahi Tamara 13. Juni 2018 um 21:42

    Das ist eine tolle Idee, liebe Andrea. Mit dem weiß blau gestreiften Band sieht es auch chic und maritim aus – danke für die Inspiration!

    Liebe Grüße
    Dahi Tamara von Strangeness and Charms
    New Outfit: Gucci Shirt, Damier Azur, Karo-Blazer, Leder & Adidas Sneaker.

  • Antworten I need sunshine 15. Juni 2018 um 16:07

    Das ist ja eine schöne DIY Idee und tolle Möglichkeit Fotos schön zu präsentieren. Danke für den Tipp, das merke ich mir mal.

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende,
    Diana

  • Antworten Saskia Katharina Most 18. Juni 2018 um 21:07

    Eine schöne Idee! Vor allem weil man so nicht gleich die ganze Leinwand austauschen muss. Wenn man etwas Neues möchte, reicht es vollkommen die Bilder auszutauschen. Das gefällt mir!

    Liebe Grüße,
    Saskia Katharina

  • Hinterlasse einen Kommentar