FASHION

Diese Pullover sind jetzt im Trend!

24. November 2020
Pullover Trends im Herbst und Winter 2020

Pullover sind jetzt im Trend – und es gibt wirklich aufregende Modelle, die gerade richtig angesagt sind. Ich bin ehrlich, bei Pullovern bin ich gar nicht so experimentierfreudig. Mit der Zeit habe ich festgestellt, dass ich schlichte Farben und Schnitte viel lieber mag, als zu extravagante Teile. Das beste Beispiel dafür: Vor zwei Jahren habe ich einen Cropped Pullover in knallgrün gekauft, was da gerade echt total angesagt war und meine Freundin ist in der Ankleidekabine wirklich begeistert gewesen. Dann habe ich ihn zweimal getragen. Zweimal!! Weil er mir eben doch zu kurz und zu grün war. Zum Glück konnte ich ihn nochmal verkaufen. Deswegen bin ich da jetzt vorsichtig. Trends mag ich zwar, doch sie müssen wirklich zu mir passen!

 

Fashion-Beiträge auf andysparkles

 

 

Pullover Trends im Herbst und Winter 2020

 

 

Was ist angesagt: Diese Pullover sind jetzt im Trend

 

Voluminös: Ballonärmel

 

Es gibt einen Trend, den mag ich besonders: Pullover mit Ballonärmeln. Die dürfen nicht zu gigantisch sein, sonst passt der Wintermantel nicht mehr darüber. Auf den Fotos trage ich auch einen solchen Pullover mit weiten Ärmeln. Da sind sie perfekt! Es wirkt am besten, wenn du einen solchen Sweater in den Hosenbund steckst. Ich trage zu  diesem Pullover eine Lederhose und Boots! Zeitlos schöne Pullover und Strickjacken könnt ihr auch in wirklich guter Qualität bei Lavard shoppen. Dort gefallen mir besonders die Rollkragenpullover!

 

Diese Pullover sind jetzt im Trend

 

 

Rüschenkragen oder auch Clown-Neck-Sweater

 

Der Name „Clown-Neck-Sweater“ klingt erstmal nicht so ansprechend. Doch gerade solche Sweater mit übertrieben großen gerüschten Kragen sind jetzt so richtig im Trend! Statement-Pullover immer am besten mit einem schlichten Outfit tragen und bloß keine zu großen Ohrringe dazu.

 

Polo-Shirts in Feinstrick

 

Polo-Shirts sind ja eigentlich nicht so warm für den Winter, doch Designer wie Prada und Fendi haben jetzt Modelle aus Feinstrick auf die Laufstege gebracht. Da wären wir beim Thema Trends, die nix für mich sind! Polo Shirts sind nicht so mein Ding und da verzichte ich gerne auch mal auf den Trend.

 

Strickpullover mit Zopfmuster

 

Dieser Pullover-Trend klingt nach einem echten Klassiker! Zopfmuster ist nichts Neues in der Mode. Doch auch hier entdecken gerade Designer den Stil neu und interpretieren die Modelle neu in kastigen Modellen in Creme und Weiß. Hauptsache, sie fallen nicht zu figurbetont aus, denn das könnte spießig wirken!

 

80ies Style: Schulterpolster

 

Ich war noch nie ein großer Fan von Schulterpolstern, egal wie oft sie im Trend liegen. Meiner Ansicht nach steht es mir auch nicht so gut. Doch wer ein großer Fan von diesem 80er Trend ist, kann auf jeden Fall nochmal aufatmen. Im Herbst und Winter 2020 bleibt der Fokus wieder auf den Ärmeln und Schultern! Wenn nicht Ballonärmel, dann eben Schulterpolster. Schmale Hosen wirken dazu am besten, damit der komplette Look nicht zu voluminös ist.

Pullover Trends im Herbst und Winter 2020

Klassisch: Feinstrick-Rollis

 

Das Basic-Teil in Schwarz ist jetzt nicht mehr so angesagt wie die neuen, trendigen Modelle in Knallfarben wie Orange oder neutralen Tönen! Ich bin da eher für Farben wie Beige, dann greife ich auch beim Feinstrick-Rolli zu.

 

Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr sehr experimentierfreudig in der Pullover-Mode oder bleibt ihr euren Klassikern treu?

 

Diese Pullover sind jetzt im Trend

 

Pullover Trends im Herbst und Winter 2020

 

Diese Pullover sind jetzt im Trend

 

Diese Pullover sind jetzt im Trend

 

Diese Pullover sind jetzt im Trend

 

 

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Marie 24. November 2020 um 11:00

    Ich mag die Pullis mit den Puff Ärmel sehr gerne, steht mir leider nicht so gut. Bei dir sieht es Klasse aus.

  • Antworten Schneegloeckchen 25. November 2020 um 08:33

    Von diesen Trends sagen mir Ballonärmel am meisten zu 🙂 Wobei ich mir unter Clown-Neck-Sweater noch nicht so hundertprozentig vorstellen könnte und zumindest Rüschchen schonmal ganz ansprechend klingt. Solange es nicht zu extrem ist, wäre das vielleicht sogar was. Mag es nämlich immer sehr gerne, wenn Pullover irgendwelche Details haben 🙂

  • Hinterlasse einen Kommentar