Food

Leckere Fisch Rezepte – Pad Thai!

14. April 2018
Pad Thai-Streetfood Thailand-Fisch Rezepte-Foodblog-andysparkles

Wenn ich etwas liebe, dann asiatisches Essen. Es schmeckt so frisch, ist herrlich gesund und schnell zuzubereiten. In Bangkok war ich ganz fasziniert von dem leckeren Streetfood, dass dort an jeder Ecke serviert wird! Heute stelle ich euch vor, wo ihr leckere Fisch Rezepte findet und wie ich mein Pad Thai zubereite.

Pad Thai-Streetfood Thailand-Fisch Rezepte-Foodblog-andysparkles

Rezept: Pad Thai

Zutaten:

  • 1/2 gehackte rote Zwiebel
  • 6 EL Speiseöl
  • 1 geraspelte Möhre
  • 1/2 Packung Reisbandnudeln (aus dem Asia-Shop)
  • Wasser
  • 5 EL Pad Thai Sauce (aus dem Asia-Shop)
  • Garnelen
  • gehackte Erdnüsse
  • Chili
  • 2 Eier
  • Mungobohnensprossen
  • Koriander oder Frühlingszwiebeln

Pad Thai-Streetfood Thailand-Fisch Rezepte-Foodblog-andysparkles

Zunächst alle Zutaten vorbereiten – Erdnüsse und Zwiebel hacken, sowie die Möhre raspeln. Dann das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Möhre erhitzen. Dann kommen die Nudeln in die Pfanne und du musst so lange rühren, bis sie in Öl getunkt sind. Dann kommt etwas Wasser hinzu. Die Nudeln für etwa eine Minute kochen, bis sie weich sind. Nun folgt die Pad Thai Sauce. Dann stapelst du die Nudeln in eine Seite der Pfanne und auf der anderen Seite brätst du die Eier. Dann das Ganze wenden. Jetzt kommen noch die Garnelen (wenn sie gefroren waren, vorher kochen), die Erdnüsse und etwas Chili hinzu. Gut rühren und kochen! Zum Schluss kannst du noch die Sprossen und Frühlingszwiebeln in der Pfanne andünsten, eventuell noch mit etwas Wasser.

Zur Deko für das fertige Gericht sieht eine Scheibe Limette, Frühlingszwiebel oder Koriander und etwas Chili hübsch aus und schmeckt gut dazu!

Pad Thai-Streetfood Thailand-Fisch Rezepte-Foodblog-andysparkles

Leckere Fisch Rezepte

Pad Thai ist nicht so einfach zuzubereiten. Wenn ihr trotzdem Lust auf leckere Fisch-Rezepte habt – ich liebe Garnelen – dann kann ich euch die Rezept-Seite von Hagen Grote empfehlen. Hier habe ich nämlich ein Rezept mit Garnelen auf Avocado-Orangen-Salat ausprobiert! Es schmeckt richtig frisch und ist auch überhaupt nicht schwierig zuzubereiten. Ich benötige nur Feldsalat, Orangen, Avocado und Garnelen. Dazu kann man noch ein leckeres Orangen-Dressing zubereiten!

Habt ihr schon mal richtig thailändisches Pad Thai probiert? Mögt ihr auch gerne Garnelen – wie bereitet ihr sie am liebsten zu?

Pad Thai-Streetfood Thailand-Fisch Rezepte-Foodblog-andysparkles Pad Thai-Streetfood Thailand-Fisch Rezepte-Foodblog-andysparkles Pad Thai-Streetfood Thailand-Fisch Rezepte-Foodblog-andysparkles

Das könnte dir auch gefallen

6 Kommentare

  • Antworten Kate 14. April 2018 um 11:40

    Ich liebe nicht asiatische Küche, aber es sieht gut aus. 🙂

  • Antworten Anni Pastel 14. April 2018 um 12:09

    Mmmmmh, das sieht super lecker aus. Wird sofort gespeichert und bald nachgekocht! 🙂

  • Antworten Dajana 15. April 2018 um 06:28

    Hört sich lecker an !
    liebe grüße dajana

  • Antworten Saskia Katharina Most 15. April 2018 um 15:42

    Oh das sieht lecker aus. Das muss ich auch mal probieren. Ich liebe ja Nudeln mit Fisch.

    Liebe Grüße,
    Saskia Katharina

  • Antworten Michelle 15. April 2018 um 16:47

    Das klingt ja lecker und sieht auch sehr köstlich aus
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  • Antworten Saskia 16. April 2018 um 05:20

    Sieht richtig gut aus!

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *