FASHION

Nachhaltige Lingerie von kisui Berlin

16. Dezember 2020
Nachhaltige Lingerie von kisui Berlin

(Anzeige) Hochwertige und schöne Lingerie, in der ich mich absolut wohlfühle, war für mich schon immer super wichtig. Dabei habe ich verschiedene Phasen durchgemacht. Früher musste es der Push-Up sein, heute mag ich lieber dezente Spitze, ganz ohne Polster. Über nachhaltige Lingerie habe ich mich bisher ehrlich gesagt noch nicht so viele Gedanken gemacht. Umso schöner fand ich da die Idee von kisui Berlin! Ich bin nämlich auf das Berliner Brautmodenlabel aufmerksam geworden, weil sie aus den Spitzenresten der Brautmodenproduktion nun auch eine Lingerie-Kollektion entworfen haben. Was für eine schöne Idee ist das denn bitte?

 

Fashion-Beiträge auf andysparkles

 

 

Nachhaltige Lingerie von kisui Berlin

 

Nachhaltige Lingerie: Die Lov-E Kollektion von kisui Berlin

 

Im Frühjahr launchte die White-Lingerie Linie des Labels! Sie wird im eigenen Atelier angefertigt direkt in Berlin, aus den Spitzen-Überbleibseln der Brautkleidproduktion. Ich kann es sehr gut verstehen, dass sie diese schönen Spitzenreste nicht wegwerfen wollten! Das wäre auch wirklich eine Verschwendung gewesen. Es ist auch mit Blick auf die Nachhaltigkeit eine wirklich gute Idee, den Müll zu vermeiden und daraus eine Lingerie-Kollektion zu entwerfen.

Die Kollektion hat sowohl klassische als auch sehr moderne Teile im Sortiment. Bunte Musterverzierungen, goldene Verschlüsse und verspielte Details machen sie aus! Ich finde, da schwingt auch eine Brise des unkonventionellen Berlins mit. Deswegen spricht sie mich auch so an!

Kürzlich ist nun auch eine Black-Lingerie-Linie dazu gekommen. Dazu hat kisui Berlin Überproduktionen ihrer Spitzenhersteller aus Frankreich aufgekauft! Denn schließlich soll das Thema Nachhaltigkeit immer auch im Bild sein. Diese Teile werden ebenfalls in Berlin gefertigt.

 

Lingerie aus französischer Spitze

 

 

Meine Wahl: Das Metropolitan Set

 

Für diesen Beitrag trage ich das Metropolitan Set, ein Triangle-BH aus französischer Spitze mit passendem Slip. Für die Fotos trage ich übrigens Nippelaufkleber, damit wirklich gar nichts durchscheint! Doch die Transparenz ist nur mittel und nicht komplett durchsichtig. Die Größen fallen ganz normal aus, ich trage genau dieselben Größen wie sonst auch. Am besten ist es, wenn ihr die Lingerie nur per Handwäsche vorsichtig wäscht.

 

 

Nachhaltige Lingerie von kisui Berlin

 

Ihr könnt euch bei kisui Berlin auch nach Brautmoden umschauen im Onlineshop oder in verschiedenen Stores europaweit. Ich mag den Boho und Vintage Stil der Kleider sehr gerne. Es gibt auch eine Filiale in Berlin, sogar in meiner Heimat, dem Saarland (in Saarlouis) oder in anderen Städten in Deutschland. Alle Infos dazu natürlich auf der Homepage! Übrigens hat sogar Lana del Rey schon mal ein kisui Kleid getragen auf ihrer Europatour. Wie gefällt euch die Lingerie und das nachhaltige Konzept?

 

Lingerie aus französischer Spitze

 

Lingerie aus französischer Spitze

 

Lingerie aus französischer Spitze

 

Nachhaltige Lingerie von kisui Berlin

 

Nachhaltige Lingerie von kisui Berlin

 

Nachhaltige Lingerie von kisui Berlin

 

Nachhaltige Lingerie von kisui Berlin

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

  • Antworten Maria 16. Dezember 2020 um 19:55

    Wow, das ist ja Mal eine mega nachhaltige coole Idee. Ich mag es wenn man so einfallsreich ist und da Klasse Produkte rauskommen. Die Bilder sind echt sexy geworden

  • Antworten Alinka 16. Dezember 2020 um 20:02

    Ok wooooowww!!! Mega schöne stilvolle Bilder und ein Traum an Unterwäsche! Wäre eigentlich auch gleich perfekt für Weihnachten! 😍

  • Antworten Sandy 16. Dezember 2020 um 21:11

    Wow, die Teile sind wirklich wunderschön und nachhaltigkeit ist natürlich immer ein plus. Gefällt mir super gut 🙂

    Liebe Grüße
    Sandy GOLDEN SHIMMER

  • Hinterlasse einen Kommentar