Berlin Food

Thaipark in Berlin – wie eine andere Welt!

27. Oktober 2018
Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

Durch meine Bloggerevents habe ich schon Essen von Sterneküchen probieren dürfen und kenne einige gute Restaurants. Doch das beste Essen habe ich bisher in Garküchen an Straßenecken von Bangkok gegessen! Ein Imbiss wurde sogar mal vom Michelin ausgezeichnet. Das war für mich ein sehr prägendes Erlebnis und umso gespannter war ich, den Thaipark (auch Thaiwiese genannt) in Berlin zu besuchen. Denn dort in Wilmersdorf findet genau so etwas statt – Street Food frisch zubereitet mitten im Park!

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

Was ist der Thaipark in Berlin?

Ankunft: via U-Bahn bis Fehrbelliner Platz und zum Preußenpark laufen – am Wochenende bei gutem Wetter!

Der Street Food Markt ist nicht direkt legal. Angemeldet ist der Markt nämlich nicht! Deswegen wurde schon oft versucht, ihn zu räumen. Es kostet keinen Eintritt, denn der Preußenpark ist öffentlich zugänglich. Daher kann ich euch nur raten: Beim nächsten Besuch in Berlin bei guten Temperaturen unbedingt einplanen, wer weiß wie lange es noch möglich ist! Wir waren Anfang Oktober bei sehr gutem Wetter dort.

 

 

Welche Auswahl findet ihr beim Street Food?

Wir haben natürlich gleich Pad Thai und gebratene Garnelen gekostet. Es gibt auch Frühlingsrollen, Dim Sum, Fleischspieße, Papaya-Salat und weitere typische Getränke. Außerdem findet ihr nicht nur Thai Food, sondern auch Speisen aus Japan oder anderen asiatischen Regionen! Cocktails werden angeboten, Europäer verkaufen Eistee. Die Preise sind nicht so günstig wie in Thailand – logischerweise – doch das Essen ist erschwinglich. Wenn ich mich recht erinnere, zahlten wir um die 15 Euro für ein Pad Thai, eine Portion frittierte Garnelen und einen Maracuja-Saft.

An einem Stand fanden wir sogar gegrillte Insekten vor: Seidenraupen und Heuschrecken. Ich habe mich getraut und eine Seidenraupe gekostet. Schmeckte gar nicht übel, doch es blieb erstmal bei einer! Eine ganze Tüte muss ich davon jetzt noch nicht essen.

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt, es war ein total entspanntes Ambiente und wir haben viel Essen probiert und konnten schöne Fotos machen. Die Stände haben einen ganz tollen Charme und es fühlt sich an wie im Urlaub! Spannend: Neben den Ständen findet unter manchen Gruppen ein Glücksspiel statt – wir haben nicht erkannt was es ist und durften auch kein Foto vom Spielbrett machen!

Unser Travel Vlog aus Bangkok

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

Wie geht es weiter mit dem Thaipark?

Aktuell wird er noch geduldet, ich hoffe definitiv auf eine Lösung, die für alle Parteien gut ausgehen wird. Vielleicht wird der Markt irgendwann „legalisiert“ oder eben weiterhin geduldet. Hauptsache, wir können uns auch im nächsten Sommer noch auf die Thaiwiese chillen mit dem besten Street Food!

Habt ihr schon mal vom Thaipark in Berlin gehört? Plant ihr es beim nächsten Besuch ein? Wenn ihr Lust auf weitere spannende Erlebnisse mit asiatischem Bezug in Berlin habt, könnt ihr auch mal das Dong Xuan Center besuchen! Die vietnamesischen Hallen sind ebenfalls sehr sehenswert und es gibt in den Restaurants sehr leckere Gerichte.

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

 

Thaipark in Berlin-Thaiwiese Preussenpark-Preussenpark in Wilmersdorf-Thai Street Food Berlin-Berlinblog-andysparkles

 

 

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Saskia 27. Oktober 2018 um 08:31

    Yummie! Wusste gar nicht, dass es sowas in Berlin gibt. Ich bin wirklich überrascht.

  • Hinterlasse einen Kommentar