FASHION Lifestyle

So pflege ich meinen Silberschmuck

4. Juni 2019
So pflege ich meinen Silberschmuck

Ich besitze nur wenig echten Silberschmuck. In meiner Sammlung befindet sich stattdessen sehr viel Modeschmuck! Umso wichtiger ist es mir daher natürlich, meine Lieblingsstücke zu pflegen. Mein Lieblingsstück ist ein großer silberner Ring von Dyrberg/Kern. Ich besitze ihn schon seit Jahren! Bisher musste ich noch nie ein Teil reinigen, doch da der Ring jetzt etwas stumpf wirkte, habe ich mich mal schlau gemacht. Ausgetestet habe ich einen simplen Trick mit Hausmitteln, der wirklich funktioniert! So pflege ich meinen Silberschmuck – total easy!

Welche Schmuck Trends sind 2019 angesagt?

 

So pflege ich meinen Silberschmuck

 

So pflege ich meinen Silberschmuck

Ein simpler Trick mit Hausmitteln

Das hat wirklich jeder zu Hause vorrätig: Salz, Alufolie, eine Schüssel und heißes Wasser. Mehr braucht ihr nicht! Ich gebe Alufolie über eine Schüssel und lege meinen Silberschmuck hinein. Dann gebe ich einen Teelöffel Salz hinzu und kippe heißes Wasser darauf. Das war es schon! Mein Ring blitzt und funkelt nach dieser Behandlung.

Silber verfärbt sich dunkel, wenn es sulfiert, also mit Schwefelwasserstoffen aus Luft, Cremes oder Schweiß in Berührung kommt. Mit normalem Wasser kann das nicht entfernt werden.

 

Silberschmuck mit Salz und Alufolie reinigen

 

Was auch funktioniert (laut Internet-Tipps): 

  • Zahnbürste in frischen Zitronensaft legen und damit den Schmuck abbürsten
  • Schmuck in ein Bad aus Wasser und Essig legen
  • Silberschmuck über Nacht in Bier (!) legen
  • Schmuck mit einer Mischung aus Asche und Zitronensaft reinigen
  • ein Gemisch aus Wasser und Backpulver zur Reinigung verwenden

Alle Angaben ohne Gewähr! Getestet habe ich nur Salz und Alufolie, was wirklich klasse funktioniert hat.

 

So pflege ich meinen Silberschmuck

 

Wo finde ich wirklich schönen Silberschmuck

Online informieren und bestellen

Ich bin selbstverständlich großer Fan des Internets und mag die riesige Auswahl, die sich dahinter verbirgt. Im heimischen Juwelier könnte ich niemals aus so vielen Schätzen wählen! Ausgefallenen Schmuck findet ihr bei Georg Jensen. Das Label steht für wundervollen Designer Silberschmuck. Für mich war das ein ganz toller Fund im Internet, den ich unbedingt mit euch teilen wollte – oft ist mir nämlich gerade bei Silberschmuck die Auswahl zu eintönig in den Juweliershops. Hier findet ihr direkt echte Eyecatcher. Das mag ich so an dem Shop!

 

So pflege ich meinen Silberschmuck

 

Auf Messen informieren

Vor einigen Jahren habe ich für die Schmuckmesse Inhorgenta in München Blogartikel geschrieben. Auf dem Blog hatte ich auch über die Inhorgenta Highlights berichtet! Damals hatte ich sehr viel Zeit, mich mit dem Thema auseinander zu setzen. Ich habe auch eine Goldschmiedin kennen gelernt und damals auch auf der Messe mein schönes Schmuckstück von Dyrberg/Kern für mich entdeckt. Daher kann ich Messen auch sehr empfehlen, wenn ihr wirklich wissen möchtet, was die Trends von morgen sind und was gerade auf dem Markt angeboten wird!

 

So pflege ich meinen Silberschmuck

 

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Lisa 8. Juni 2019 um 22:55

    wow mega Tipps. ich muss sagen, dass ich mein Schmuck leider nicht viel trage und somit auch nicht so viel sauber machen muss. Aber deine Tipps werde ich auf jeden Fall beachte, viele Sachen wusste ich auch gar nicht. ZB das mit dem Bier.

    LG Lisa

  • Antworten Jana 9. Juni 2019 um 12:32

    Silberschmuck mag ich auch am liebsten. Den Trick mit der Alufolie kannte ich schon, die anderen fand ich aber auch interessant! 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

  • Hinterlasse einen Kommentar