FASHION

Statement Schuhe – so stylst du ein außergewöhnliches Outfit

21. August 2019
U-Bahn Berlin

Eins meiner liebsten Themen ist es immer wieder, besondere Outfits aus Basics zu schaffen – mit DEM einen Statement Teil. Ob es nun Schuhe, eine besonders schöne Tasche oder ausgefallene Ohrringe sind. Bei meinem heutigen Look gibt es gleich drei solcher Elemente, die den Basic Look aus weißem T-Shirt und schwarzer Jeans besonders machen: Das T-Shirt wurde per DIY verschönert, die Jeans weist Fransen-Elemente auf und meine Statement Schuhe sind die roten Sandalen bei diesem Outfit auf dem Modeblog!

 

Berlin U-Bahn

 

Wie stylst du ein außergewöhnliches Outfit?

 

Ganz wichtig finde ich es sich die folgenden drei Fragen zu stellen:

 

  1. Wie ist meine Stimmung?
  2. Was ist der Anlass?
  3. Wie ist das Wetter?

 

Egal wie fancy der Anlass ist, egal wie schön das Wetter ist, wenn meine Stimmung „Nein“ zum Kleid sagt, dann trage ich kein Kleid. So oft fragen mich Freundinnen am Abend oder viele Stunden vor dem Event: Was wirst du anziehen? Nun, ich weiß es nicht. Weil ich immer nach Stimmung entscheide. Die ist am Morgen noch nicht wie am Abend. Denn nicht nur was du anziehst macht einen großen Teil deines Looks aus, sondern auch WIE du es trägst – deine ganze Ausstrahlung.

Genauso wichtig ist auch der Anlass – eher elegant oder casual? Lässt es das Wetter zu, dass ich offene Schuhe trage oder friere ich dann nur unnötig?

 

Statement Schuhe

 

 

Bei meinem Styling gehe ich immer noch weitere Fragen durch:

 

  1. Ich habe einen Stapel mit brandneuen Klamotten, die ich noch shooten werde. Ist davon etwas dabei? (Bei meinem aktuellen Outfit: Sandalen und T-Shirt)
  2. Benötige ich Basics zu diesem Outfit, welche Accessoires passen? Dazu schaue ich meine Accessoires durch, die ich kürzlich mit Schmuckständern etc. ordentlich sortiert habe und seitdem viel besser zurecht komme
  3. Gibt es Kleidungsstücke, die schon ewig in meinem Kleiderschrank unbeachtet schlummern und dazu jetzt besonders gut passen? (Bei meinem Outfit: Die Hose)

 

 

Mein Outfit: DIY T-Shirt, Fransen Jeans und Statement Schuhe

 

 

So sehr ich die Fransen-Jeans auch liebe, in den letzten zwei, drei Jahren habe ich sie kaum getragen. Deswegen suche ich mir manchmal solche Teile gezielt im Kleiderschrank heraus. Dann entscheide ich: Verkaufen oder noch eine zweite Chance? Die Jeans bekommt auf jeden Fall eine zweite Chance von mir! Zur Erinnerung: 2016 habe ich sie in diesem Outfitbeitrag gezeigt.

Das T-Shirt war ein Geschenk auf der Fashion Week, bei der Instyle Lounge! Dort habe ich mir beim Unterwäschehändler Mey dieses Shirt ausgesucht und mir ein schwarzes Auge darauf malen lassen. Ist wirklich cool geworden!

 

rote Riemen Sandaletten

 

Neu bestellt hatte ich mir die roten Riemen Sandaletten aus Leder (aktuell im Sale!) von H&M, ich habe sie tatsächlich in einem Newsletter entdeckt und konnte nicht widerstehen. Ich mag Statement Schuhe, besonders wenn sie rot sind! In der Collage habe ich euch diese Schuhe und einige weitere tolle Modelle in Signlarot verlinkt.

 

Wie gefällt euch mein Basic Outfit mit den Statement Schuhen? Worauf achtet ihr besonders, wenn ihr ein außergewöhnliches Outfit stylen möchtet?

 

Modeblog Berlin

 

Mein Outfit

T-Shirt*: Mey
Fransen Jeans: 2nd One
Riemen Sandaletten: H&M
Tasche*: Orsay
Sonnenbrille*: Hema

 

Location: Warschauer Straße, Berlin

 

Statement Schuhe Modeblog Berlin

Statement Schuhe Statement Schuhe

 

Sommeroutfit Modeblog Berlin

 

Statement Schuhe

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Gaby 22. August 2019 um 10:21

    Tolle Stylingideen! Ich liebe rote Schuhe -besitze aber nur 2 Paar (bis jetzt 😉
    Sonnige Grüsse
    Gaby

  • Antworten Nembutal bestellen 16. September 2019 um 16:48

    Ich habe Ihren Beitrag sehr beeindruckt gelesen und wichtige Informationen dieser Art erhalten. Ich bin sehr daran interessiert, wieder zu Ihrem Blog zurückzukehren, um weitere Informationen zu sammeln.

  • Hinterlasse einen Kommentar