TRAVELS

Ausflüge in die Umgebung Kölns: Freudenberg

30. Mai 2018
Ausflüge in die Umgebung Kölns-Freudenberg Alter Flecken-Reiseblogger-andysparkles

Instagram made me do it – again! Warum ich jetzt plötzlich einen Tipp für Ausflüge in die Umgebung Kölns poste? Nun, ich bin öfters mal in Köln zu Blogger Events und verlängere so einen Trip gerne mal, um noch etwas von der Umgebung kennen zu lernen. Instagram inspiriert mich oft zu Ausflugszielen und so bin ich euch zu dem zauberhaften Städtchen Freudenberg gekommen!

Ausflüge in die Umgebung Kölns-Freudenberg Alter Flecken-Reiseblogger-andysparkles

Ausflüge in die Umgebung Kölns – so bin ich auf Freudenberg gekommen

Zum letzten Naturkosmetik Bloggerevent bin ich wieder nach Köln gereist. Vor Ort habe ich dann Christine getroffen und wir haben den Samstag bei Shootings im Niehler Hafen ausklingen lassen. Sonntags ging es dann nach Freudenberg! Der Ort liegt in Nordrhein-Westfalen im Siegerland und ist um die 80 Kilometer von Köln entfernt. Eine gute Stunde Fahrtzeit also nur!

Die Idee hatte ich tatsächlich von Instagram selbst, denn der offizielle Account hat ein wunderschönes Winterbild vor dieser Kulisse gerepostet.

Ausflüge in die Umgebung Kölns-Freudenberg Alter Flecken-Reiseblogger-andysparkles

Der alte Flecken – der historische Stadtkern von Freudenberg

Wer die Aussicht auf die zauberhaften Häuserfassaden genießen möchte, fährt einfach in den Ort hinein und parkt am Kurpark. Dort dann den Schildern zum Fotospot folgen! Der Kurpark ist an sich schon sehr hübsch und die Aussicht spricht natürlich für sich.

Danach sind wir noch im Ortskern spaziert und haben noch diesen Look fotografiert. Ich bin ganz verliebt in die schöne Altstadt!

Schon im 14. Jahrhundert entstand dieser Ort, jedenfalls wurde er dann zum ersten Mal erwähnt. Es gab zwei schwere Brände, der letzte davon im 17. Jahrhundert. Jedes Mal wurde die Stadt wieder aufgebaut! Nur die frühere Burg gibt es nicht mehr, davon sind nur noch wenige Reste übrig geblieben.

Wenn ihr den Ort besuchen möchtet, müsst ihr nicht allzu viel Zeit einplanen, denn sowohl der Spaziergang zur Aussicht als auch der Rundgang durch den Ort ist schnell durchgeführt. Trotzdem finde ich, dass es ein absolut lohnenswerter Ausflug ist, gerade wenn ihr auch so gerne fotografiert! Hier gibt es so viele spannende Motive.

Kanntet ihr Freudenberg und den „Alten Flecken“ schon? Interessieren euch auch Ausflüge in die Umgebung Kölns?

Ausflüge in die Umgebung Kölns-Freudenberg Alter Flecken-Reiseblogger-andysparkles Ausflüge in die Umgebung Kölns-Freudenberg Alter Flecken-Reiseblogger-andysparkles Ausflüge in die Umgebung Kölns-Freudenberg Alter Flecken-Reiseblogger-andysparkles Ausflüge in die Umgebung Kölns-Freudenberg Alter Flecken-Reiseblogger-andysparkles Ausflüge in die Umgebung Kölns-Freudenberg Alter Flecken-Reiseblogger-andysparkles

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten Saskia 1. Juni 2018 um 06:01

    Sehr schöne Eindrücke!

  • Antworten Jana 4. Juni 2018 um 12:30

    Wow, so viele Fachwerkhäuser auf einem Flecken habe ich auch noch nie gesehen! Und dann auch noch in Reih und Glied 🙂 Sehr schöner Ausblick von der Anhöhe! Danke fürs Vorstellen!

    Liebe Grüße
    Jana

  • Antworten Nadine von tantedine.de 4. Juni 2018 um 15:28

    Mega cool! Ich war noch nie dort aber die Bilder sind der Knaller- etwas düster, das mag ich 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  • Antworten Vanessa 5. Juni 2018 um 10:25

    Die Idee mit dem Verlängern ist wirklich gut. So lernt man auch mal was völlig Neues kennen.
    Ich lebe ja in einer Region voller Fachwerkhäuser, aber das Örtchen übertrifft alles. Ich finde das total schön und würde auch hin fahren 🙂
    Coole Fotos machen da noch mehr Lust drauf 🙂

    xoxo dein Lipstickbunny Vanessa

  • Hinterlasse einen Kommentar