Lifestyle

Pooltime – den Sommer genießen! – meine Tipps!

21. August 2017
andysparkles-sommer-geniessen-papa-shisha

Ich liebe den Sommer! Doch nur, wenn er nicht zu heiß ist. Ohne Sommergewitter. Bitte aber auch nicht zu schwül. Im Pool, da war es viel zu windig. Achje, wir haben so viele Ansprüche! Heute stelle ich euch ein paar tolle Tipps vor, wie man den Sommer genießen kann, ohne zu meckern! In Kooperation mit Papa Shisha stelle ich zudem noch meinen aktuellen liebsten (alkoholfreien) Sommerdrink vor!

andysparkles-sommer-genießen-papa-shisha

Schwimmen – jede Abkühlung nutzen!

In meinem Frankreich Urlaub hatten wir fast alle Jahreszeiten und Temperaturen. Über 30 Grad, dann wieder nur 15 Grad. An einem Tag bei den Ockerfelsen war es jedenfalls so heiß, dass ich wirklich dachte ich falle um. Zum Glück entdeckten wir einen Trinkwasserbrunnen, der für ordentlich Abkühlung gesorgt hat. Die beste Lösung für Kreislaufprobleme bei brütender Hitze: Jede Abkühlung nutzen! Auf unserem Kreuzfahrtschiff hatten wir auf dem Sonnendeck einen richtig tollen und angenehm kühlen Swimming Pool.

andysparkles-sommer-geniessen-papa-shisha

Viel trinken! – Tipp: Der vegane Sommerdrink Papa Shisha

Trinken ist super wichtig. Egal ob Wasser, Infused Water oder kalte, ungesüßte Tees. Wer mal Lust auf einen Drink hat, der auch nach etwas schmeckt, kann sich mal eine Dose Papa Shisha besorgen. Ich habe die Drinks probiert und war sehr gespannt. Maracuja-Melone-Himbeere hört sich als Geschmacksrichtung schon mal sehr gut an. Das Getränk ist grün, schmeckt sehr erfrischend und sorgt nebenbei mal für einen frischen Atem. Das sagt der Hersteller: „Alle Papas sind vegan in der Flasche, vegetarisch in der Dose, fair im Handel und stammen aus deutschen Qualitätsbetrieben in denen Mindestlohn und gute Laune Gesetz sind. “ Ihr wollt das mal selber austesten? Dann bewerbt euch als Produkttester! Es werden insgesamt 50 Tester gesucht:

Produkttest Papa Shisha

Sommerspiele wie Frisbee ausprobieren

Wer hätte gedacht, wie viel Spaß Frisbee spielen macht! Wir haben es letztens ausprobiert, als ich zu Besuch in der alten Heimat war. In Lyon gab es dafür richtig viele Möglichkeiten, sich outdoor auszutoben. Ich finde es gut, wie die Franzosen so viel Wert auf eine kostenlose Freizeitgestaltung legen! Dort gab es viele Möglichkeiten draußen Sport zu machen, Basketballkörbe und sogar einen Swimmingpool direkt draußen an der Rhône.

andysparkles-sommer-geniessen-papa-shisha

Sommer genießen im Kurzurlaub

Mal was anderes ausprobieren! Die Idee zu einer Kreuzfahrt kam ursprünglich von Christine und schlussendlich wurde es dann eine Flusskreuzfahrt, ausgehend von Lyon bis hin zum Mittelmeer. Mal etwas ganz anderes als unsere sonstigen Städte und Last Minute Trips! Es ist toll, so aus der Routine auszubrechen und ich werde bald noch viel mehr von unserer Kreuzfahrt berichten. In letzter Zeit haben wir viele Kurzurlaube gemacht, auch Tagesausflüge zum Elbsandsteingebirge oder an die Ostsee beispielsweise. Der Spreewald steht auch noch auf meinem Plan. Ich hoffe, wir haben noch ein paar schöne Tage und können den restlichen Sommer genießen.

andysparkles-sommer-geniessen-papa-shisha

Wie genießt ihr den restlichen Sommer? Habt ihr noch besondere Tipps oder Pläne für den August und September?

andysparkles-sommer-geniessen-papa-shisha

andysparkles-sommer-geniessen-papa-shisha

 

*Anzeige – in Zusammenarbeit mit Papa Shisha

Das könnte dir auch gefallen

26 Kommentare

  • Antworten Mrs Unicorn 21. August 2017 um 11:23

    So ein schöner Beitrag. Die Bilder sehen fantastisch.

    Liebe Grüße und noch eine tolle Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

  • Antworten Katja von Schminktussis Welt 21. August 2017 um 14:28

    Ein paar klasse Tipps. Das Getränk klingt ja lecker.

  • Antworten Tara 23. August 2017 um 16:21

    Ohh Andrea, das sind so coole Bilder :)!

  • Antworten aufgerouget.de 23. August 2017 um 17:15

    schöne Tipps, ich scheine alle einigermaßen gut umzusetzen … morgen wollen wir auch noch schwimmen gehen im heißen Köln … am Strand liebe ich so ein Spiel mit Frisbee artigen Schlägern und einem Ball.

    Liebe Grüße
    Bettina von aufgerouget.de

  • Antworten Dahi 23. August 2017 um 18:20

    das getränk klingt ziemlich interessant und ich bin ja ein fan von marakuja-saft 🙂 viel trinken ist wirklich wichtig, aber auch der richtige sonnenschutz. im italienurlaub hab ich den als mal vergessen und wurde mit einem schönen sonnenbrand gesegnet XD

    liebe grüße
    dahi von strangeness-and-charms.com

  • Antworten Billchen 23. August 2017 um 18:36

    Der Drink klingt ja mal richtig lecker! Viel Trinken ist wirklich das A und O, ich muss mich da aber leider immer wieder erinnern.

  • Antworten Jenny 23. August 2017 um 18:54

    Der Drink klingt sehr yummy! Ein schöner Beitrag mit vielen tollen Bildern!

    Liebe Grüße,
    Jenny von http://www.rockerbella.de

  • Antworten Nadine 23. August 2017 um 21:29

    Hallo

    Also ich liebe den Sommer auch – und mir kann es gar nicht heiß genug sein.

    Schöner Bericht 🙂

    Grüße von Nadine https://skybabes-welt.blogspot.de/

  • Antworten hellothanh 23. August 2017 um 21:40

    Das sind schöne Tipps dabei. Wenn der Tag super heiss ist, dann gehe ich gerne mit meiner kleinen Laus in den Wald spazieren. Da kann man sich auch schön abkühlen und dabei die frische Luft genießen.

  • Antworten Saskia 24. August 2017 um 05:15

    Herrlich. Ich würde auch so gerne mal wieder in den Pool hüpfen. Die Wochenenden sind hier leider nicht so schön.

  • Antworten Eileen 24. August 2017 um 10:46

    Der Drink klingt echt lecker – Toller Beitrag 🙂

    Liebe Grüße
    Elli

    http://www.elliberry.blogspot.de

  • Antworten Milli 24. August 2017 um 10:52

    Ich versuche den Sommer möglichst draußen zu genießen und am allerliebsten beim Schwimmen. Deine Bilder zu dem Beitrag gefallen mir deshalb richtig gut 🙂

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  • Antworten Marie 24. August 2017 um 13:41

    Ich genieße den Sommer ganz gerne draußen mit einem guten Buch. Einfach mal Zeit für mich haben und relaxen. Das Getränk Papa Shisha kannte ich noch gar nicht, aber er hört sich sehr gut an. Super schöne Bilder wieder.

  • Antworten Michelle 24. August 2017 um 15:35

    Hört sich nach einem tollen Drink an und deine Tipps finde ich richtig toll
    Liebe grüße Michelle von beautifulfairy

  • Antworten Hanna 24. August 2017 um 16:18

    Cooler Post! Ich habe immer Angst, den Sommer nicht gut genug zu nutzen. Diesen Sommer habe ich es zum Beispiel nicht einmal ins Schwimmbad geschafft. Dafür war ich aber immerhin im Meer schwimmen – und wenn ich so auf den Sommer zurückblicke, habe ich glaube ich ein paar ganz schöne Dinge unternommen.

    Liebe Grüße
    Hanna von Written In Red Letters

  • Antworten Anja S. 24. August 2017 um 19:46

    Oh, jetzt hast Du mir richtig Lust gemacht. Bei uns war es heute wieder so warm und da liebe ich so eine prickelnde Erfrischung.
    Liebe Grüße
    Anja Von Castlemaker.de

  • Antworten sophias.kleine.welt 24. August 2017 um 20:02

    Ich habe von dem Thema schon mal gehört =) Aber auch nur im Zusammenhang mit der Höhle des Löwen. Probiert habe ich es bisher noch nie.

    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

  • Antworten Lisa 25. August 2017 um 14:12

    Sehr schöne Fotos von dir, wie immer. Das Getränk hört sich interessant an. Danke für das Vorstellen.

    Liebe Grüße Lisa
    von Pinkybeauty.de

  • Antworten AnnLee Beauty 25. August 2017 um 14:48

    Schwimmen könnte ich auch mal wieder *-*

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

  • Antworten Sissy 25. August 2017 um 17:29

    Boah sieht die Dose schick aus! Und die Bilder sind wieder der absolute Hammer <3

  • Antworten Anna 25. August 2017 um 22:14

    Danke für die coolen Tipps. Die Bilder sind wie immer sooo toll geworden! Mir gefällt das Design des Getränks richtig gut. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

  • Antworten Glam&Shine 26. August 2017 um 02:48

    Ich bin in deine Bilder verliebt. Ich habe für den Rest-Sommer nichts mehr vor. Ich bin schon auf den Herbst eingestimmt. Der Sommer war ja dieses Jahr so gut wie gar nicht vorhanden, leider

  • Antworten Franzy 26. August 2017 um 15:20

    Der Drink hört sich interessant an. Mal schauen ob ich den hier irgendwo bekomme.

  • Antworten Anna 27. August 2017 um 00:58

    Super coole Tipps für den Sommer & das neue Getränk hört sich wirklich gut an. Muss ich mal ausprobieren 🙂 xxx

  • Antworten Kim 28. August 2017 um 11:39

    Sehr coole Tipps für den Sommer. =) Der Drink hört sich auf jeden Fall auch richtig erfrischend an. Perfekt für die nächsten heißen Tage!

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  • Antworten Flusskreuzfahrt durch Südfrankreich - mit der A-ROSA Luna! - andysparkles.de 25. September 2017 um 09:31

    […] In Tournon-sur-Rhône kamen wir erst gegen Mittag an. Daher verbrachten wir den Tag an Bord und am Pool, machten eine Tour durch das gesamte Schiff und als kleines Special gab es an diesem Tag sogar […]

  • Hinterlasse einen Kommentar

    *