TRAVELS

Tagesausflug ab Istanbul: Uludag und Bursa

21. März 2019
Uludag Ski Resort

Uludag kennt ihr vielleicht als Limonade. Ich habe schon öfters mal im türkischen Laden die Limo Uludag Gazoz gekauft und staunte nicht schlecht, dass dahinter auch ein Berg steckt. Uludag ist der höchste Berg in der Marmararegion in der Türkei. Von Istanbul aus könnt ihr dort ganz easy per Tagesausflug hinfahren! Mein Trip war ein kleiner Horrortrip, wenn ich ehrlich bin. Deswegen komme ich immer mehr davon ab, wirklich große Touranbieter zu buchen und bevorzuge mittlerweile Local Guides, wenn ich etwas in einem fremden Land kennenlernen möchte. Warum, könnt ihr jetzt im neuen Beitrag auf dem Reiseblog nachlesen!

 

Gegrillter Mais Uludag

 

Warum war die Tour ein Horrotrip?

Horrotrip hin oder her, ich hatte trotzdem Spaß weil ich wirklich nette Leute im Reisebus kennenlernen durfte. Allesamt aus Pakistan, denn der Rest des Busses stammte aus Saudi-Arabien oder Dubai und die wollten nicht wirklich mit einer alleinreisenden europäischen Frau sprechen. In den 16 Stunden, die wir gemeinsam verbrachten, lernte ich ein sehr freundliches Paar aus Pakistan kennen und eine Schülerin, die mit Großfamilie verreist war. Der Berg Uludag war wirklich atemberaubend schön und die Seilbahnfahrten waren einmalig.

Der Rest: Hölle. Die reinste Kaffeefahrt.

Gebucht hatte ich wie gewohnt via Getyourguide und wie gewohnt lief die Tour nach dem immer gleichen Schema ab: Wir machten mehrere Stops in lokalen Shops, die uns Essen probieren ließen und wir sollten kaufen. Kaufen, kaufen, kaufen. Bis zum Schluss. Ich weiß gar nicht mehr genau, wie viele Shops das waren. Im ersten Shop hatte ich eine Orangenmarmelade gekauft für umgerechnet fünf Euro, die war zwar wirklich köstlich, doch auch verdammt teuer. Außerdem hatte ich die Reise nicht als Shopping- und Foodietour gebucht, sondern um Bursa und Uludag zu sehen.

Das sollten wir auch nicht wirklich tun: Als wir nach zahlreichen Shops und der Besichtigung von Uludag in Bursa ankamen, wurden wir erst wieder in einen Shop geschickt und konnten dann noch kurz durch die Stadt laufen. Ich habe fast nichts von Bursa gesehen.

 

Fähre über Marmarameer

 

Tagesausflug nach Istanbul: Bursa und Uludag

Per Fähre fahren wir von Istanbul aus über das Marmarameer nach Bursa – die viertgrößte Stadt der Türkei. Die Fährenfahrt ist aufregend: Uns begleiten kreischende Möwen und das Meer glitzert in der Sonne. Mit dem Reisebus fahren wir immer weiter aufwärts. Die Landschaft verwandelt sich Stück für Stück – es wird immer kälter. Im Schnee angekommen besuchen wir den Berg Uludag. Hier verbringen die Türken ihren Skiurlaub! Wir fahren gleich mit zwei verschiedenen Sessellifts durch das Uludag Ski Resort. Es fühlt sich richtig weihnachtlich an zwischen all den schneebedeckten Tannen durch diese Landschaft zu reisen.

 

Uludag Ski Resort

 

So schön der Berg und die Skigebiete auch sind, meine Tour kann ich euch nicht empfehlen. Viel lieber hätte ich mehr über Bursa erfahren, als ständig shoppen zu gehen. Tatsächlich ist das wirklich schwierig bei solchen Touren. Ich habe diese Erfahrung schon oft gemacht, gerade bei unseren Aufenthalten in Ägypten, Thailand und Marokko.

 

Tagesausflug ab Istanbul

 

Deswegen mein Tipps bei unerwünschten Shoppingtouren:

  • Wenn ihr die Tour in der Gruppe gebucht habt, auch einfach mal die Gruppe verlassen, Zeitpunkt ausmachen und während der Shoppingtour auf eigene Faust etwas unternehmen.
  • Bei einer Einzeltour: Nein sagen zum x-ten Teppichladen. Vielleicht wird euer Guide ein wenig wütend mit euch sein, doch das macht nichts. Dafür verplempert ihr nicht eure Zeit.
  • Wollt ihr gerne Souvenirs kaufen: Perfekt, dann passt alles für euch. Handeln nicht vergessen! Die Preise sind nämlich gerne mal auf Touri-Niveau.

 

Tagesausflug ab Istanbul

 

YouTube Vlog: ALLEINE in Istanbul – so war es!


Fähre nach Bursa Tagesausflug ab Istanbul

 

Uludag Ski Resort

 

Möwen Marmarameer Türkei

 

Uludag Ski Resort

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Evesgossip 21. März 2019 um 22:23

    Klang trotzdem nach einem sehr schönen Urlaub und auch sehr schöne Bilder! 😊
    Bin jetzt erst durch dein Gewinnspiel auf den Block gekommen aber werde mir jetzt gleich noch ein paar Beiträge durchlesen 😘👍

  • Antworten Jana 20. April 2019 um 10:46

    Oh so viel Schnee hätte ich in der Türkei gar nicht vermutet! Ich musste ein wenig über deinen Horrortrip schmunzeln, aber dafür hattest du ja ein spannendes Erlebnis!

    Liebe Grüße
    Jana

  • Hinterlasse einen Kommentar