30something

So kannst du Menschen besser einschätzen!

23. April 2021
So kannst du Menschen besser einschätzen

Natürlich ist es nicht immer einfach, Menschen auf den ersten Blick richtig einzuschätzen. Lange fiel mir das auch sehr schwer. Doch mit der Zeit habe ich gelernt, auf die ganz kleinen Dinge mehr zu achten, die so viel über eine Person verraten. Das ist super hilfreich, weil ich mir dadurch einfach viel Zeit und Ärger ersparen kann. Außerdem kann ich mich so noch mehr auf die Freundschaften konzentrieren, die es auch wirklich wert sind. So kannst du Menschen besser einschätzen, wenn du bestimmte „Red Flags“ für dich beachtest!

 

30something Kolumne auf andysparkles

 

 

So kannst du Menschen besser einschätzen

 

Die kleinen Zeichen: So kannst du Menschen besser einschätzen

 

Freitagspost: Manipulierst du mich?

 

Diese kleinen Zeichen bringen dir gleich doppelt etwas. Du kannst erkennen, wer für dich ein guter Freund sein kann und es dir gleichzeitig ersparen, weiter deine Zeit zu verschwenden. Natürlich, das ist super wichtig, sollte man immer bedenken, dass jeder auch mal gute und schlechte Tage hat. Das heißt auch: Nichts überbewerten, es geht um das ganze Bild und nicht nur um ein Detail.

 

Wie steht es um die Zuverlässigkeit?

 

Ich rufe dich heute Abend an. Ich bin Donnerstag um 6 Uhr da. Morgen melde ich mich. Es kann immer mal etwas dazwischen kommen, doch ich habe gelernt, dass eine Person, die sich fast nie an etwas halten kann und ständig unzuverlässig ist, für mich nicht in mein Leben passt. Da bin ich auch sehr konsequent geworden. Das hat mir auch echt viel Frustration erspart und ich bin da auch sehr offen in der Kommunikation, was das angeht.

 

So kannst du Menschen besser einschätzen

 

 

Wie spricht er/sie über andere Menschen?

 

Spricht deine neue Bekanntschaft ständig abfällig über andere Menschen? Ob es nun Bettler auf der Straße sind, der Nachbar von gegenüber oder der Arbeitskollege. Natürlich lästert jeder mal. Doch wenn jemand in meinem Umfeld ständig abfällige Bemerkungen macht über sein Umfeld, dann werde ich hellhörig. Sowas kann auch beim Thema Dating hilfreich sein. Ich möchte jedenfalls nicht mit jedem in einer Beziehung sein, auch nicht in einer Freundschaft, der sich so dauerhaft verhält.

 

Wie sieht die Wohnung oder das Auto aus?

 

Wenn du das erste Mal die Wohnung einer neuen Bekanntschaft siehst, kannst du gleich sehr viel lernen über die Persönlichkeit. Ist es super messy und unordentlich, extrem clean und minimalistisch, ist es gemütlich oder eher unpersönlich? Das kann dir auch dabei weiterhelfen, ob sich da für dich eine Beziehung oder eine Freundschaft entwickeln kann.

 

Wie geht er/sie mit Fehlern um?

 

Fehler können in zwei Richtungen passieren. Entweder die andere Person begeht einen Fehler oder du selbst. Doch wie geht man nun damit um? Ich finde, Fehler dürfen immer passieren, man muss nur miteinander kommunizieren können. Da beginnen allerdings schon die Probleme. Bei mir sind schon Freundschaften auseinander gegangen, weil die andere Person nicht über ihre eigenen Fehler sprechen konnte und gleichzeitig auch meine nicht akzeptieren oder entschuldigen wollte. Achte also darauf! Werden Konflikte ignoriert oder wird darüber gesprochen? Fehler zugegeben oder abgestritten? Das ist sehr wichtig.

 

Was ist, wenn er/sie etwas haben will?

 

Ich mag keine „Arschkriecher“. Du kennst sie auch. Diese Menschen, die anfangen zu schleimen bis zum Abwinken, sobald sie etwas haben wollen. Sie haben sozusagen zwei Gesichter, die sie nach Belieben auswechseln.

 

All diese Punkte sind super hilfreich, egal ob es um Freundschaften oder Dating geht. Sie helfen mir und bestimmt auch dir dabei, sogenannte „Red Flags“, also Warnzeichen, frühzeitig zu erkennen. Ich habe solche Dinge früher viel zu oft ignoriert. Doch das ist auch okay, denn daraus konnte ich lernen! Was sind für dich „Red Flags“?

 

Modeblog Berlin

 

So kannst du Menschen besser einschätzen

 

Outfit mit Boots

 

So kannst du Menschen besser einschätzen

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Lora 23. April 2021 um 20:40

    Oh mein Gott, die Bilder von dir sind der Hammer. Du bist wunderschön, ich hoffe das weißt du auch.

  • Antworten Niels 26. April 2021 um 20:39

    Ich sehe oft ein Elektroauto der älteren Generation. Das wird verdammt schwer einzuschätzen, welche Person das Fahrzeug besitzt. Ein Motto finde ich gut: „Positives Denken.“ Gruß vom Norden in den Süden der Stadt.

  • Hinterlasse einen Kommentar