FASHION

Styling-Tipps: So betonst du den Figurtyp X

14. September 2019
Modeblog Berlin

Ich war kürzlich als Jury-Mitglied in einem Einkaufszentrum unterwegs. Dabei war eine meiner Kolleginnen dort eine Personal Shopperin. Sie berät Kundinnen ganz genau, schaut sich ihre Kleiderschränke an, mistet auch mal mit aus und geht mit ihnen shoppen. Total spannend! Das hat mich auf die Idee gebracht, mich auch mal mit Figurtypen zu beschäftigen und was eigentlich wem steht. Was für ein Figurtyp bin ich? Ich bin eine typische Sanduhr-Figur: Hüfte und Schultern sind ungefähr gleich breit, die Taille ist sehr schmal. Meine Figur ist sehr weiblich und glücklicherweise passt da echt viel. Doch auch hier kannst du einiges tun, um deine Figur nochmal zusätzlich zu betonen! Stylingtipps für den Figurtyp X stelle ich euch heute auf dem Modeblog vor.

 

 

Chi Chi Clothing Kleid

 

Stylingtipps für den Figurtyp X

 

Betone deine schmale Taille

 

Tatsächlich macht es beim Figurtyp X super viel Sinn, auf übergroße Schnitte zu verzichten und lieber den Körper zu betonen. Ich weiß, ich weiß – auch ich liebe oversized. Doch wenn du weite Schnitte trägst, zeigst du gerade das nicht, was deinen Körper so besonders macht: Die schmale Taille. Außerdem wirkst du schnell viel voluminöser, als du eigentlich bist!

Taillengürtel machen sich daher auch super gut, weil sie den Fokus genau dahin setzen. (Beispiel: Dieses Outfit von letztem Herbst)

Wenn ihr wissen möchtet, welches Kleid am besten zu welchem Figurtyp passt, dann schaut mal beim Guide von Peek & Cloppenburg vorbei. Sie haben dort die passenden Kleider für jeden Figurtyp vorgestellt!

 

Stylingtipps für den Figurtyp X

 

Shirt immer in die Hose stecken!

 

Lange Shirts? Immer in die Hose oder den Rock stecken, zumindest teilweise! Somit versteckst du deine Proportionen nicht, sondern zeigst du. Zusätzlich wirkt es nochmal sehr lässig. „Half Tuck“ nennt sich das übrigens.

 

Vermeide kastenförmige Jacken

 

Ja, es gibt auch Sachen die dir nicht so gut stehen beim Figurtyp X, neben übergroßer Kleidung. Dazu gehören nunmal auch kastenförmige oder sehr gerade geschnittene Jacken!

 

Stylingtipps für den Figurtyp X

 

 

Lieber fließende statt starren Stoffen!

 

Sehr straffe, stramme Stoffe sehen weniger gut aus beim Figurtyp X als weiche, fließende Stoffe. Ich musste das selbst schon oft im Umkleideraum feststellen in den Geschäften und konnte mir so schon einige Jeans nicht kaufen.

 

Generell gilt natürlich immer: Hauptsache du fühlst dich wohl in deiner Kleidung, trägst die Sachen die dir gefallen und dann strahlst du das auch aus. Ich habe allerdings schon oft bemerkt, dass ich mich gerade in der Kleidung nicht so wohl fühle, die auch nicht zu meinem Typ passt. Ausnahme: Oversized. Darauf möchte ich nicht komplett verzichten!

 

Stylingtipps für den Figurtyp X

 

Chi Chi Clothing

 

Clutch rosa

 

Stylingtipps für den Figurtyp X

 

Stylingtipps für den Figurtyp X

 

Stylingtipps für den Figurtyp X

 

Stylingtipps für den Figurtyp X

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

  • Antworten Gaby 14. September 2019 um 10:34

    Danke für die tollen Tipps!

  • Antworten Sandy 15. September 2019 um 20:14

    Tolle Tipps! Das Kleid passt wirklich sehr gut zu deinem Figurtyp 🙂

    Sandy GOLDEN SHIMMER

  • Antworten Trends aus den 80ern in 2019 - so stylst du sie! - andysparkles.de 26. September 2019 um 18:44

    […] habe ich schon immer geliebt. Nicht nur weil sie perfekt für meinen Figurtyp X sind! Sie machen aus einem langweiligen Outfit einen außergewöhnlichen Look. Sie modeln ein zu […]

  • Hinterlasse einen Kommentar