30something

Diese Netflix Dokus verändern dein Leben – wenn du es zulässt

13. September 2019
Diese Netflix Dokus verändern dein Leben

Welche Macht haben unsere Gedanken? Wie können wir unser Leben nachhaltig verändern, wie können wir endlich unsere Ziele erreichen und ein glückliches, erfülltes Leben führen? Ich habe für mich in den letzten Wochen verstanden, dass ich mein Glück nur finden kann, wenn ich meine innere Einstellung ändere. Das realisiere ich für mich auf ganz vielen Wegen, mit denen ich mich Tag für Tag beschäftige: Meditation, viele hilfreiche Bücher, nicht mehr aus Angst entscheiden, meinen Fokus verändern.

Als ich vor ungefähr fünf Jahren mit meiner Freitagspost Kolumne anfing, da hätte ich nie gedacht wie weit mich diese Reise führt. Wie viele neue Erkenntnisse ich dazu gewinnen kann, wie sehr mein Glück von meiner eigenen Einstellung abhängt, was für einen starken Einfluss ich tatsächlich auf mein Leben habe. Noch bis vor wenigen Wochen dachte ich, dass ich mich ein Stück weit damit abfinden muss, aufgrund meiner Lebenserfahrungen und meiner Kindheit ein „Mängelexemplar“ zu sein. Dass ich irgendwie defekt bin. Mittlerweile – und das auch aufgrund dieser Netflix Dokus  – fange ich an zu glauben, dass eine Heilung möglich ist.

 

30something Kolumne auf andysparkles

 

 

Diese Netflix Dokus verändern dein Leben

 

Diese Netflix Dokus verändern dein Leben – wenn du es zulässt

 

Disclaimer: Alle diese Dokumentationen sind stark amerikanisch geprägt, was für uns kühle Europäer (zumindest war es für mich so) erstmal abschreckend wirkt. Deswegen rate ich euch, diese Sendungen mit einem gesunden Abstand anzuschauen. Lasst euch nicht abschrecken von Tony Robbins Auftreten oder den extremen Botschaften aus „The Secret“. Nehmt stattdessen aus den Sendungen genau die Botschaft heraus, die euch in eurem Leben weiterhilft. Ich glaube auch nicht daran, dass wir bei Krankheiten nur positiv denken müssen und schon verschwindet alles – ich glaube allerdings daran, dass genau diese positiven Gedanken (in Verbindung mit Arztbesuch und Medizin) uns schlussendlich heilen werden.

 

Diese Netflix Dokus verändern dein Leben

 

 

The Secret

 

Ich habe mir zunächst auf Empfehlung im Freundeskreis hin das Buch „The Secret“ von Rhonda Byrne und Paul Harrington bestellt. Die Doku stellt die Kernessenz in Schnellfassung dar! „The Secret“ ist das Gesetz der Anziehungskraft. Es bedeutet: Woran du glaubst, was du denkst, wie du dich fühlst, bestimmt dein Leben.

Stehst du morgens auf und bist schlecht gelaunt, dir passiert ein Missgeschickt nach dem anderen und du regst dich immer nur mehr auf, dann bleibst du in der schlechten Energie. Wenn du stattdessen anfängst wieder positiver zu denken und dich davon nicht runterziehen lässt, dann ziehst du auch positive Dinge an.

In der Doku werden dir Billionen von Euros und Villas versprochen. Doch viel wichtiger ist die Essenz der Doku: Gutes zieht Gutes an. Wenn du dich gut fühlst, dann wirst du ein besseres Leben führen können und deine Ziele erreichen.

 

Diese Netflix Dokus verändern dein Leben

 

 

Heal

 

Seit Jahren leide ich unter Rückenschmerzen, Nackenverspannungen, Migräne. Je stressiger mein Leben war, je mehr ich meinen Job hasste und meinen Alltag, umso schlimmer wurde es. Es ist kein Geheimnis: Unsere Psyche hat einen unglaublichen Einfluss auf unsere körperliche Gesundheit.

Stress macht uns krank. Unser Geist kann uns heilen. Diese Botschaft habe ich aus dieser Doku ganz stark für mich mitgenommen. Danke an meine liebe Followerin auf Instagram, die mir den Tipp geschickt hat!

In meiner Familie haben wir lange diese Einstellung vertreten: Schlechte Menschen leben länger, die machen sich keine Gedanken. So negativ diese Einstellung auch ist, sie hat einen kleinen wahren Kern: Wer sich weniger stresst, ist gesünder. Das begünstigt natürlich ein langes Leben. Doch dafür musst du kein schlechter Mensch sein. Nur weil du gestresst bist, bist du schließlich noch lange kein guter Mensch.

 

 

Modeblog Berlin

 

I am not your Guru

 

Tony Robbins ist eine Legende: Dieser Mann coachte Mutter Teresa und Nelson Mandela, eine Session bei ihm kostet privat eine Million Dollar. Seine jährlichen sechstägigen Seminare kosten pro Teilnehmer um die 5000 Dollar. Der Coach wurde selbst als Kind von seiner Mutter schwer misshandelt und hat es sich zur Lebensmission gemacht, diese Welt zu verändern.

Schon vor über zwei Jahren hat mir eine Bekannte diese Doku empfehlen. Damals konnte ich es mir nicht anschauen, weil es mir schlicht zu krass war. Doch nachdem ich nun seit Monaten schon Podcasts wie Happy, Holy, Confident höre und mich mehr mit Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung auseinander setze, verstehe ich mehr was hinter Robbins aggressivem Auftreten steht.

Es ist Zeit, die positiven Dinge in unserer Vergangenheit anzuerkennen, egal wie schmerzhaft die Erfahrungen waren. Es ist Zeit, dich selbst großartig zu fühlen. Es ist Zeit, in deiner eigenen Kraft zu sein und dein ganzes Potential zu leben. Halte dich nicht mit Vorwürfen auf, hör auf an „früher“ festzuhalten.

 

Outfit Details Modeblog

 

Schreibt mir gerne euer Feedback zu diesen drei Netflix Dokus! Habt ihr sie schon angeschaut?

 

Diese Netflix Dokus verändern dein Leben

 

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar