Berlin TRAVELS

Erlebe Mikroabenteuer in der Großstadt – deine Auszeit aus dem Alltag!

22. Oktober 2019
Erlebe Mikroabenteuer in der Großstadt

Du würdest so gerne in Urlaub fahren, am liebsten jetzt gleich? Leider fehlt vor allem die Zeit und auch das Geld. Das kennen wir glaube ich alle. Doch du kannst dennoch aus dem Alltag ausbrechen! Ein aktueller Trend lautet Mikroabenteuer – und das heißt genau das. Erlebe etwas ganz anderes, mach dir eine Auszeit – ohne dabei viel Zeit oder Geld zu brauchen. Erlebe Mikroabenteuer in der Großstadt – es ist viel einfacher als du denkst!

 

Gärten der Welt

 

Erlebe Mikroabenteuer in der Großstadt

 

Was macht ein Mikroabenteuer aus? Es ist schnell, günstig, leicht durchzuführen und dauert nicht lange. Erfunden hat den Begriff Alastair Humphreys, der hat auch ein Buch dazu geschrieben: Microadventures: Local Discoveries for Great Escapes.

Mikroabenteuer bringen den Spaß und die Abwechslung zurück in unseren Alltag. Es ist wichtig für uns zu spüren, dass wir nicht nur für das Wochenende oder den großen Sommerurlaub leben. Lebe jetzt – mit allen Sinnen und in jedem Moment! Je öfter wir neue Dinge erleben und neue Menschen dabei treffen, umso flexibler und offener wird unser Geist.

 

Erlebe Mikroabenteuer in der Großstadt

 

 

Verbring einen Tag am Wochenende in der Natur

 

Für die Berliner ist es total easy: Es gibt hier direkt in der Stadt so viele Parks, Grünflächen und Natur, die jetzt gerade im Herbst wunderschön anzusehen ist. Mein Tipp für euer Mikroabenteuer in der Großstadt: Geh Freitags früh schlafen, um dafür Samstags auch früh aufzustehen. Nimm die S-Bahn und fahr raus – beispielsweise nach Hellersdorf in die Gärten der Welt! Hier sind meine Tipps für einen Ausflug im Grünen in Berlin:

 

 

Erlebe Mikroabenteuer in der Großstadt

 

Dein Mikroabenteuer nach Feierabend

 

Du willst nicht aufs Wochenende warten? Meist laufen wir nach der Arbeit immer genau den gleichen Weg nach Hause. Doch auch hier kannst du Abwechslung in deine Routine bringen:

  • Fahr eine Busstation weiter und laufe zurück oder nimm einen völlig anderen Nachhauseweg
  • Leg mal die Kopfhörer und dein Smartphone weg – sei achtsam in deiner Umgebung
  • Fahr in ein Stadtviertel in dem du noch nie warst und setz dich in ein Café. Lies ein Buch, beobachte die Menschen, entspanne dich!
  • Was bietet deine Stadt? Schau dich mal um und buch eine Segway Tour, einen Sprung im Windkanal (Hurricane Factory in Berlin),…
  • Was hast du noch nie gemacht? Probier es aus! Egal ob Eislaufen, einen Comedy Club besuchen, Karaoke singen,…

 

 

Erlebe Mikroabenteuer in der Großstadt

 

Mikroabenteuer für Fortgeschrittene

 

Wenn du in der Nähe von Bergen wohnst oder schon etwas erprobter bist, dann kannst du auch eine Gipfelwanderung machen oder eine Nacht draußen in der Natur verbringen. Für mich ist es bisher noch nichts, ich habe noch nie draußen geschlafen, nicht mal gezeltet. Mein Mikroabenteuer ist ein Tag in Brandenburg auf dem Lamahof. Doch wer weiß, vielleicht ist so ein Campingtrip genau etwas für euch!

 

Rosengarten

 

Wie sieht es bei euch aus? Integriert ihr kleine Abenteuer in euren Alltag oder möchtet ihr es gerne mal ausprobieren? Ich freue mich auf euer Feedback dazu!

 

Erlebe Mikroabenteuer in der Großstadt

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar